Information ausblenden

Ich verzweifle... Kontakt Piano spinnt rum in Logic (+ Beispielvideo)

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von RoMusic, 08.01.20.

  1. RoMusic

    RoMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.11
    Punkte:
    230
    230
    Leute ich brauche dringend Hilfe,

    immer wenn ich ein Piano von meinem Komplete in Logic verwende, "choppen" die Töne bzw. Noten einfach. Was ich damit meine: das Midi spiet z.B. eine ganze Note, ein oder alle Töne brechen beim Abspielen allerdings einfach ab.
    Ich habe das Problem nur mit meinem Native Instruments Komplete, wenn ich z.B. ein Logic Piano Preset nehme, läuft alles glatt.

    Hier ist noch ein Beispielvideo um das Problem zu verdeutliche:
    https://videobin.org/+15f2/1bdx.html

    Kann mir jemand helfen?

    Liebe Grüsse,
    Roman
     
    RoMusic, 08.01.20
    #1
  2. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.507
    10507
    Ist das reproduzierbar? Ist immer der gleiche Ton betroffen, immer am Anfang einer Region? Sind andere Kontakt Instrumente ähnlich betroffen? Ist der Fehler nur in Komplete oder auch in Kontakt? Hast Du Komplete vorher standalone einmal gestrtet, bevor Du die Library zum ersten Mal geladen hast?
     
    notebynote, 08.01.20
    #2
    clemenserwe bedankt sich.
  3. Phelice

    Phelice Tonträger

    Registriert seit:
    26.01.16
    Punkte:
    794
    794
    Hallo Roman,

    ich meine ich hatte das Problem auch schon (weiß aber gerade nicht mehr wie ich es gelöst bekam).... Wenn du willst, kannst du mir das Projekt mal zusenden und ich schaue mal ob ich den Fehler reproduziert bzw. gelöst bekomme.
     
    Phelice, 08.01.20
    #3
  4. CitrusSoller

    CitrusSoller Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    02.02.20
    Punkte:
    1
    Hallo Roman,

    habe das absolut identische Problem. Hast du zwischenzeitlich eine Lösung finden können..?

    Liebe Grüße
    Andreas
     
    CitrusSoller, 02.02.20
    #4