Information ausblenden

Hi-Hat-Problem (VH-11) mit Roland TD-12/Cubase

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von Willkuer123, 13.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Willkuer123

    Willkuer123 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.09.08
    Punkte:
    2
    Hallo zusammen,

    ich spiele ein Roland TD-12 Drumset und nehme auf mit Cubase SX und EZDrummer (V. 1.1). mein Problem ist, dass die geschlossene Hi-Hat (VH-11) als Midi-Signal anscheinend nicht erkannt wird. Egal ob mit oder ohne getretenes Pedal, die Hi-Hat ist immer offen. Ich habe verschiedene Drum-Maps zur Auswahl und bis auf das besagte Problem läuft alles super.
    Ich weiß nun nicht, ob ich an der Konfiguration des TD-12 etwas ändern muss, oder ob das Problem allein durch editieren einer Drum-Map oder mit Einstellungen in Cubase oder EZD zu lösen ist. Hab schon einiges probiert, bin aber auch nicht besonders versiert mit dem Kram.
    Das Problem tauchte in anderen Threads auch schon auf, hat mir aber leider nicht besonders geholfen. Vielleicht hat ja jemand von Euch ne Idee...

    Vielen Dank schonmal im Voraus

    Beste Grüße

    Kiste
     
    Willkuer123, 13.09.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.