Information ausblenden

Impedanz-Frage

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Biff, 19.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    Hai!

    Ich habe eben eine ältere Fender Bassbox "Bassman 100" erworben, die eine Impedanz von 4 Ohm hat. Mein Topteil (VOX AC50, 60er Jahre) hat die Optionen 16 Ohm oder 8 Ohm. Sollte ich das lieber lassen oder kann ich das zusammen benutzen?

    lg
    Biff
     
    Biff, 19.09.08
    #1
  2. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Die Box kann gleich oder mehr Ohm haben als der Verstaerker vorgibt.

    Weniger kann toedlich sein.

    Wie viele Lautsprecher hat die Box?
     
    Wolfgang, 19.09.08
    #2
  3. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    Die hat 4 12er Speaker.
     
    Biff, 19.09.08
    #3
  4. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Dann hat ein Speaker 16 Ohm.

    Die kannst du dir so zusammenloeten das die gesamte Box 16 Ohm hat.

    Jeweils 2 in Serie und die beiden parallel.
     
    Wolfgang, 19.09.08
    #4
  5. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.173
    35173
    Aufmachen und anders verdrahten. 12er Speaker haben in der Regel 8 oder 16 Ohm. Wenn ich grad keinen Denkfehler habe könntest Du bspw. je zwei 8er hintereinander schalten (16 Ohm) und dann die beiden Paare parallel, damit sollte die Box anschließend 8 Ohm haben. Bei 16er Speakern analog, nur sind es am Schluß dann halt auch 16 Ohm...

    Edit: Wolfgang war schneller
     
    tomric, 19.09.08
    #5
  6. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    ja kapiert. danke.
     
    Biff, 19.09.08
    #6
  7. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Dem schließe ich mich an: im ungünstigsten Fall geht der Verstärker über die Wupper und nimmt dabei evtl. auch noch die Boxen mit.

    Allerdings kannst Du bei Versicht auf 2 von den 4 Lautsprechern die Boxen auf auf 8 Ohm umlöten:

    a) Wenn die Einzelspeaker 4 Ohm haben (das ist fast immer auf den Chassis angegeben), sind sie "im Quadrat" geschaltet - sprich jeweils 2 Lautsprecher in Serie und diese beiden Serien parallel zueinander, was insgesamt 4 Ohm ergibt. In diesem Fall dürfte nur eine dieser beiden Serienschaltungen Saft bekommen bei dann resultierenden 8 Ohm.

    b) Bei älteren Lautsprechern können die Einzelspeaker auch 16 Ohm haben und sind dann alle parallel zueinander geschaltet, was ebenfalls 4 Ohm ergibt. Dann müßten zwei Lautsprecher abgelötet werden (egal welche), um auf 8 Ohm zu kommen.

    Gruß
    Werner
     
    werner_o, 19.09.08
    #7
  8. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Nachtrag:

    Bei vier 4 Ohm Speakern könntest Du die natürlich auch alle in Reihe löten und kämst dann auf 16 Ohm, wobei dann alle Speaker laufen.

    Gruß
    Werner
     
    werner_o, 19.09.08
    #8
  9. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.173
    35173
    hat sich erledigt.
     
    tomric, 19.09.08
    #9
  10. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174

    oder je zwei parallele in serie..
     
    Biff, 19.09.08
    #10
  11. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Eine Box mit 4 LS und einem Anschluss kann entweder die Gesamtimpedanz eines LSs haben oder ein Viertel davon.
     
    Wolfgang, 19.09.08
    #11
  12. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Ja, ist aber loettechnisch die aufwendigere Sache.
     
    Wolfgang, 19.09.08
    #12
  13. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Richtig - genau das habe ich ja auch geschrieben.

    P.S.:
    Die Gesamtimpedanz kann übrigens auch noch das vierfache eines LS betragen, aber das ist in diesem Fall sehr unwahrscheinlich.

    Gruß
    Werner
     
    werner_o, 19.09.08
    #13
  14. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    Hab mal aufgemacht, ist mit Kabelschuhen, also steckbar. Sach ma, wie kann ich denn hier ein Bild mit einbinden?
     
    Biff, 19.09.08
    #14
  15. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
     

    Anhänge:

    Biff, 19.09.08
    #15
  16. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Auf "Antwort" (nicht schnelle Antwort) gehen und unten bei "Datei anhängen" zuerst auf Durchsuchen gehen, Dein Bild auswählen und danach hochladen. Das kann man übrigens mehrfach machen.

    Gruß
    Werner
     
    werner_o, 19.09.08
    #16
  17. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Das ist ja eine interessante Anordnung der Speaker. Hat das einen tieferen Sinn?
     
    RandomRecords, 19.09.08
    #17
  18. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    auf den Speakern steht leider nix, kennt die jemand?
     

    Anhänge:

    Biff, 19.09.08
    #18
  19. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    musste Fender fragen. Von wann ist das Teil?
     
    Biff, 19.09.08
    #19
  20. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Die Impedanz eines LS kann man mit einem einfachem Multimeter mit Widerstandsmessbereich selber leicht nachmessen.

    4 Ohm Speaker haben so um die 3 Ohm Gleichstromstromwiderstand, 16 Ohm Speaker dagegen so um die 12 Ohm.

    Gruß
    Werner
     
    werner_o, 19.09.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.