Information ausblenden

Hab mir EUPHORIC-FEEL´S Beat ausgeliehen

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von liyah, 24.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. liyah

    liyah Themenersteller

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.028
    1028
    Hab jetzt mal versucht was auf den Beat von euphoric-feel zu machen.
    Is natürlich nur ne Skizze und ich hoffe ich hab euch den Beat jetzt nicht versaut.

    Danke euphoric-feel für den schönen Beat, den du uns zur verfügung gestellt hast :)


    http://youtu.be/faOsbb0f8aI
     
  2. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.728
    21728
    Wenn in der Beschreibung das Wort "Beat" vorkommt, zucke ich immer zusammen und erwarte schlimmsten Hip-Hop.

    Zum Glück ist es das nicht, wenngleich im Schlagzeugbereich Anleihen erkennbar sind (das Schlagzeug mag ich auch überhaupt nicht). Gesanglich hast Du Dich m.E. recht ordentlich integriert. Natürlich muss das alles erst mal abgemischt werden, damit man sich wirklich ein Urteil erlauben kann. Ich denke aber, Dein Ansatz wird gut funktionieren.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
  3. Ankou

    Ankou

    Registriert seit:
    07.12.11
    Punkte:
    420
    420
    Hey,

    gefällt mir. Bin positiv überrascht, hätte garnicht gedacht das sich bei dem Beat noch so gut ein Gesang einfügen kann. :)

    Das Schlagzeug gefällt mir auch nicht so gut, aber das was du drüber gesungen hast hat Potential.
    Mal noch gescheit abmischen, da geht sicher noch mehr.

    Grüße

    Timon
     
  4. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    was mögt ihr denn am schlagzeug nicht. ist doch ein ganz normaler hiphop beat. *?*
     
  5. iPaul

    iPaul

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    829
    829
    Daß es zu laut ist *?*

    Sonst gefällts mir, das Schlagzeug. Sehr. Ich frag mich nur, warum es auf dem Track andauernd [ref=https://recording.de/Community/Foru...ucht/156045/Post_1628421.html#4]euphoric-feel schrieb in #4: [/ref]"kiecks" macht... Das Feeling ist ziemlich laid back, auch sehr schön laid back gesungen, Kompliment an die Sängerin, und dann dieser Schluckauf da drin. Sehr elegant...

    Originell ist sicher eine gute Sache, aber wenn originell zum Selbstzweck wird wirkt es aufdringlich und gewollt. Ich hab den Spruch hier schon vor einigen Tagen gelesen... da ist wirklich was dran. Kunst kommt von können und nicht von wollen, sonst müßte es Wulst heißen. Und das hier klingt echt gewollt, sorry. Es integriert sich nicht, das "kiecks". Musikalisch betrachtet hat es keine Funktion, nur auffallen ist zu wenig.


    LG

    iPaul
     
  6. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.728
    21728
    Genau das ist der Grund, weshalb ich es nicht mag. ;)

    Wenn's Hip Hop werden soll, bin ich die falsche Ansprechperson. Ich kann mit dieser Musikrichtung absolut gar nichts anfangen.

    Der Gesang geht aber ja in eine ganz andere Richtung.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
  7. ksoa

    ksoa

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    Kompression auf die Stimme und dein Lied besser ausarbeiten (schnellerer, besserer Flow + Töne treffen), dann wird das was^^
     
  8. liyah

    liyah Themenersteller

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.028
    1028
    Ja versteh ich auch nicht.
    Ich find´s überhaupt nicht schlimm, im Gegenteil.


    Wieso, ich find der Gesang passt doch zum Beat.
    Ich mein, nur weil es sich nach Hip Hop anhört, muss ja nicht gleich einer drauf rappen.
    Es gibt genügend Beats die in die Richtung gehen aber jemand drauf singt und nicht rappt.

    Hhhmmm............ versteh nicht warum es oft so ein Ding is wenn es um Genres geht.
    Ich mein, ich halt eh nicht viel davon.
    Sie schränken nur ein.


    Music is free :)
     
    Ankou bedankt sich.
  9. euphoric-feel

    euphoric-feel

    Registriert seit:
    01.05.07
    Punkte:
    3.711
    3711
    deine stimme erinnert mich ein wenig an yvonne catterfeld. ich werde mal ein album von ihr hören und schauen, wie so ihre instrumentals gestaltet sind.
     
  10. liyah

    liyah Themenersteller

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.028
    1028
    Hhhmmmmm.......yvonne catterfeld.
    Ich kenn ein paar Lieder von ihr aber die sind nicht so mein Geschmack.
    Aber hör´s dir mal an.
     
  11. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.728
    21728
    Der Gesang ist kein Hip-Hop-Rap. Das Schlagzeugmuster hätte solchen jedoch vermuten lassen (und dann wäre ich sofort ausgestiegen).

    Sag ich ja. Schön, dass es in diesem Fall nicht so war. :)

    Aber das ändert nichts daran, dass es genretypische Elemente gibt. Und genau diese Elemente empfinde ich als unangenehm, weil ich Hip-Hop nun mal scheußlich finde. Mehr habe ich nicht gesagt.

    Das soll auch bitte nicht als Angriff gegen die "Hip-Hopper" verstanden werden. Mancher fühlt sich ja auf den Schlips getreten, wenn man "seine" Musikrichtung nicht vergöttert. Ich mag's einfach nicht - ebensowenig, wie ich Oper, Volksmusik, Techno oder Heavy Metal mag (wobei es bei letzterem immerhin ein paar - seltene - Ausnahmen gibt).

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
  12. liyah

    liyah Themenersteller

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.028
    1028
    Hey Stoman,

    ich fühl mich überhaupt nicht angegriffen.
    Ich mein ich liebe zwar Hip Hop usw aber nicht nur und darum geht es mir ja garnicht.
    Vielleicht hab ich deine Aussage auch falsch verstanden, dann tuts mir leid.

    Ja, ja schon klar, dass es die gibt.
    Ich finde es einfach nur so schade, dass viele so festgefahren sind, ich mein jetzt nicht dich persönlich.
    Ich hab da oft Diskussionen weil ich finde, dass man einfach offener für Musik sein sollte.
    Die Welt ist rund und Musik ist es für mich auch :)
     
  13. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.728
    21728
    Da gebe ich Dir völlig Recht. Ich bin selbst jemand, der gerne Genre-Schranken überwindet und einfach drauflos musiziert.

    Allerdings fand meine Musik erst dann den einen oder anderen Hörer, als ich anfing, typische Genres zu bedienen. Übrigens nicht, weil ich anderen damit gefallen wollte, sondern weil ich von Zeit zu Zeit einen musikalischen Tapetenwechsel benötige.

    Schöne Grüße,
    Steffen
     
  14. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Hi Gina,

    Na ich sag es doch, Du machst aus jedem Track was ;-)

    etwas jazzig klingt doch geil.

    Obschon wir Dich natürlich gerne auf der dunklen Seite des Rocks hätten, jederzeit erwünscht bei Uns ;-)

    Finde ich diesen Track sehr interessant...

    Grüsse der Todd...
     
  15. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Jut, bin auch kein Rap- bzw. Hip Hopenthusiast. Wichtig ist, dass man bei der Betrachtung von Tracks objektiv bleibt. Wenn man es nicht kann, dann sollte man vielleicht besser gar nix dazu schreiben.

    Finde auch, dass der Gesang in dem Stück generell gut angelegt ist. Aber - der muss mischtechnisch besser integriert werden.
    Da muss mit Kompressor und Limiter gearbeitet werden. Zu viel Dynamik drin. Insgesamt noch'n ordentlichen Tacken lauter mischen.

    Nix gegen Youtube: Aber generell würde ich für Feedbacks lieber auf box.com oder soundcloud o.ä. uploaden. Zumindest bei box.com kannst du auch hochwertige, weniger stark datenreduzierte Soundfiles abspielen.
     
  16. liyah

    liyah Themenersteller

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.028
    1028
    Ja, is klar wenn man will, dass die " Masse " einen hört.
    Is ja noch nicht so mein Ziel und auch wenn, würd ich´s trotzdem erst so versuchen wie ich es mein.


    Na ja Tod, wir wollen mal nicht übertreiben.

    Keine angst, ich hab euch nicht vergessen aber es kann noch dauern, hab ständig ActionJackson :)


    @kenfjohnnydee
    Du das ist alles spontan entstanden.
    Euphoric-Feel hat seinen Beat angeboten und ich hab halt mal einfach was drüber gesungen.
    Schon klar, dass da noch einiges zu machen wäre.
    Aber ich hab kein Plan vom Mixen und von Kompressoren.

    Danke für den Tipp, ich werd´s mir mal anschauen.
     
  17. FredTadge

    FredTadge Mitschwätzer

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    6.835
    6835
    Finde den Gesang super, passt aber für mich nicht zum Beat. Ich bin auch einer von den rockliebenden, hiphopnichtmögenden Typen hier. Aber das hat ja nix mit dem Song zu tun. Mir fehlt im Instrumental einfach die unterstützende Melodie. Das ist dann auch der Grund, warum deine Gesangsmelodie etwas phantasielos klingt. Eier halt ewig lange auf derselben Harmonie rum. Aber du hast ne Superstimme. Wenn du mal Lust auf nen Pop/Rocksong oder was Akustisches hast, ich würd deinen Gesang mit Kusshand nehmen :)
     
  18. liyah

    liyah Themenersteller

    Registriert seit:
    22.04.09
    Punkte:
    1.028
    1028
    Danke für das Kompliment FredTadge :)

    Du ich bin offen für alles, brauchst nur bescheid sagen.
     
  19. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    ja die guten Sängerinnen gehen hier wech wie die warmen Semmeln ;-)

    sind ja auch ehr selten...:)

    Aber davon ab ist der Song ja auch nicht zu verachten.....
     
  20. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Und ja Gina,
    ich trage schwarz und das auch gerne,

    aber keine Sense ;-)

    man musst Du einen Eindruck von unserer Mucke haben,,


    Todd nicht Tod, ich hoffe da bleibt mir noch etwas Zeit ;-)

    Gruss Def3 und Todd..
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.