Information ausblenden

ImpactXT mit NI Sounds export?

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von aground, 14.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.854
    3854
    Moin Mädels,
    kleines Problem bei dem sicher einige von euch den Kopf schütteln.

    Ich hab 2 Rechner die fast identisch konfiguriert sind. Mein Ideen PC (Wohnzimmer) und mein Studio Rechner. Jetzt habe ich auf meinem Ideen PC etwas zusammen gefummelt, wobei auch zum ersten mal der Impact XT mit am Start war/ist. Beglückt habe ich Impact mit Sounds von der NI Battery4 Library. Jetzt wollte ich das Gefummel auf dem Studio PC weiter bearbeiten, alles wurde normal geladen (VST, VSTi's) aber die Battery Sounds für Impact wurden leider nicht mit eingepackt. Versucht habe ich: Speichern, speichern unter, in neuen Ordner speichern.

    Auch im Impact als Impact Preset habe ich das gespeichert.

    Alles da, nur die Sound wollen nicht mit. Funktioniert das überhaupt?

    Auf beiden Rechner ist selbstverständlich auch NI Battery drauf.
     
    aground, 14.03.19
    #1
  2. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.854
    3854
    Frage scheiße gestellt. Zu viele Buchstaben. Jetzt anders.;)

    Ich erstelle mit Impact XT einen Groove mit Fremd Sounds auf PC1.

    Jetzt möchte ich das ganze Sache so abspeichern, das ich in der Lage bin, das auf einen anderen PC

    zu übertragen um an dem weiter zu arbeiten. Wiegehdad?
     
    aground, 14.03.19
    #2
  3. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.015
    7015
    Ja, das ist tricky:
    - wähle im Impact:
    - "in Sampler-Datei exportieren", und als Speicherort am besten deinen Song Ordner, das File heißt dann: (Name) *.soundx
    - dann den Song beenden, jetzt wirst Du aufgefordert die Veränderungen zu speichern.
    - Du kannst jetzt aus dem Browser alle jemals so erstellten Impact Presets plus die dazugehörigen Samples in deinen Impact ziehen.
    Da das aber mit dem jeweiligen Songnamen abgespeichert wird, würde ich pro Impact Instanz mit externen Sounds, auch einen neuen Song nehmen, sonst heißen alle Presets im Browser gleich, obwohl was unterschiedliches dahinter steckt!...bei 64 belegbaren Pads sollt das aber genug sein, nur eine Impact Instanz mit "Fremdsamples" pro Song zu haben!;)

    ...trotzdem, eine direkte/einfache Möglichkeit wie z.B. in Battery das man das Kit plus Samples separat speichern kann, wäre ein tolles Feature.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.19
    NorthernDecay, 15.03.19
    #3
    Can und aground bedanken sich.
  4. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.854
    3854
    @NorthernDecay

    Alles klar. Vielen Dank für Dein Tipp.:right:
     
    aground, 15.03.19
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.