Information ausblenden

In Progress Big Beat aus Essen seit 1996

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von InProgress, 15.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. InProgress

    InProgress Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    21
    21
    Wir, In Progress aus Essen, machen seit 1996 Musik im Stile von Bandas wie The Prodigy, Chemical Brothers oder The Crystal Method. Für eine Hörprobe, einfach den folgenden Link anklicken (Kein Download notwendig):
    In ProgressMy Side

    Sagt uns Eure Meinung. Euer Lob und Eure Kritik bringen uns weiter.

    Gruß
     
    InProgress, 15.04.06
    #1
  2. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    ist doch ein link zu ner mp3, muss man doch laden 8-/

    zum song:

    sound gefällt mir sehr.
    der gesang macht irgendwie meiner meinung nach die stimmung zum bouncen kaputt.
    Wenn ich dich singen hör dann will ich gar nich mehr so wirklich tanzen.
    Geschmackssache ;)
    aber sonst einwandfrei, mix könnte zwar etwas transparenter sein
    aber das kann er immer :)


    peazen

    aliazz
     
    aliazz, 15.04.06
    #2
  3. GitarristiX

    GitarristiX

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    1.889
    1889
    Erstmal willkommen bei HR :D

    Der Song gefällt mir ebenfalls gut vom Sound her (erinnert tatsächlich ein bißchen an z.B. Prodigy), allerdings muß ich aliazz zustimmen:
    Vom Gesang her ist es das nicht bzw. vom Klang der Stimme her. War ehrlich gesagt sogar ein bißchen enttäuscht, als die Stimme einsetzte. Hätte da etwas ein bißchen "böseres" oder wie man das auch immer nennen mag erwartet (halt vielleicht wirklich ein bißchen mehr in Richtung Prodigy).

    Aber grundsätzlich das Arrangement gefällt mir echt gut :)

    Grüße,
    Thomas
     
    GitarristiX, 15.04.06
    #3
  4. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.853
    9853
    Hi,

    also der Track ist schon recht geil! Da hört man ne Menge Erfahrung raus. Aber die Vocals gefallen mir persönlich nicht so. Ich hätte da nen anderen Effekt versucht: Erstmal dieses Reverb raus, dadurch klingt es viel zu glatt. Jetzt hätte ich versucht, da ein wenig Dreck drauf zu bringen. Leichte Zerre/Distortion oder Bitcrusher oder Ähnliches. Man könnte die Stimme auch Telefon-ähnlich EQen. Ihr solltet da echt ein wenig mehr experimentieren. Ansonsten klingt das ganze zu glatt und zu normal um aufzufallen. Die Stimme selber ist ja nicht schlecht. Und da steckt schon ne Menge drin! Hut ab ...

    Gruß Bara
     
    BaraMGB, 15.04.06
    #4
  5. Kesse

    Kesse

    Registriert seit:
    25.09.04
    Punkte:
    1.278
    1278
    Hi InProgress,

    erst Mal herzlich Willkommen in der HR-Runde

    und...

    ich find das Teil gut...

    und kann meinen Vorrednern nicht zustimmen bezüglich der Stimme/Vocals...
    aber Geschmäcker sind bekannterweisse verschieden ;)
     
    Kesse, 15.04.06
    #5
  6. ZappmAn

    ZappmAn

    Registriert seit:
    27.11.03
    Punkte:
    444
    444
    Ist doch cool....

    Wenn du da noch ne zerre drauflegen würdest wäre es natürlich prodigymäßiger, aber da ginge doch auch dein profil flöten.

    weitermachen!!!

    Zapp
     
    ZappmAn, 15.04.06
    #6
  7. InProgress

    InProgress Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    21
    21
    Erstmal WOW. Hier geht ja was :p
    Zu den Stimmkritikern möchte ich anmerken, daß es schon ein paar Leute gibt die mit dem Gesang Schwierigkeiten haben. Das liegt oft daran, daß man es von den bekannten Acts anders kennt. Als wir vor 10 Jahren angefangen haben in diesem Stil Songs zu produzieren, haben wir uns bewusst für "konservativen" Gesang entschieden, um halt nicht als Prodigy für Arme durchzugehen. Das wir damit manchmal anecken, müssen wir wohl in Kauf nehmen. So haben wir allerdings auch einen höheren Wiedererkennungswert. Desweiteren machen wir, falls nötig schon mal Effekte auf Mick's Stimmchen. Sollte halt nur zum Song passen und nicht auf Teufel komm raus.

    Werde bestimmt noch ein paar Lieder posten. :D
     
    InProgress, 15.04.06
    #7
  8. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Tagchen!

    Nicht meine Richtung, aber ich find's gut gemacht. Und nachdem ich hier vorab ein paar Kommentare zum Gesang gelesen hatte, war ich auf das Schlimmste gefasst. Aber ganz im Gegentum: Der Gesang ist für meinen Geschmack absolut in Ordnung. Ich kann beim besten Willen nichts zum Meckern daran finden.

    Die genannten Bands kenne ich nicht, aber das Stück erinnert mich von der Machart her an schon Gehörtes. Das ist aber nicht schlimm sondern soll nur unterstreichen, dass diese Art der gesanglichen Präsentation ihre Berechtigung und offenbar auch eine Menge Freunde hat.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
    stoman, 17.04.06
    #8
  9. InProgress

    InProgress Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    21
    21
    Ja. Da gibt es schon einige, die da Spass drann haben ;)
     
    InProgress, 17.04.06
    #9
  10. Apollo-2k

    Apollo-2k

    Registriert seit:
    17.11.05
    Punkte:
    131
    131
    tach kennst mich noch MichelV8 aus Musik4fun ;) ? die tracks sind echt cool hab ja mein senf schon dazu gegegeben
     
    Apollo-2k, 17.04.06
    #10
  11. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Z.B. mich. Nachdem ich mir das Stück noch zweimal angehört habe (ich höre es gerade im Büro), bin ich ein Fan geworden! :)

    Ich glaube, das liegt daran, dass diese Musik mich irgendwie an die 80er erinnert. Eine Zeit, als mit der Musik für mich noch weitgehend alles in Ordnung war.

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 18.04.06
    #11
  12. InProgress

    InProgress Themenersteller

    Registriert seit:
    15.04.06
    Punkte:
    21
    21
    Das könnte daran liegen das wir bei In Progress alle die 30 überschritten haben ;)
    Aber gut zu wissen, daß wir gute Musiker unterhalten können.
     
    InProgress, 18.04.06
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.