Jazz Contest 22 Die Gewinner stehen fest!


D
Demand
Registriert
09.09.14
Beiträge
90
Punkte Reaktionen
142
Punkte
519
Hi zusammen,
ja, auch ich hab Euch zugehört, jedes Stück mindest 3 mal, immer wieder mal in der Mittagspause. Es hat Spaß gemacht zuzuhören, es war unheimlich vielseitig... wie es halt so ist, manchmal mag man ein Stück, manchmal nicht so. Aber hörbar waren sie wirklich alle, vielleicht nicht immer 100% jazzig, aber das war mir dann im Grunde auch egal, Hauptsache interessant....

Und dann verpasse ich den Voting- Schluss.... ahhh, das hat mich geärgt, daher erst jetzt diese Nachricht. Von den ersten 5 waren immerhin 3 bei meinen Favoriten.... Die Nr. 1 war meine Nr. 4 ("10: JazzBomb - Know, Be Part": grandios gespielt, super abwechslungsreich, was für ein Stimmungsbild).

Und mein Lieblingstück war ganz klar "14: Consequently Slow Grown (Jazz Combo) - Message from the Stars" , eine wirklich grandios Melodie, stimmungsvoll, grosse Klasse! Da sieht man gerne darüber hinweg, dass das Mixing/ Mastering nicht so perfekt war wie z.B. bei "13: Die Rhythmische Verfallung - Studio 54", meine Nr. 5. Bei diesem Stück wiederum überzeugte mich die Orgel, die Breaks, das Live- Feeling....

Jetzt hüpfe ich gerade so schön durch die Plätze- wirklich toll waren für mich auch (mein Platz 2, tatsächlich nur auf 7) "7: The 3D Jazz Experience - Grifters", was nur etwas länger hätte sein können. Und meine klare 3 ist "1: Spasibo Bravo - Frühling deines Lebens", manchmal ein wenig leicht lärmig, die Gitarrenpianoantwort leicht aufdringlich, aber im Gesamten große Klasse, da ist die kleine Kritik wie ein dahinschwindender Nebel bei diesen schönen poesiebegleitenden Harmonien !

Gratulation an alle Gewinner ! UND Gratulation an alle Teilnehmer, es war wirklich ein toller Contest!!!
 
mWermut
mWermut
Registriert
05.08.16
Beiträge
1.789
Punkte Reaktionen
1.839
Punkte
7.437
Und mein Lieblingstück war ganz klar "14: Consequently Slow Grown (Jazz Combo) - Message from the Stars" , eine wirklich grandios Melodie, stimmungsvoll, grosse Klasse!
..ups..da bedank ich mich sehr..

..der Sound sollte ein wenig 40'er Jahre Flair haben..ich befürchte fast besser kann ich's nicht..

Viele Grüße, m
 
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
7.028
Punkte Reaktionen
3.581
Punkte
19.753
Man soll es nicht für möglich halten, aber selbst der letzte Platz wurde majestätisch belohnt. Ich und maine Ilse und ihre Katzen bims vong Kompetenz her foll auf Jazz gepimpt. Auch auf Campingplatz.
20220729_202432.jpg
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.992
Punkte
36.639
Kompositorische Meisterklasse, das Foto. 🎓
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.736
Punkte Reaktionen
7.111
Ort
Indianerreservat
Punkte
32.216
Man soll es nicht für möglich halten, aber selbst der letzte Platz wurde majestätisch belohnt. Ich und maine Ilse und ihre Katzen bims vong Kompetenz her foll auf Jazz gepimpt. Auch auf Campingplatz.
Anhang anzeigen 115016

Jesus Latschen sind seit kurzem beim Jazz verpönt. Man assoziiert diese sehr schnell mit ungepflegten langen Haaren.
 
Turquoise
Turquoise
Registriert
21.04.16
Beiträge
4.084
Punkte Reaktionen
3.368
Ort
Germanistan
Punkte
14.896
Mir gefiel mWermuts Titel am besten. Die Intromelodie hat was von einem Klassiker, die Gesamtsound könnte von der Abbey Road sein und den Aufbau des Stückes mit der Intromelodie am Ende noch mal als Rausschmeißer finde ich sehr gut. Der Gesang könnte etwas mehr "Ton" haben. Da hätte ein etwas überzeugenderer Vortrag das Stück noch weiter nach vorn gebracht.

Der Siegertitel von JazzBomb hatte für meinen Geschmack den "jazzigsten" Sound. Dadurch stach der Titel hervor. Sound spielt für mich aber die untergeordnete Rolle hinter der musikalischen Ausarbeitung. Diesbezüglich war für mich nach 1:30min alles erzählt. Die restlichen 2:30 min wiederholten das, was schon gesagt war, mit ganz leichten Abwandlungen. Zu wenig für 5 Punkte.

Die rhythmische Verfallung & Mafiakeys, denen ich auch Sterne gab, hatten mMn einen ähnlichen Schwachpunkt wie JazzBomb: es fehlte eine Steigerung zum Ende hin - nach der Hälfte war alles Wesentliche erzählt.

Frootwater Injection fand ich "zitronig", wie ein Sommer-Cocktail am Strand. Die Fröhlichkeit gefiel mir, aber auch hier fand ich wie bei mehreren anderen Stücken, dass die Idee erst mal das Grundgerüst ist, aus der man vielleicht noch einiges mehr hätte machen können.

Grifters von Speedtom fand ich auch ziemlich frisch. Allerdings war gerade das, was dem Song ein wenig Jazz-Flair verlieh - das Saxophon - in meinen Ohren ein fertiges, mehrtaktiges Sample. Fertige Samples sind zu wenig, um es als eigene Kompositionsleistung durchgehen zu lassen.

Im Nachhinein finde ich, dass ich vielleicht doch lieber Sterne an Criterium - Eternal Awakenings anstatt an einen der anderen Titel hätte geben sollen. Vielleicht habe ich mich da zu schnell auf die letzten 5 Titel eingeschossen.

Vom dem Abschneiden meines Titels hatte ich mir etwas mehr erhofft. Platz 11 von 14 . . . ich weiß nicht, ob der Song wirklich so schlecht ist. Ich selbst fand ihn besser. Aber nun ja . . .
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.736
Punkte Reaktionen
7.111
Ort
Indianerreservat
Punkte
32.216
Vom dem Abschneiden meines Titels hatte ich mir etwas mehr erhofft. Platz 11 von 14 . . . ich weiß nicht, ob der Song wirklich so schlecht ist. Ich selbst fand ihn besser. Aber nun ja . . .

Mach dir da keinen Kopp, es ist ein Contest und meist hat man für alles viel zu wenig Zeit. Ich habe vier Songs angefangen, weil mir das dann doch nicht gefiel habe ich drei verworfen. Am Ende keine Zeit mehr zum Einsingen gehabt.
Dein Titel ist top!
Jeder sieht Jazz irgendwie anders und ich hätte nicht gedacht, daß soviele hier mitmachen. Das ist einerseits toll, weil große Vielfalt anderseits ist es schwierig mit der Punktvergabe. Wie ich das hier rauslesen konnte hatten viele Probleme mit der Punktvergabe.
 
Schludi
Schludi
DAW-Offizier
Registriert
13.11.05
Beiträge
3.628
Punkte Reaktionen
1.881
Punkte
9.780
Ich fand den Gesang nervig, wenn ich mich recht erinnere, sonst war das gut.

Wir sind gleichauf, sehe ich, 7 Punkte.

Ohne @Schludi hätte ich 1 Punkt. :smil451c7211b9e19:


Perlen vor die 🐷
Ein Deichschwein 😱😱😱😱(i am at the north sea)


Sorry bin grad an der Nordseeküste.

Die Erwatungshaltung bei Jazz ist imho longe-ig (Fahrstuhlmusik)
 
Zuletzt bearbeitet:

Oft gelesene Themen

Oben