Information ausblenden

Hilfe bei Adobe Audition 3

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von mycitylive, 09.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mycitylive

    mycitylive Themenersteller

    Registriert seit:
    03.02.08
    Punkte:
    33
    33
    <p>Hallo zusammen....<br /><br />Kann mir einer bei helfen und zwar habe ich folgende Tip in Inrternet gefunden<br />Der Benutzer gibt folgenden Weg vor:</p>Mache zwei zusätzliche Kopien deines Vocal-Tracks <font color="#ff0000">("Habe ich gemacht")</font><br />Drehe das Panning dieser Kopien nach ganz links respektive ganz rechts <font color="#ff0000">("Habe ich gemacht")</font><br />Benutze einen Pitch-Shifter, um jeweils eine der Kopien 0.12Cent nach unten, die andere um 0.12Cent nach oben zu transponieren <font color="#ff0000">("Wo finde ich das bei Adobe Audition 3")</font>Erstelle eine Subgruppe mit diesen beiden Vocalspur-Kopien <font color="#ff0000">("Habe ich gemacht")</font><br />Setze ein Delay mit 25ms ohne Feedback auf die Subgruppe <font color="#ff0000">("Habe ich gemacht")</font><br />Mische das Signal der Subgruppe der Original Vocalspur hinzu <br />Im Prinzip ist das ein guter Ansatz, allerdings sollte man mit den vorgegebenen Werten etwas experimentieren. Der User hat einige Audiobeispiele angehangen, um sich den Effekt anzuhören. Der Effekt ist im Mix allerdings etwas übertrieben.Wenn ihr diesen Trick ausprobieren wollt, dann spielt mal etwas mit den Zeiten des Delays herum. 25ms eignen sich vielleicht für eine Ballade, jedoch nicht für ein Uptempo-Stück. Und natürlich würde ich auch etwas mit dem Verstimmen der Kopien herumspielen. Einfach mal verschiedene Werte ausprobieren und hören, wo es am besten hineinpasst.<br />Leider finde ich bei Adobe Audition nicht den Pitch-Schifter ich denke der wirde bestimmt anderes heißen bei Adobe oder ist der garnicht vorhanden.<br /><br />Bedanke mich schon mal in voraus für eure mühe.
     
    mycitylive, 09.10.08
    #1
  2. MoeSurface

    MoeSurface

    Registriert seit:
    30.10.07
    Punkte:
    1.398
    1398
    Wahrscheinlich hat der kein integriertes Pitchshifter VST!
    Einen recht einfach verständlichen findest du zB. in diesem Package: http://www.reaper.fm/files/reaplugs.zip
    (reapitch)

    Aber lies doch vorher mal die Bedienungsanleitung von deinem Audition 3!


    lg
     
    MoeSurface, 09.10.08
    #2
  3. mycitylive

    mycitylive Themenersteller

    Registriert seit:
    03.02.08
    Punkte:
    33
    33
    Hi danke für die schnelle Antwort werde das heute mal ausprobieren...<br /><br />Danke
     
    mycitylive, 09.10.08
    #3
  4. delux0r

    delux0r

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    176
    176
    kleine Frage zwischendurch.. ich glaube ich sitze gerade auf meinen Augen. Ich versuche seit 15 Minuten Audiospuren die ich in einer Session nicht brauche zu löschen und schaffe es nicht. Weder in der Multitrack Ansicht, noch im Mixer bekomme ich es hin, leere Spuren zu löschen.

    Kann mich jemand erleuchten?
     
    delux0r, 28.01.09
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.