Information ausblenden

Ich bin verliebt in Leila Lowfire - Demo (ichwärgernHardrocker)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Percy_Pösch, 17.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    3.692
    3692
    Nachdem ich den Songtext zur Diskussion gestellt habe -> https://recording.de/threads/ich-bin-verliebt-in-leila-lowfire.223342/ (ganz unten in den Beiträgen ist die aktuelle Version. In dem Thread habe ich auch kurz erklärt, wer sie überhaupt ist), habe ich das mal auf die Schnelle zusammengebastelt. Ist mir klar, dass das noch nicht fertig ist, wollte trotzdem mal fragen was ihr davon haltet. Vielleicht kann ich ja noch ein paar Anregungen einbauen.

    Den Gesang kann man noch nicht bewerten. Das wird natürlich alles noch viel besser :)
     

    Anhänge:

    Percy_Pösch, 17.01.19
    #1
    helge1973, zoolander und Andaraginga bedanken sich.
  2. zoolander

    zoolander

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    224
    224
    Charmant und irgendwie Andreas Dorauesque.
    Kann ich mir auch gut im Kleid alternativer Synthpopmucke vorstellen.
     
    zoolander, 17.01.19
    #2
  3. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    3.692
    3692
    Oh danke für den Tipp, muss ich mich mal weiter durchhören. Das hier finde ich schon mal sehr geil:
     
    Percy_Pösch, 18.01.19
    #3
  4. helge1973

    helge1973 Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    86.073
    86073
    So ne Mischung aus Helge Schneider und Trio, wenn man sich so die ersten Sekunden anhört.

    Ich würde das auch gar nicht so andicken, mit diesen Drums und den Gitten, das ist (mir) zu viel, sondern es Minimal lassen, gemäß den o.g. Künstlern, was auch zu dem ganzen strange-schrägen Projekt generell passt.

    Gesang schreib ich nix Großes zu, da willste ja nochmal ran, aber auch da schon mal den Hinweis: lass es auch ruhig so, wie zu Anfang.
    Das braucht da nicht so viel an Sangeskunst.
     
    helge1973, 18.01.19
    #4
  5. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    3.692
    3692
    Danke helge, das mit den Drums und Gitten würde ich gerne so lassen. Der Gedanke war, dass sich der Song langsam steigert (ich steigere mich da also rein). dhinda und JimiPb sind so nett und helfen mir bei der Umsetzung, müssen wir mal gucken wie es sich nachher anhört.

    Die schiefen Gesangstöne will ich jedenfalls weghaben. Werde mich jetzt mal ein bisschen mit Melodyne beschäftigen.
     
    Percy_Pösch, 18.01.19
    #5
    dhinda und helge1973 bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.