Importierte Waves durch VST Instrumente ersetzen

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von sandrinebecker, 20.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sandrinebecker

    sandrinebecker Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    204
    204
    Good Morning,


    Ich importiere einzelne Spuren mit Instrumenten eines Songs im Wave-Format (in meinem Fall erstellt mit BIAB) nach S1-2 und möchte diese Audiospuren durch andere Instrumente (z.B. aus Presence) oder Vst z.B. Kontakt oder Ezdrummer ersetzen.
    Wie müsste ich da vorgehen? Geht das überhaupt oder nur mit midi?

    LG Sandrine
     
  2. rockfred

    rockfred

    Registriert seit:
    22.10.10
    Punkte:
    1.096
    1096
    Geht nur mit MIDI. Mit Melodyne, aber mit DNA, könntest du probieren da MIDI-Files rauszubekommen. Aber das ist auch viel Arbeit um das ordentlich hinzubekommen.

    Bei Monophonen Instrumenten geht es auch ohne DNA, also ne einfache Bassline oder ne Stimme würden auch so gehen.
     
  3. sandrinebecker

    sandrinebecker Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    204
    204
    Vielen Dank, Rockfred,

    Ich habe gehört, es soll auch gut mit Propellerheads Recycle gehen.
    Ist das bekannt dafür?
    Es geht übrigens nur um Bass und Drums.

    Sandie
     
  4. Lexicon

    Lexicon

    Registriert seit:
    08.11.11
    Punkte:
    68
    68
    Hallo Sandrine

    So geht’s in StudioOne:

    Audiofile mit Melodyne bearbeite. Wählen ob percussiv oder Melodie
    danach das Audiofile auf eine Instrumentenspur ziehen fertig.

    Wie oben schon gesagt mit Monophonen Instrumenten geht es perfekt. Habe eine Bassline (Audio) mit einem VST Instrument gedoppelt.

    Wäre noch interessant zu testen wie das Ganze mit Mehrspur (Drum-Set) oder Polyphonen Sounds so funktioniert. Habe aber das Up-Date nicht.

    Hier noch ein Link, da siehst du wie es funktionieren könnte (ab 7.40min)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  5. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    7.167
    7167
    Warum exportierst du eigentlich nicht gleich Midi aus BIAB, wär das nicht viel einfacher und du könntest dir die Umwandlung Audio -> Midi sparen ?
     
  6. sandrinebecker

    sandrinebecker Themenersteller

    Registriert seit:
    05.07.05
    Punkte:
    204
    204
    Danke - beides klappt gut und kommt je nach Fall zur Anwendung


    Sandie
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.