Information ausblenden

icon platform nano - cubase (banks)

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von RefinedRough, 13.01.21.

  1. RefinedRough

    RefinedRough Themenersteller Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.697
    47697
    Hallöchen. Ich habe seit langem wiedermal ein Controller zugelegt, nämlich den icon platform nano.
    In erster Linie wegen dem Jog-wheel und Fader-Automationen.

    Jetzt ist es ja so, dass unter Cubase der mit dem Mackieprotokoll betrieben werden muss. Das verarbeitet ja nur 8 Kanäle.

    Aber nun die eigentliche Frage: ist es denn nicht möglich, dass der Controller auch einen Kanal übernehmen kann, der nicht in der ausgewählten 8-er Bank liegt? Also wenn ich mit der Maus auf Kanal 77 klicke, dass der halt dort hin springt..? Oder muss ich dann tatsächlich immer am Controller durch alle Bänke drücken bis zum gewünschten Kanal?
     
    RefinedRough, 13.01.21
    #1
  2. scorpio67

    scorpio67 Tonmensch

    Registriert seit:
    06.06.08
    Punkte:
    109
    109
    Ich kann es heute Abend mal testen wenn ich im Studio bin, aber ich bin der Meinung, dass es bei mir jeweils auf den Kanal springt, den ich mit der Maus im Cubase-Mixer anwähle...

    Von mir aus sind die Bank-Schalter dazu da, dass man eben nicht mit der Maus am PC was machen muss.

    Da ich aber so an die Bedienung mit der Maus gewöhnt bin, fristet bei mir der iCon eher so ein "schön-Anzuschauen"-Dasein... :oops:
     
    scorpio67, 13.01.21
    #2
    RefinedRough bedankt sich.
  3. boogie2266

    boogie2266

    Registriert seit:
    26.10.20
    Punkte:
    405
    405
    Ich meine, mal irgendwo gelesen zu haben, dass bei manchen Controllern (ich weiss nicht mehr ob speziell Mackie Control), die Synchronisation der Kanalauswahl nur in eine Richtung funktioniert, könnte also durchaus sein, dass das hier der Fall ist, fürchte ich.
     
    boogie2266, 13.01.21
    #3
    RefinedRough bedankt sich.
  4. scorpio67

    scorpio67 Tonmensch

    Registriert seit:
    06.06.08
    Punkte:
    109
    109
    Also, habe es getestet...

    Es ist leider wirklich so, nur innerhalb der aktivierten Bank reagiert er auf das Anklicken der Spur. Du siehst ja im Mixer-Fenster den weissen Balken unterhalb der Spuren der aktiven Bank. Ich hätte jetzt auf die Schnelle auch keine Idee wie man dies innerhalb Cubase wechseln könnte.

    Die Frage ist, wie schlimm das ist. Du musst ja wenn du z.B. von Spur 1 auf Spur 77 wechseln willst eh irgendwie rüberkommen (ausser du hast so einen breiten Bildschirm), dann kannst du ja auch mit dem Bank-Selector auf dem iCon "rüberscrollen".
     
    scorpio67, 13.01.21
    #4
    RefinedRough bedankt sich.
  5. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    3.071
    3071
    Ich klinke mich hier mal ein und hätte eine Frage an @scorpio67 oder @RefinedRough :
    Lässt sich der IP Nano eigentlich auch in einen "normalen" Midimodus versetzen, und über den Editor mit CC Befehlen belegen? Oder ist das Teil ausschließlich über das Mackie Control Protokoll zu betreiben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.21
    barnfield_, 13.01.21
    #5
  6. scorpio67

    scorpio67 Tonmensch

    Registriert seit:
    06.06.08
    Punkte:
    109
    109
    scorpio67, 13.01.21
    #6
    barnfield_ bedankt sich.
  7. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    3.071
    3071
    Ich hatte mir das Manual sowie auch den Editor schon einmal heruntergeladen, bin daraus aber letztendlich nicht schlau geworden.
    Hinter dem "User Defined" Modus steht in Klammern halt ebenfalls "MCP" und das macht mich stutzig. Deshalb meine Nachfrage.
    Ich muss mir das Ding wahrscheinlich einfach mal bestellen und ausprobieren.
     
    barnfield_, 13.01.21
    #7
  8. RefinedRough

    RefinedRough Themenersteller Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.697
    47697
    Hmmm.. schade. Ich finde das Teil an sich cool, aber das mit den Banken durchdrücken ist für mich fast schon ein Dealbreaker, weil ich auch sogut wie nie im Mixer arbeite, sonder alles in der Arranger-Ansicht per Inspektor mache und da halt eine angewählte Spur sofort aktiv haben möchte.
     
    RefinedRough, 14.01.21 um 09:54 Uhr
    #8
  9. scorpio67

    scorpio67 Tonmensch

    Registriert seit:
    06.06.08
    Punkte:
    109
    109
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil... habe nämlich jetzt mal die Anleitung von Steinberg für die Remote-Controller durchgelesen. Dort ist es genau so beschrieben, dass alles was mit Mackie-Controll funktioniert die Banks nicht automatisch umschalten kann... scheinbar ist der einzige Controller der das beherrscht der JL Cooper MCS... und der wird nicht mehr hergestellt und ist auch gebraucht sch...teuer.

    Tja, ich glaube es wird Zeit, dass endlich ein Hersteller wieder mal was mit einem vernünftigen, zeitgemässen Kommunikationsprotokoll auf den Markt bringt. Nur wird das dann wohl wieder für die wenigsten bezahlbar sein...

    Also doch ein 72-Kanal SSL-Pult kaufen? :eek::rolleyes::D