Information ausblenden

IMac 24zoll ist da

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von mircoscheurich, 20.04.21.

  1. mircoscheurich

    mircoscheurich Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    26.07.14
    Punkte:
    512
    512
    Aber in Moment ist der IMac 24"noch schwach mit den Anschlüssen 2usb und 2thunderbolt Anschlüssen und hat in Moment nur 8gb ram .
     
    mircoscheurich, 20.04.21
    #1
  2. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    7.822
    7822
    cool
     
    Synophon, 20.04.21
    #2
    Draiden bedankt sich.
  3. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    1.173
    1173
    16GB RAM ist optional (zu sehen unter Mac Modelle vergleichen)
    256/512GB - 1/2TB SSD

    Ethernet Anschluß im Ladegerät ist clever gelöst.
     
    Paxi, 20.04.21
    #3
  4. mircoscheurich

    mircoscheurich Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    26.07.14
    Punkte:
    512
    512
    Nein der iMac 24" ist nichts für mich mal schauen wenn der imac 32" rauskommt vielleicht mit 1oder2 mehr Anschlüssen. Und er sieht doch jetzt aus wie ein normaler Bildschirm aus.
     
    mircoscheurich, 21.04.21
    #4
  5. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    1.173
    1173
    Dieser "normale Bildschirm" mit eingebauten Computer ist ein Schnäppchen.

    Wenn du die bis jetzt bekannten Preise des 24 iMac mit dem einer äquivalenten Mac Mini Version vergleichst, dann bekommt du für kleines Geld ein 4,5K Display mit einer sehr hohen Pixeldichte. Vergleichbare Einzelmonitore kosten dich ab 1300€ aufwärts.

    Preisevergleich mit 512GB/8GB RAM(gibt ja keine weitere Konfigpreise bis heute)
    24 iMac 1899€
    Mac Mini 1029€

    Der, der die bekannte M1 Technik im bunten, superflachen Bildschirm verbaut kaufen will, bezahlt für ein Top Display gerade mal 870€ Aufpreis. Ziehst von diesem Preis die inkludierte Magic Maus (85€) und Magic Keyboard (109€) des iMac ab, dann kostet dich der Spaß nur 676€ mehr als du für einen nackten Mac Mini ohne Peripheriegeräte bezahlen müsstest. Ergo ein Schnäppchen.
     
    Paxi, 21.04.21
    #5
  6. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.399
    35399
    Ansichtssache, ich finde bei stationären Geräten bereits ein externes Netzteil suboptimal, eine RJ45 Buchse hätte neben USB sicher auch noch ins Gehäuse gepasst. Und der weisse Rand ums Display gefällt mir auch nicht wirklich...
     
    tomric, 21.04.21
    #6
    rkdk bedankt sich.
  7. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    1.173
    1173
    Du meintest sicher RJ48, was der 8-poligen Highspeed Variante entspricht und die passt dort genauso wie das, was du als RJ45 bezeichnest.;)
     
    Paxi, 21.04.21
    #7
  8. Dandimite

    Dandimite Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    26.11.06
    Punkte:
    70
    70
    Im normalen Ethernet haben wir schon noch eine RJ45 Belegung. Wobei der Modularstecker bei beiden 8P8C heisst. Bei RJ45 wissen aber die meisten was man meint :)
     
    Dandimite, 21.04.21
    #8
    ModulationMatrix, Draiden und die_potense bedanken sich.
  9. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.299
    6299
    Form follows function? Oder: Function follows form?
     
    HannesMac, 21.04.21
    #9
  10. die_potense

    die_potense

    Registriert seit:
    07.01.10
    Punkte:
    1.078
    1078
    schönes Gerät
     
    die_potense, 21.04.21
    #10
    HannesMac bedankt sich.
  11. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.727
    6727
    Ich nehme mal an, dass das externe Netzteil dem dünnen Gehäuse geschuldet ist. Würde mich jetzt absolut nicht stören, wenn das Netzteil auch bei einem stationären Gerät bei mir am Boden legen würde. Warum auch. Da jetzt noch den Ethernet Anschluss einzubauen finde ich ja nicht mal so verkehrt. Ein Kabel weniger am Bildschirm und auch noch kürzer. Ich finde wenn schon, dann konsequent weitergedacht.
    Wenn sie es noch konsequenter durchgezogen hätten, dann würden sie all die Anschlüsse auf der Rückseite auf einer Brackout-Box zur Verfügung stellen. Kommt ja vielleicht noch, irgendwann. Klar kann man ja auch von Drittanbietern beziehen.
    Gibt scheinbar auch eine iMac 2021 Version mit Vesa Mount Adapter.
     
    bafc24, 22.04.21
    #11
  12. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.727
    6727
    Danke für Deine Recherche, hat was.
    Ob ich ein 4.5K Monitor brauche, oder mir der vor 10 Jahren gekaufte 24" noch ausreicht, müsste ich mal eins zu eins vergleichen. Wahrscheinlich würde mein alter wohl nicht mehr reichen:)
     
    bafc24, 22.04.21
    #12
  13. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    1.173
    1173
    Kann man auch selbst lösen:
    Weil ich mir nicht den Rücken im Home Office krumm sitzen will, habe ich mir letztes Jahr ein elektrisch verstellbares Tischgestell gekauft und mir vom Tischler eine Schreibtischplatte auf Maß anfertigen lassen. Links und rechts vom Monitor habe ich Klappen mit push to open Verschluß in die Platte einsetzen lassen.

    Im Fach darunter, das über die komplette Schreibtischbreite geht, befinden ein Mac Mini, ein OWC Thunderbolt Dock, ein LaCie Big Dock und ein Audient ID22. Zusätzlich habe ich rechts außen in der Platte eine versenkte Steckdose mit 3 USB Anschlüssen und Cardreader für micro sd / SDXC. (Momentan suche noch nach einer baugleiche Dose mit Thunderboldbuchsen).
    Zusätzlich unter der Tischplatte 2 abgesicherte Reihensteckdosen mit je 8 Dosen und einen Kabelfang. Ein arretierbarer Auszug trägt momentan mein 61er midi keyboard, Platz für weiteres Gerät ist noch vorhanden. Die Rohre der Monitorständer und eine Kabelführung sind ebenfalls in die Tischplatte eingelassen. Alles schön aufgeräumt ohne sichtbares Kabelgedöns und leicht zu erreichen. Jetzt muss Apple nur noch einen iMac mit M? und großen Display releasen...
     
    Paxi, 22.04.21
    #13
  14. mircoscheurich

    mircoscheurich Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    26.07.14
    Punkte:
    512
    512
    Wenn bin gespannt was Apple in den nächste Monaten noch raus bringt wie imac 32" oder mac pro und ob es noch Veränderung am mac mini gibt.
     
    mircoscheurich, 27.04.21
    #14
  15. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Ein MacBook Pro mit M1 fehlt noch.
     
    Kosaken-Kaffee, 27.04.21
    #15
  16. Tascany

    Tascany

    Registriert seit:
    21.11.20
    Punkte:
    411
    411
    Ich denke das da noch ein Macbook Pro 16 oder ähnliches und ein iMac Pro mit einem weiterentwickeltem M1-Chip (M2 od. M1X) kommen wird.
    Die Airs und jetzt erschienen iMac´s scheinen eher für die normalen Studenten,Office,Einsteiger-Anwender zu sein.

    Ich für meinen Teil kann mit dem iMac Design nicht warm werden. Die Farben hinten viel zu grell, der Balken vorne unten viel zu breit und der weisse Rahmen, der überall weiss ist, passt meiner Meinung nach nicht dazu, das wirkt für mich nicht stimmig. Ich denke da haben die meisten auf einen rundum dünnen einfärbigen Rahmen gehofft. Wirkt alles etwas Retro für mich.
    Aber vielen wird er gefallen, ist wie so oft nur ein Frage des Geschmacks.
     
    Tascany, 27.04.21
    #16
  17. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    1.173
    1173
    Der weiße Rahmen besitzt den Nachteil, dass er automatisch einen Weißabgleich im Auge bei der Bildschirmbetrachtung anstößt. Gerade in der Photo/Videobearbeitung ist das nachteilig. Vielleicht gibt es deshalb schon im Zubehörhandel Angebote von adhesiven schwarzen wie farbigen Folienrahmen?
     
    Paxi, 27.04.21
    #17
  18. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    9.804
    9804
    Bin noch nicht 100% im Film mit den neuen M1 Prozessoren...

    Schickes Design, aber wie sieht es mit der Geräuschentwicklung aus, oder gibt es das bei Prozessoren nicht mehr, weil die nicht so heiss werden!?
     
    pitto, 27.04.21
    #18
  19. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    25.746
    25746
    Nur 8core.
    Ich glaube ab 12 aufwärts wird es auch für Musiker interessant.
     
    SilentWarrior, 27.04.21
    #19
    pitto und rocking.xmas.man bedanken sich.
  20. Tascany

    Tascany

    Registriert seit:
    21.11.20
    Punkte:
    411
    411
    In diesem Video wird das ganz gut gezeigt, das der Lüfter vernachlässigbar ist, da er selbst unter Volllast kaum zu hören ist und im Vergleich zu Intelchips deutlich leiser ist, da er einfach nicht so hochdrehen muss.

     
    Tascany, 28.04.21
    #20
    pitto bedankt sich.