Jazz-Tropical kindof sound

  • Ersteller friendly-racoon
  • Erstellt am
friendly-racoon

friendly-racoon

Registriert
19.02.23
Beiträge
71
Reaktionen
23
Punkte
147
Hey,

Geht nicht um Mix insgesamt oder das Klavier oder die Drums und den Bass.

Ich versuche gerade, die "Lead"-Trompete / lead instrument mit layern zu bauen und ich mag die Idee, aber sie ist zu langweilig und ich kann nicht sagen, warum.

Es ist vielleicht ein bisschen die Melodie, aber auch der Klang der Trompete?

Aber es will einfach nicht passen und so klingen, wie ich es möchte. Irgendwelche konkreten Ideen?
Hab schon so an manchen stellen einen reverse zur note der trompete davor gestellt was ich ganz gut finde von der idee aber irgendwie bin ich stuck.

Danke für ideen :)

Anhänge 1: Original
Anhänge: 2: Einfach nur sidechain und andere synths/instrumente raus (nur 2 layer, normale trompete + normale trompete eine oktave höher)
Anhänge: 3: Selbe wie 1 nur den "brass" channel leiser gemacht (find ich schonmal irgendwie besser)
Anhänge: 4: Selbe wie 2 nur OTT (compression von der Trompete entfernt, sausage fattener ist trotzdem noch drauf mit nem animation clip um es bisschen dynamischer zu machen)
Aber danke echt für den input :)))
 

Anhänge

  • simple-tropical-jazz-type-drop.wav
    4,9 MB
  • remove sidechain.wav
    5,4 MB
  • remove sidechain - quieter trumpet.wav
    5,4 MB
  • remove sidechain - quieter trumpet - less compression.wav
    5,4 MB
Zuletzt bearbeitet:
Eine Idee hätte ich: Ich würde die Trompete aus dem pumpigen Sound rausnehmen, welches ja stilprägend für diese Art Musik zu sein scheint.Vielleicht die Trompete als separate Spur herausnehmen und das nicht pumpende Signal als Effektkanal dazumischen, so daß die Trompete als Einzelinstument im Klanggebilde dann nicht so stark pumpt wie der Rest. So kannst Du selber das Verhältnis der beiden Trompeten zueinander mixen.Außerdem finde ich den Trompetenklang noch sehr Synth mäßig. Vielleicht ne andere Library dafür nehmen.
 
problem ist die trompete ist ein sampler und die konfigurationsoptionen sind echt begrenzt (SINE player), also vielleicht einen layer hinzufügen mit mehr attack einer trompete aus nexus oder anderer synth?
 
Eine Idee hätte ich: Ich würde die Trompete aus dem pumpigen Sound rausnehmen, welches ja stilprägend für diese Art Musik zu sein scheint.Vielleicht die Trompete als separate Spur herausnehmen und das nicht pumpende Signal als Effektkanal dazumischen, so daß die Trompete als Einzelinstument im Klanggebilde dann nicht so stark pumpt wie der Rest. So kannst Du selber das Verhältnis der beiden Trompeten zueinander mixen.Außerdem finde ich den Trompetenklang noch sehr Synth mäßig. Vielleicht ne andere Library dafür nehmen.
`probier ich mal aus, thx, nehme tatsächlich SINE player sampler für blasintrumente, aber sind halt 5 layer daher vielleicht so "muddy"
 
Eine Idee hätte ich: Ich würde die Trompete aus dem pumpigen Sound rausnehmen, welches ja stilprägend für diese Art Musik zu sein scheint.Vielleicht die Trompete als separate Spur herausnehmen und das nicht pumpende Signal als Effektkanal dazumischen, so daß die Trompete als Einzelinstument im Klanggebilde dann nicht so stark pumpt wie der Rest. So kannst Du selber das Verhältnis der beiden Trompeten zueinander mixen.Außerdem finde ich den Trompetenklang noch sehr Synth mäßig. Vielleicht ne andere Library dafür nehmen.
@Joost ok war mir erst nicht sicher was du meinst, aber du meinst praktisch das side-chaining für den trompetenlayer entfernen? Weil das hab ich ja mit absicht rein um raum für die drums zu machen (was falsch sein kann korregiere mich gerne), ich muss nur kickstart disablen und zack hab ich keine sidechain mehr oder meintest du etwas anderes?
 
@Joost Ich finde irgendwie müsste ich die trompete mit dem klavier abwechseln lassen oder nicht? weil so klingt es für mich als würde die trompete ihr ding durchziehen egal was der rest macht :D Ich finde nähmlich das piano hat stellen wo es zumindest dominanter sein sollte im mix, also da wo es auch lauter wird falls man das hört. sorry hab keine ahnung wie ich mich besser ausdrücken soll bin anfänger.
Aber wie gesagt vielleicht hab ich deinen vorschlag nicht richtig verstanden und du wolltest mehr als nur die sidechain entfernen :)

Oder was ich auf jeden fall sowieso machen will ist mehr dynamic in die trompete zu bekommen, keine ahnung wie man die arten zu spielen nennt aber kenne samples wo man das ganze ein bisschen dynamischer gelöst hat (also so ziemlich jedes trompetenstück ist dynamischer, das ist halt sehr "statisch" und noch leblos wie auch schon erwähnt wurde) als so ne simple melodie mit fast gleicher spielweise bei fast jeder note (bis auf das reversen an manchen stellen).

Anhänge: 1: Einfach nur sidechain und andere synths/instrumente raus (nur 2 layer, normale trompete + normale trompete eine oktave höher)
Anhänge: 2: Selbe wie 1 nur den "brass" channel leiser gemacht (find ich schonmal irgendwie besser)
Anhänge: 3: Selbe wie 2 nur OTT (compression von der Trompete entfernt, sausage fattener ist trotzdem noch drauf mit nem animation clip um es bisschen dynamischer zu machen, hier klingen manche Frequenzen irgendwie "schief" und nicht harmonisch mit dem rest oder geht es nur mir so)
Aber danke echt für den input :)))
 

Anhänge

  • remove sidechain.wav
    5,4 MB
  • remove sidechain - quieter trumpet.wav
    5,4 MB
  • remove sidechain - quieter trumpet - less compression.wav
    5,4 MB
Zuletzt bearbeitet:
Ahh ich glaube ein problem ist dass die langen noten genauso gespielt werden wie die kurzen, vielleicht krieg ich das mit SINE Player noch besser hin, moment
 
Hab mal bisschen rumgespielt, ist das besser? finde so ist es weniger wie ne synth, viel viel weniger sidechain, dafür bisschen mehr im hintergrund weil die melodie einfach keine "lead" in dem sinne ist und zu langweilig wäre
 

Anhänge

  • how about this.wav
    5,5 MB
Ich glaube nicht, daß es ein SideChain Thema ist, es sei denn Du komprimierst das Klavier per SideChain mit zu hoher Kompressionsrate weg, was ich nicht machen würde. Lass das Klavier mal den ganzen Takt durchspielen und dadurch Rhythmus bildend. Das Pumpen darf dann im Hintergrund so weiterlaufen
 
Also mir gefällter der Link mit 9f7 am Ende am besten (ich kann hier nicht den ganzen Text der Files sehen).
 
Also mir gefällter der Link mit 9f7 am Ende am besten (ich kann hier nicht den ganzen Text der Files sehen).
ahhh der mit der sidechain entfernt, synths entfernt und trompete etwas leiser gestellt 👍 ja würde ich auch fast sagen und daran weiterarbeiten, die melodie ist einfach zu simpel um sie zu sehr in den Vordergrund zu rücken, sie soll ein teil vom rest sein (der zugegeben auch noch seeehr work in progress ist) Sorry dass ich da noch nicht so weit bin, aber das trompeten ding will ich irgendwie lernen und hinbekommen weil das so ein gutes instrument ist in vielen tracks die ich persönlich mag
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich glaube nicht, daß es ein SideChain Thema ist, es sei denn Du komprimierst das Klavier per SideChain mit zu hoher Kompressionsrate weg, was ich nicht machen würde. Lass das Klavier mal den ganzen Takt durchspielen und dadurch Rhythmus bildend. Das Pumpen darf dann im Hintergrund so weiterlaufen
Ja mir gings erstmal nur um die Trompete weil ich das persönlich am schwersten finde, das piano wird noch komplett getauscht und neu abgemischt das sollte ich hinbekommen hoffentlich :), eigentlich alles ich will nur erst das hinbekommen weil ich bei meinem letzten Track an der Trompete kläglich gescheitert bin nachdem ich alles gebaut hatte (bzw. es ist noch in progress aber ist ehrlich nicht einfach). Ich meine SINE Player ist extrem geil aber irgendwie fehlt mir ein bisschen mehr configuration der sounds bzw übergänge zwischen den arten der spielweise wenn das sinn macht. Falls du eine empfehlung für ein VST hast für wie man realistische Trompeten baut und viel kontrolle darüber hat immer her damit, aber SINE player war bisher das beste was ich finden konnte. Aber gibt so viele stellen in liedern wo trompeten so einen geilen impact machen aber ich einfach nicht weiß wie ich das so hinbekommen würde. (Manchmal zum beispiel beim buildup im hintergrund der vocals wo die trompete nur so ein kurzes stück hat aber es so viel impact auf die stimmung hat, aber allein den rythmus von sowas nachzubauen und dann die spielweise bringt mich an meine grenzen)
was sagst du generell zu den 3 varianten, welche würdest du bevorzugen? also ohne den rest zu betrachten?
 
aber das trompeten ding will ich irgendwie lernen
Das ist auch gar nicht so einfach. Du mußt eine passende Mischung zwischen realistischer Trompete und einen für moderne Produktionen angepaßten Sound finden. Ich hab mal vor Ewigkeiten für ein Bombastmetalstück drei Layer gebraucht, einer davon ein Synth, um nur bestimmte Anteile des Sounds zu betonen. Das war richtig Bastelarbeit und keiner der Sounds hat alleine funktioniert.
 
Das ist auch gar nicht so einfach. Du mußt eine passende Mischung zwischen realistischer Trompete und einen für moderne Produktionen angepaßten Sound finden. Ich hab mal vor Ewigkeiten für ein Bombastmetalstück drei Layer gebraucht, einer davon ein Synth, um nur bestimmte Anteile des Sounds zu betonen. Das war richtig Bastelarbeit und keiner der Sounds hat alleine funktioniert.
ja absolut das habe ich auch gemerkt, hocke da schon stunden dran (auch wenn es noch nicht viel ist und andere das bestimmt sofort schaffen) exakt so fühlt es sich an daher hatte ich auch diesen "synth" muddy sound als trompete, sie darf nicht zu dominant sein an bestimmten stellen aber an manchen muss der charakter erkennbar sein, an manchen brauch ich diesen (keine ahnung ob das wirklich so heißt) "Wah-Wah" effekt einer trompete damit es klingt wie als würde die trompete "einatmen" ähnlich passend ein reversed sound eines piano akkords wenn das irgendwie sinn macht.
und ja deswegen suche ich hier jeden tipp oder vorschlag wie man sowas machen kann weil ich glaube fast mit SINE wirds schwer egal wie viel automation/effekte ich verwende.
ich schicke morgen mal ein sample eines stücks was ich so gut finde und super gerne wüsste wie man sowas hinbekommen kann :)
Aber falls wer ein tutorial oder einen guide kennt wo es um solche effekte, egal welches instrument geht immer her damit will das unbedingt lernen (oder falls jemand das liest und videos macht, sowas gibts noch nirgends auf youtube oder habe es nicht gefunden)
 
Hör Dir einfach mal die Samples von Soundpaint an, wenn Du eine gut klingende Trompete (oder auch andere Instrumente suchst)
https://soundpaint.com/products/century-solo-brass (20 € und der Player ist für lau)
Ich liebe die Samples von Soundpaint ( eigener Player/Editor) und 8DIO (für Kontakt) - die arbeiten anscheinend zusammen.

Regelmäßig setzen die auch die teuren Libraries im Preis runter
 
Hör Dir einfach mal die Samples von Soundpaint an, wenn Du eine gut klingende Trompete (oder auch andere Instrumente suchst)
https://soundpaint.com/products/century-solo-brass (20 € und der Player ist für lau)
Ich liebe die Samples von Soundpaint ( eigener Player/Editor) und 8DIO (für Kontakt) - die arbeiten anscheinend zusammen.

Regelmäßig setzen die auch die teuren Libraries im Preis runter
Klingt wie ein echt fairer preis, ist das dann ganz normal als VST in DAWs wie FL Studio verwendbar? Falls ja dann werd ich mir das sofort holen
 
Zu FL kann ich nichts sagen, da ich mit Cubase arbeite, aber es kommt als VST2, VST3 und Standalone daher. Die Soundpaint Anwendung kann man für lau herunterladen. Die Sample Libs muss man kaufen (es gibt da aber auch recht viel kostenlose Libs). Aber recht viel Plattenplatz muss man schon dafür überhaben und sinnvollerweise das Zielverzeichnis der Libs vorher konfigurieren.
Von Soundpaint verbrauchen die Libs bei mir 245 GB und die von 8DIO bei 651 GB auf der SSD
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
979
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
3K
tim_heinrich
tim_heinrich
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
2K
tim_heinrich
tim_heinrich
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
3K
ollo123
ollo123
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
2K
tim_heinrich
tim_heinrich

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben