Information ausblenden

JCM und Lead 1960 - die selbe Box?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von PHaNtoM, 22.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. PHaNtoM

    PHaNtoM Themenersteller

    Registriert seit:
    01.11.05
    Punkte:
    4.268
    4268
    morgen allerseits!
    von marshall gibt es ja cabinets die als 1960 (a/b) modelle bekannt sind, von denen die einen allerdings eine "jcm xxx" und die anderen nur eine "1960 lead" bezeichnung auf dem metallplättchen unten links haben. besteht da ein unterschied, oder ist die "1960 lead" einfach neu produziert, aber eigentlich das selbe modell? bin mir da unsicher.

    also es gibt diese hier:
    [​IMG]

    und auch diese hier:
    [​IMG]

    (man achte auf die goldenen plättchen unten links.)

    weiss da jemand bescheid?

    dann noch eine andere frage: worin besteht der unterschied zwischen celestion G12K100 und celestion G12T75 speakern?

    danke schonmal für kommende antworten. :D

    phantom
     
    PHaNtoM, 22.03.06
    #1
  2. tagwohl2

    tagwohl2

    Registriert seit:
    30.03.05
    Punkte:
    29.958
    29958
    ich kenne die antowort ja..

    aber ich sollte mich zuerst als phantom 01 bei euch entschuldigen :D :D

    ach der war gut.. ne? :respect: :respect:
     
    tagwohl2, 22.03.06
    #2
  3. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.644
    9644
    Hallo,

    das sind tatsächlich die gleichen Boxen, ich selbst habe die noch mit der alten Plakette drin, ist mir aber auch schon aufgefallen...

    Die Speaker jedenfalls sollen immer noch die gleichen sein, es scheint wohl nur gewisse Detailänderungen zu geben. Ich hatte ein CAB einem Freund geliehen, der Schwächling hat das Ding aus 1,50m Höhe voll mit der Rolle auf eine geflieste Treppe knallen lassen :x Naja, Rolle rausgebrochen, ich also ne Erstzrolle bestellt und siehe da? Die ist zu kurz... MIST...

    Die 100W Speaker sollen definitiv schlechter klingen als die 75W, inwieweit die im Detail anders sind weiss ich aber auch nicht. Verbaut wurden die hauptsächlich in Combos, die auch meist nicht sooo erfolgreich waren.

    Gruss Tyler
     
    tylerhb, 22.03.06
    #3
  4. Psycholator

    Psycholator

    Registriert seit:
    27.12.04
    Punkte:
    2.015
    2015
    @tagwohl: Jau, der war gut :D :D :D

    @topic: ich weiß die Antwort nicht und warte gespannt auf die Auflösung ;)
     
    Psycholator, 22.03.06
    #4
  5. Mike1

    Mike1

    Registriert seit:
    01.09.05
    Punkte:
    1.301
    1301
    Hallo

    naja dieselbe Box wird´s wohl nicht sein wenn in einer K100 und in der anderen T75 drin sind, oder?

    Hab´ eine alte JCM 800 Lead mit G12T75 und die klingen eigentlich nicht so doll wie ich finde.

    Gruß Mike
     
    Mike1, 22.03.06
    #5
  6. PHaNtoM

    PHaNtoM Themenersteller

    Registriert seit:
    01.11.05
    Punkte:
    4.268
    4268
    nein nein, missvertändnis! :D die frage mit den speakern war nicht auf die beiden obigen boxen bezogen! die boxen oben haben die selben speaker. das war einfach eine andere frage. ;)

    phantom
     
    PHaNtoM, 22.03.06
    #6
  7. Mike1

    Mike1

    Registriert seit:
    01.09.05
    Punkte:
    1.301
    1301
    AHHH SOO! Ne dann hab´ keinen Schimmer was der Unterschied ist. Warte gespannt...

    Gruß Mike
     
    Mike1, 22.03.06
    #7
  8. g-rush

    g-rush

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    73
    73
    2 x 12er Boxen klingen viel besser. Kauf dir 4 von denen!

    Kleiner Scherz, ich kenne die Antwort nicht, aber tagwohl2 wird schon damit rausrücken, nicht wahr? :)
     
    g-rush, 22.03.06
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.