Information ausblenden

IMG Stage Line DM-20 ?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von xabter, 03.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. xabter

    xabter Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.08
    Punkte:
    40
    40
    Moiners!

    Also folgendes...

    Da ich ja jetz mal endlich mein Schlagzeuger abnehmen will, hab ich n bekannten der ne große kapelle hat mal gefragt ob er mal schlagzeugmic´s hat...er sagte ja geb ich die mit stativ und kabeln eine woche mit zum ausprobieren, das werden wir denn gleich auch mal machen...

    Es sind 4 ziemlich abgewrackte Mic´s von IMG Stage Line (da musst ich schon lachen, wusste nich das die drum mic´s machen)

    Produktname: Img Stage Line - DM 20

    Ich bin ja auch nich ganz blöd und hab schonmal erkannt das es Snare/Tom Mic´s sind...hab ihm das auch gesagt, er meinte er is so lang im Geschäft als Mischer und die haben da früher das ganze schlagzeug mit abgenommen...

    Erzählt mir doch mal bitte ob jemand erfahrung damit hat und wenn ja welche...

    DAS WÄR FETT! :)
     
  2. maynard

    maynard

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    5
    5
    kenn die micros zwar nicht, aber es gibt leute die nehmen wirklich mit 4 mics komplette drums auf.
     
  3. maynard

    maynard

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    5
    5
    funktioniert über den sogenannten sweet spot
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sweet_Spot

    gab da schon wirklich geile afnahmen mit- steht halt immer im kontex zur gewünschten musik- aber probieren würd ich es mal....

    ich glaub the who und ´n paar platten von den stones wurden so recordet
     
  4. xabter

    xabter Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.08
    Punkte:
    40
    40
    Das is schon mal ne Ansage, würde mich jetz noch freuen wenn mir jemand was über die Mic´s erzählen könnte...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.