Information ausblenden

Hoover-Sound des Roland Alpha Juno reproduzieren

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von AudioAnarchy, 12.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. AudioAnarchy

    AudioAnarchy Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.03
    Punkte:
    56
    56
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne diesen typischen Hoover-Sound des Roland Alpha Juno reproduzieren. Viele kennen den Sound auch als "what the..." Patch des AJ. Ich habe den Virus TI und bin schon ewig am schrauben aber bekommen kein zufriedenstellendes ergebnis hin. Vielleicht hat ja jemand anregungen oder evtl. auch schon einen Virus-Patch den er gerne teilen würde. Vielleicht kennt aber auch jemand ein gutes Plugin um so alte Analoge Sounds zu reproduzieren. Das gleiche gilt für so Synth sounds ala 2 Unlimited oder L.A. Styles "James Brown Is Dead". Wenn mich jemand in die Geheimnisse dieser thrashigen aber doch sehr intensiven Sounds könnte wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße
    AA
     
    AudioAnarchy, 12.03.06
    #1
  2. Xenox_AFL

    Xenox_AFL

    Registriert seit:
    15.02.03
    Punkte:
    1.537
    1537
    Der Hoover Patch ist ziemlich einfach, Du legst einfach eine Hüllkurve auf "Pitch" und spielst damit ein wenig rum, dann wird das schon...! Ansonsten ganz normaler SAW Oscillatoren, detuned, wie stark mußt Du selber wissen, wie stark Du möchtest eben. Die anderen Sounds kenn ich jetzt nicht, schick mal eine Demo.

    Frank
     
    Xenox_AFL, 12.03.06
    #2
  3. tuff_guy

    tuff_guy

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    92
    92
    hi.

    ich habe einen alpha juno-2 :)und den habe ich nur wegen diesem sound hier stehen *gg* da ich am meisten oldskool gabber produziere..

    habe den dominator aka hoover sound mal aus dem guten teil mal in 3 tonlagen gesampled. wenn du es haben möchtest bin gerne bereit sie dir zu schicken.

    und.. einen original alpha juno-2 dominator virtuell nachzumachen hat noch keiner haargenau geschaft (siehe JunoX2) klingt zwar was in die richtung aber nie annähernd so fett wie der originale :) bei intresse mail mir einfach, oder adde mich MSN:

    cologne-hardcore[AT]hotmail.de [AT]=@

    gruss tuff
     
    tuff_guy, 12.03.06
    #3
  4. AudioAnarchy

    AudioAnarchy Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.03
    Punkte:
    56
    56
    ok hier eine kleine stümperhaft zusammengeschnittene demo damit ihr wisst was ich meine:

    demo

    und danke an "tuff_guy" für die samples!!!
     
    AudioAnarchy, 12.03.06
    #4
  5. Xenox_AFL

    Xenox_AFL

    Registriert seit:
    15.02.03
    Punkte:
    1.537
    1537
    Alles dasselbe, eine Hüllkurve auf Pitch der Oscillatoren, dann sollte es gehen.

    Frank
     
    Xenox_AFL, 14.03.06
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.