Information ausblenden

Hejo .. ein Song 3 Varianten

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Andre0815, 30.10.20.

Schlagworte:
  1. Andre0815

    Andre0815 Themenersteller Ton-Guru

    Registriert seit:
    25.06.20
    Punkte:
    205
    205
    Hejo Spann den Wagen an ist nun in 3 Abwandlungen gemacht.
    Ich hoffe die Voices sind gut verständlich, Feedback wäre hier gut..

    Viel Spaß beim hören :)




     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.20 um 15:07 Uhr
    Andre0815, 30.10.20
    #1
    muffy bedankt sich.
  2. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.585
    5585
    Der Mix geht für das Genre leider gar nicht. Absolut kein Bass und alles irgendwie hallig in den Mitten verschmiert.
    Zu deiner Anmerkung... Die Vocals sind für mich nicht verständlich... hab aber das Gefühl dass das nicht schlimm ist wenn ich die Titel lese ;)
     
    Audiotic, 30.10.20
    #2
  3. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    20.801
    20801
    Entone, 30.10.20
    #3
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    53.805
    53805
    Ich weiss nicht warum, ich könnte mich immer noch / jedes Mal wieder beömmeln. Ein kleiner Geist ist leicht erfreut. Daher gefällt mir natürlich auch die dritte Version am besten.
     
    muffy, 30.10.20
    #4
  5. Andre0815

    Andre0815 Themenersteller Ton-Guru

    Registriert seit:
    25.06.20
    Punkte:
    205
    205
    Ich hab den ParadenSong grad bei mein Nachbarn gehört. Es war nur halb verständlich für ihn..
    Ich dachte Abstract Vox ist ein Vocoder aber anscheinend doch nur Samples, aber die klingen gut und sind tonal. ich installiers mal
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.20
    Andre0815, 30.10.20
    #5
  6. chiefrocka

    chiefrocka

    Registriert seit:
    04.02.10
    Punkte:
    2.400
    2400
    Also irgendwie find ich das cool, das hat was. Auch wenn es grottig gemixt ist und man kein Wort versteht :D Ich glaub wenn du die Vocals klarer machst und den Bassbereich schön drückend, könnte das richtig gut werden.
     
    chiefrocka, 02.11.20
    #6
  7. RawberrY

    RawberrY

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    1.879
    1879
    Ach du Heiland.
     
    RawberrY, 04.11.20
    #7
  8. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    24.148
    24148
    Für mehr Inspirationen, besonders hinsichtlich des Basses (das ist klanglich ca. die Liga):
     
    Sascha Franck, 04.11.20
    #8