Hat jemand Erfahrung mit EW Hollywood Strings

  • Ersteller VictorGangl
  • Erstellt am

VictorGangl
VictorGangl
Registriert
28.03.13
Beiträge
104
Reaktionen
67
Punkte
322
Hi!

Hat jemand Erfahrung mit der Library? Was haltet ihr davon?
 
EarlGrey
EarlGrey
Registriert
10.10.02
Beiträge
17.185
Reaktionen
1.842
Punkte
23.953
Die Strangs kenne ich noch nicht... Ist das ein neues Hinrichtungstool?
 
VictorGangl
VictorGangl
Registriert
28.03.13
Beiträge
104
Reaktionen
67
Punkte
322
smil451c7211b9e19.gif
meinte natürlich strings....
 
EarlGrey
EarlGrey
Registriert
10.10.02
Beiträge
17.185
Reaktionen
1.842
Punkte
23.953
am besten den magnazeon fragen, der kennt sich mit denen aus. :)
 
stefangeidel
stefangeidel
Registriert
02.04.12
Beiträge
5.756
Reaktionen
1.365
Punkte
24.825
Ich hab die auch. Was willsten wissen?
 
VictorGangl
VictorGangl
Registriert
28.03.13
Beiträge
104
Reaktionen
67
Punkte
322
Klang, Flexibilität, Workflow - aber um es kurz zu machen: zufrieden damit?
 
helge1973
helge1973
Überschätzte Legende
Registriert
22.10.11
Beiträge
7.461
Reaktionen
10.494
Punkte
88.523
Hey Vic,

schau mal bitte hier nach

https://recording.de/Community/Forum/Homerecording/Filmmusik_und_Orchestral/137502/thread.html

Dort findest Du den legendären Thread meines mich ausnutzenden Ex-Produzenten.


Ansonsten benutze ich - was Strings angeht - sehr gerne die Library der VSL.
Die Vorteile möchte ich jetzt nicht aufzählen, da das für unnötige Diskussionen sorgen würde.
Deshalb schau selber einmal nach.

http://www.vsl.co.at/de/211/261/2065/1757.vsl

Was die Klänge da angeht so ist - für mein Ohr - höchste Qualität geboten, zumal Du die so erklingen lassen kannst, wie Du willst.

Wenn Du in YouTube "VSL Strings" eingibst, kannst Du weitere Beispiele hören.
 
S
Spotswood
Registriert
14.09.12
Beiträge
185
Reaktionen
67
Punkte
393
Meine Erfahrung / Meinung:

Klang = Über jeden Zweifel erhaben. Auf jeden Fall das Beste am Markt derzeit.
Flexibilität = Wegen der vielen Mic Positionen sehr hoch. Auch extrem gute gesampled in den Dynamiken. Vonn pp bis ff wirklich sehr geil. Das Vibrato ebenfalls.

Workflow = Eher nicht so gut. PLAY ist buggy und EW schert sich einen Dreck um ihre zahlenden Kunden (siehe so ziemlich jedes Forum ausser dem EW Forum). Löscht / editiert Posts die nicht sagen wie unglaublich geil ihre Sachen sind und das PLAY absolut perfekt ist. Andere Hersteller freuen sich, wenn sie umsonst Hilfe beim Debugging bekommen, bei EW werden sie diffamiert.

Bleibt zu hoffen, dass PLAY4 da Abhilfe schafft, weil die Samples an sich sind ein Traum.
 
M
magnazeon
Registriert
07.10.08
Beiträge
10.725
Reaktionen
5.038
Punkte
56.164
Klang = Über jeden Zweifel erhaben. Auf jeden Fall das Beste am Markt derzeit.
Flexibilität = Wegen der vielen Mic Positionen sehr hoch. Auch extrem gute gesampled in den Dynamiken. Vonn pp bis ff wirklich sehr geil. Das Vibrato ebenfalls.
Stimmt!


Workflow = Eher nicht so gut.
Finde ich nicht! Ich komme mit der PLAY super zurecht. Für mich um Welten besser als der VSL-Player.

Das stimmt nicht! Beispiel bitte!
 
M
magnazeon
Registriert
07.10.08
Beiträge
10.725
Reaktionen
5.038
Punkte
56.164
. Für mich um Welten besser als der VSL-Player.

Den Du noch nie benutzt hast :-D
Doch! Aber schon lange nicht mehr. :blbl:

Dort findest Du den legendären Thread meines mich ausnutzenden Ex-Produzenten.
Wieso Ex? Du hast nen Vertrag... schon vergessen? :D
"§283687 Der Helge hat auf immer und ewig dem weltbesten Producer (der liebe Magna) zu dienen und zu ehren. Im Gegenzug bekommt der Helge auch schöne Musik, zu der er dann singen und räppen darf."


Sorry fürs OT. ;)
 
helge1973
helge1973
Überschätzte Legende
Registriert
22.10.11
Beiträge
7.461
Reaktionen
10.494
Punkte
88.523
. Für mich um Welten besser als der VSL-Player.

Den Du noch nie benutzt hast :-D
Doch! Aber schon lange nicht mehr. :blbl:

Ja, nee is klar.
Dafür hab ich ein zu gutes Gedächtnis :smil47eddbd8e1ae8:

Wie auch immer.
Einen Vergleich kann man nur ziehen, wenn man auch mit beiden Playern gearbeitet hat.
Der VI PRO 2 lässt (für mich) keine Wünsche offen.
Jaaa, im Detail maybe, aber im Detail hab ich auch an jeder Ische was zu meckern, doch auch das ist OT :-D

Der Vic ist ja groß und stark und kann sich ne eigene Meinung bilden.

Was zum Teufel hab ich da nur fürn Vertrag unterschrieben?!??
smil451c74ad1e43e.gif
 
EarlGrey
EarlGrey
Registriert
10.10.02
Beiträge
17.185
Reaktionen
1.842
Punkte
23.953
Der VSL Player ist super, auch wenn der magna durch die Play engine verdorben wurde. :D Jedenfalls kann ich richtig mit ihm umgehen, und das will bei meiner "Technikliebe" was heißen.
 
F
Flake
Registriert
11.05.07
Beiträge
765
Reaktionen
144
Punkte
1.240
Hach, hier geht's wieder los. Schön. :D
Aufgrund meiner hübschen Signatur wird mich wohl niemand ernstnehmen, wenn ich einige Kritikpunkte entkräfte - daher lasse ich's. Solltest du aber detaillierte Fragen zum Produkt haben, Victor, wende dich ruhig an mich. Ich will dir auch nix verkaufen; ich bekomm nämlich überhaupt kein Geld für meine Leistung. ;)
 
M
magnazeon
Registriert
07.10.08
Beiträge
10.725
Reaktionen
5.038
Punkte
56.164
Das kann ich bestätigen und empfehle Flake weiter! :right:
 
S
Spotswood
Registriert
14.09.12
Beiträge
185
Reaktionen
67
Punkte
393
Workflow = Eher nicht so gut.
Finde ich nicht! Ich komme mit der PLAY super zurecht. Für mich um Welten besser als der VSL-Player.

Kannst Du dich ja bei Steinberg und andren großen Firmen als Betatester bewerben, denn wenn es heisst, weil Du, ein einziger User, keine Probleme hast (oder sie nicht hörst), es automatisch keine Bugs gibt, dann sparst Du denen enorm viel Geld. Und das haben Bugs ja auch gar nicht so an sich, dass sie eben nicht bei jedem User auftreten... nein nein :roll:

Das stimmt nicht! Beispiel bitte!

Doppelbelegte Patches, fehlende Patches, vergessen von Ordner, total sinnlose Settings wie Pitchbending in % statt Cents, aber vorallem Clicking bei bestimmten Patches / konstellationen - und das haben sehr viele. Lustigerweise hör ich sie sogar bei den Leuten in ihren Tracks, die sagen, dass sie keine haben. Man muss natürlich geschulte Ohren und ordentliches Monitoring haben und es wird erst bei pp - p gut hörbar hörbar wenn es mal clickt. Mich wundert es nicht, dass es kaum einer hört.

Und wenn ich mal Probleme habe, gehört für mich die Firmenethik und der damit verbundene Support zum Workflow dazu. Bei EW hast Du nur einen, wenn es Probleme beim überweisen gibt. Da bekommst Du alle 20 min. ne Antwort, aber wehe Du hast danach Probleme... wartest Du mal locker 4-5 Wochen auf nen vorgefertigtes "bitte updates installieren", auch wenn Du 5x in Grossbuchstaben geschrieben hast, dass alles aktuell ist :roll:

Die Leute die die Samples machen, machen wirklich nen super job, die die Software programmieren machen keine gute, aber es läuft ja ne... und die Leute die es verkaufen und "supporten" sind für mich absolut moralfreie Menschen.
 
M
magnazeon
Registriert
07.10.08
Beiträge
10.725
Reaktionen
5.038
Punkte
56.164
Kannst Du dich ja bei Steinberg und andren großen Firmen als Betatester bewerben, denn wenn es heisst, weil Du, ein einziger User, keine Probleme hast (oder sie nicht hörst), es automatisch keine Bugs gibt, dann sparst Du denen enorm viel Geld. Und das haben Bugs ja auch gar nicht so an sich, dass sie eben nicht bei jedem User auftreten... nein nein
Hä? Ich verstehe den Zusammenhang jetzt nicht. Was hat denn nun wieder Steinberg mit EW zu tun?
Es tut mir auch voll übelst leid, dass bei mir keine Bugs auftreten.

Ist auch egal. Du musst nicht weiter darauf eingehen.

Um aber letzten Endes noch einmal auf die eigentliche Frage zurück zu kommen:
Ich habe die Strings seit inzwischen 3 Jahren, bin glücklich damit und gebe sie auch nicht wieder so schnell her.
 
oxo
oxo
Mitschwätzer
Registriert
23.11.09
Beiträge
1.899
Reaktionen
864
Punkte
4.563
play selber läuft bei mir seit 2.0 absolut fehlerfrei (win7 64bit).

HS hat allerdings ein paar bugs. was theoretisch erst mal nicht schlimm ist, weil kaum eine lib fehlerfrei auf den markt kommt, und man den bugs aufgrund der vielzahl an artikulationen ausweichen kann. allerdings geht es mir auch auf den sack, dass EW seit ewigkeiten bekannte bugs einfach ignoriert. ich habe zig EW-produkte. fast jedes enthält bugs, welche easy zu beheben wären und die seit jahren bekannt sind. manchmal nur kleinigkeiten, manchmal echt nervige sachen. nach dem kauf von HS hab ich aufgehört produkte von EW zu kaufen, so lange bekannte bugs nicht behoben werden. da dies offensichtlich nicht passiert, wird es wohl mein letztes produkt von EW gewesen sein ....so sehr ich das zeug auch mag. wer seine kunden ignoriert, den ignoriere ich als anbieter.
um missverständnisse zu vermeiden: HS ist keinesfalls so verbugt, dass man damit nicht tolle sachen machen kann. viele bemerken einige fehler auch gar nicht, weil sie sich noch nie mit allen artikulationen/patches beschäftigt haben. ...ich hab nur das nervige talent diese dinge gleich am ersten tag zu finden, weil die fehler genau in den patches und auf den noten sind, die ich gerne nutzen will *g*
 
Dodo_I
Dodo_I
Ex-Rockstar
Registriert
09.11.10
Beiträge
6.794
Reaktionen
7.025
Punkte
28.618
Also bei mir läuft play_64 auch schon immer einwandfrei.

Über den Support kann ich auch nichts negatives sagen. Ich bekomme eigentlich immer innerhalb von 2-3 Stunden eine Antwort (meist aus den Niederlanden von Michiel Post), die mir weiterhilft
(im Gegensatz zu NI, da dauert eine Antwort durchaus mal 3-4 Tage . . .).
Inzwischen ist auch ein Update für die Hollywood-Strings raus, das einige der Bugs behoben hat.

Allerdings: Von keiner anderen EASTWEST-Library war ich so enttäuscht. Die anderen Libraries sind zum Teil echt der Hammer (Gypsy, MOR). Aber der gleichförmige, völlig überzogene Sound der Hollywood-Strings scheint wohl eher Trailer-Jünger als Zielgruppe zu haben.
Als wesentlich vielseitiger empfinde ich wirklich die Streicher aus dem Symphonic Orchestra.
Die können auch durchaus mal "dünner", "feiner" klingen (für intimere Orchester-Sachen), aber auch richtig fetzig, wenn man sie für 70er-funky-Kram einsetzt . . .
 
S
Spotswood
Registriert
14.09.12
Beiträge
185
Reaktionen
67
Punkte
393
@Dodo

Alles ist bei Dir andersherum als bei mir ;)
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben