Information ausblenden

Independence free als Plug In

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von J-Soundation, 28.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Hey,
    wie kann ich dieses Teil als Plug In über meinen Sequenzer steuern?
     
  2. TobiS

    TobiS

    Registriert seit:
    06.01.07
    Punkte:
    1.116
    1116
    kannst du als ganz normales vsti einbinden...

    allerdings weiß ich jetzt nich, wie man das in sonar macht, da ich den sequencer nich kenne...
     
  3. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Brauche ich dafür nicht eine "dll" Datei? Die habe ich bei I...Free nicht gefunden!
     
  4. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Du meinst wahrscheinlich "Automatisierung" - wie das z. B. in Cubase heißt?

    Ich kenne Sonar nicht. Aber bestimmt gibt es da sowas auch.

    Independence Free finde eigentlich scheinbar leichter lernbar als Kontakt. Ich hab allerdings noch nichts mit Automatisierung gemacht in Independence Free.

    Das muss wohl auch über MIDI-Learn laufen, weil Independence Free wahrscheinlich eine riesige Menge an steuerbaren Parametern haben könnte.

    g, triumv
     
  5. McCoy

    McCoy

    Registriert seit:
    15.04.07
    Punkte:
    2.438
    2438
    Mit dem "Cakewalk VST Adapter" der beim Programm "Sonar" dabei ist.
     
  6. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Muß ich dann den I...Free Ordner in C/ Sonar / VST ablegen?
     
  7. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Push...
     
  8. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Den Independence Free konnte ich unter Cubase etc in jedem beliebigen Ordner installieren.

    Das ging eigentlich weitgehend problemlos.

    OK, bei mir hat die dll nicht ganz den eigentlich bestimmten Ordner erwischt, sondern eine Dir-Ebene höher .... (das war das einzig Ärgerliche) = Der Ganze Große Rest ist aber in dem von mir bestimmten Ordner gelandet.

    Ungefähr kann ich mich noch erinnern:
    - Zuerst wird das erste Paket installiert, das ist Programm-mäßig alles drin, außer de Libraries

    - Wenn du Independence nach der Installation des ersten Paketes startest, müssen die Libraries geladen werden.

    das war bei mir so, dass Independence zwar andere Ordner als Auswahl zulässt, es aber letztlich die nur in einem bestimmten Ordner lesen tut.
    Ich hab da einmal einen falschen Ordner ausgewählt, da hat der Libs nicht gelesen; also habe ich beim 2. Programmstart gelöscht und dann die Libs im richtigen Ordner installiert.

    g, triumv
     
  9. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Danke erst mal!
    Ich habe das Teil schon als "Stand alone " installiert, jetzt hätte ich es gern
    im Sequenzer.
    Nur die dll - Datei finde ich nicht. Wo ist die?
     
  10. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Hallo, wenn du das Teil Standalone installiert, braucht es wahrscheinlich gar keine dll (die dll ist bestimmt nur für den Sequenzer-Host da) , d. h. die ist nicht installiert.

    Also deinstallieren und dann noch mal für deinen Sequenzer-Host installieren

    g, triumv
     
  11. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Dann nehme ich also den Pfad C / Cakewalk / VST...?
     
  12. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Tja, mit Cakewalk Sonar habe ich keinen Plan ... !? Ich kenne Cubase SL3, Reaper 2xxx und FLStudio(Demo) nd Samplitude v8SE so ungefähr.

    - Bei diesen Sequenzern können die VSTs installiert werden, wo man Lust drauf hat - vielleicht noch den Ordner angeben an der richtigen Stelle im Sequenzer ...


    Wenn Sonar normale VSTi erkennt und einbinden kann, dann wird das wohl auch gehen

    g, triumv
     
  13. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Habe es so gemacht, hat aber nicht geklappt. Ist immer noch keine "dll"
    aufgetaucht...
     
  14. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Wer weiß noch ´was?
     
  15. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Hat denn die Standalone-Version funktioniert ?

    Also ohne die dll funktioniert es nicht. Ich hab die auf zwei PCs installiert, das funktioniert einwandfrei auch Standalone und als PlugIn.

    Die dll ist ca 67.300 KB groß, die installierte *.exe ca. 67.400.

    Versuche, dir eine neue Version downzuladen - scheinbar ist deine fehlerhaft.

    ---

    Klappt dass denn mit anderen VSTis ??? Oder hast du bisher nur YT installiert?

    Schon überhaupt mal ein VSTi installiert ?

    Synth1 z. B. ? Der hat einen exe-Installer.

    Liegt es an diesem "Cakewalk VST Adapter" ?

    Du beschreibst zu wenig.


    g, triumv
     
  16. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Als " Stand Alone" lief alles. Habe auch andere Vsti im Sonar installiert.

    Ist die dll gleichzusetzen mit der I...Free exe.? Die ist 65,8 MB (69.050.368 Bytes) groß.
     
  17. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Hast du evtl, bei deinem Windows die Funktion "Unbekannte Dateitypen ausblenden aktiviert", und findest die .dll deswegen nicht? ;-)
     
  18. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    So wie einen Post zuvor beschrieben.

    Die Independence Free.exe mit ganz genau 67.432 KB ist nicht der Installer, sondern um das Programm Standalone zu starten.

    g, triumv
     
  19. J-Soundation

    J-Soundation Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Alle anderen dll - Dateien hat mein W. bisher immer gefunden, da macht´s
    wohl hier ´ne Ausnahme... :roll:

    Thx Leute, im besonderen an triumv!
    Werde mir ein neues Teil runter laden...
     
  20. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Edit:

    quatsch...

    bin im Thread verrutscht...sorry
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.