Guitar Rig mit MIDI-Fußleiste steuern

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von redlight, 18.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. redlight

    redlight Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.05
    Punkte:
    6
    6
    Servus, eierschneiderspielende Leutz!


    Ich verzweifele... zunehmend... langsam... aber sicher...
    Please help!

    Seit neuestem habe ich Guitar Rig 1 und nutze es "standalone",
    also nicht als plugin in einer Host-Software wie VST o.ä.
    Ich habe auf die "Rig Kontrol", den hauseigenen Controller mit
    Expression-Pedal verzichtet, da ich bereits zwei für mich völlig
    ausreichende MIDI-Fußleisten besitze.
    Es wird sogar im Handbuch ausdrücklich darauf hingewiesen,
    dass das Programm mit anderen Controllern via MIDI anzusteuern wäre.

    Alles, was ich machen will, ist bei Guitar Rig die Programme/Presets
    per MIDI-Fußleiste umschalten.

    Ich benutze eine M-Audio DELTA 1010. An deren MIDI-Eingang
    hab ich das MIDI-Kabel von der Fußleiste angeschlossen.
    MIDI ist in Guitar Rig aktiviert.

    Nach einigem Stöbern im web (auch Guitar Rig Forum) stoße ich
    immer wieder auf die selben Ratschläge:
    "Bei Guitar Rig einen Controller hinzufügen und dann auf den 'LEARN-
    Modus' gehen. Jetzt einen Schalter/eine Taste auf der Leiste drücken
    und im Programm erscheint der gedrückte Wert bzw. ist dann
    dem Preset zugeordnet".
    Pustekuchen.
    Da tut sich nix aber auch gar nix. Bei beiden Controllern.

    Das hatte ich auch schon selbst bis zum Erbrechen getestet.
    Wie gesagt, die Fußleisten funktionieren bestens, z.B.
    an einem 19"-Effekt mit MIDI-Eingang. Kann sofort schalten.

    Ich stelle also fest:
    Die Hardware und Software funzt ordnungsgemäß.
    MIDI ist aktiv, alles ist angeschlossen.

    ========================================
    An was kann das liegen bzw. was kann ich im Rechner
    oder MIDI-mäßig noch einstellen, um ein Signal rüberzubringen?
    ========================================
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.