Information ausblenden

Guitar Pop/Rock Song - Feedback?

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von rod_usher, 15.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rod_usher

    rod_usher Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    46
    46
    Hallo!
    Das ist eine Pre-Mix Version eines Projektes an dem ich grad arbeite, und mich interessiert eure Meinung dazu! Hauptsächlich, da es sich um eine mehr oder weniger unbearbeitete Version handelt, vom Songwriting Blickwinkel aus.
    Die Drums hier drauf kommen noch aus einem Cubase Synth, und sind in der Mix Version (ist in ein paar Tagen fertig) durch ein EZDrumer-Kit ersetzt und nochmal etwas angepasst; also, ja, ich weiß wie die da klingen [​IMG]


    Eine Bitte hab ich an euch noch: wenn ihr Feedback gebt, könnt ihr mir ganz grob euer Alter dazu schreiben, falls ihr das wollt? Mir gehts dabei darum herauszufinden, ob sich anhand des Alter eine Tendenz festmachen lässt, also so eine Art Zielgruppenanalyse. Es reichen ja solche Definitionen wie "Teenager", "in den Besten Jahren", "Nicht mehr ganz sooo jung", "Pensionist", oder änliches. Falls ihr das nicht wollt, dann, bitte, lasst es einfach weg, ich freu mich auch so über jedes brauchbare Kommentar!

    Der Soundcloud-Link:

    http://soundcloud.com/rod_usher/killing-time-premix-01

    Viel Spass!

    Rod
     
    rod_usher, 15.06.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ich bin 25, Student, Schuhgröße 43 ;)

    Kann es sein, dass die Drums spiegelverkehrt sind?

    Was mich stört ist die fehlende Abgrenzung zwischen Refrain und Chorus.

    Außerdem sind die Drums nicht schön tight, sondern stellenweise unsauber gespielt...

    Den Mix finde ich etwas dünn ehrlich gesagt... Mut zum Bass =)

    Wie hörst du denn ab? Das könnte Aufschluss über den fehlenden Bass geben ;)
     
    stefangeidel, 15.06.12
    #2
    rod_usher bedankt sich.
  3. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.394
    18394
    Hallo Rod!

    Erstmal vorab: Du hast eine klasse Stimme! Gefällt mir sehr.
    Zum Song:
    Ich mag ja Singer/Songwriter-Geschichten. Das Arrangement erscheint mir noch sehr rudimentär, eher noch eine Skizze zu sein. Sie verdeutlicht auf jeden Fall, wo du hinwillst.
    Die Rhythmusgruppe holpert ziemlich, finde ich. Weiß jetzt nicht, ob das am Drumprogramming liegt ( Quantisierung zu grob gewählt ? ) oder ob Du mit den Gitarren ein wenig "davonrennst", lässt sich schwer entscheiden. Der Refrain ist auf jeden Fall tighter. Ich meine einen Bass gehört zu haben, der ist auf jeden Fall zu leise.
    Der ganze Song bewegt sich in insgesamt 4 Akkorden, die Melodieführung in Vers und Refrain ist sehr ähnlich, was in meinen Ohren dazu führt, dass keine spürbare Steigerung im Refrain vorhanden ist, abgesehen von der gelungenen zweiten Stimme. Das kurze Absetzen vor dem Finale kommt gut, ist noch ausbaufähig. Das Arrangement könnte ein oder zwei E-Gitarren gut vertragen ( ich höre irgendwie auch eine Slide-Gitarre ..., das würde passen, einen Country-Touch ).
    Du hast ein sehr schönes Timbre in der Stimme, gerade hier würde ich mit der Melodie mehr spielen.
    Beim Refrain geht so, wie erwähnt , noch nicht die Sonne auf, da er tonal wie der Vers gebaut ist, da müsste kompositorisch nochmal Hand angelegt werden.

    Wie gesagt, mein erster Eindruck. Ich mag den Song, das Genre und Deine Stimme. Das Arrangement ist meiner Meinung nach noch zu abwechslungsarm.

    Altersgruppe: 50 ++++++++++

    LG
    Asli
     
    asli, 15.06.12
    #3
    rod_usher bedankt sich.
  4. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825

    [​IMG] + [​IMG] = [​IMG]
     
    stefangeidel, 15.06.12
    #4
    octay und asli bedanken sich.
  5. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.394
    18394
    Hi Sefan!
    Bist du das links auf dem Foto?

    LG
    Asli
     
    asli, 15.06.12
    #5
  6. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Öh, ja, wieso?
     
    stefangeidel, 15.06.12
    #6
  7. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.394
    18394
    Irgendwie sitzt Dir der Schalk im Nacken ;-)

    ..... ne, hab nur geraten.
    Jetzt kann das Mittelalter ja mal Stellung beziehen, um jetzt mal wieder das Off-Topic-Terrain zu verlassen :)

    LG
    Asli
     
    asli, 15.06.12
    #7
  8. rod_usher

    rod_usher Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    46
    46
    Danke für eure Antworten!
    @Asli: freut mich, dass dir die Stimme gefällt, sie gehört einem Freund von mir, und ich hab sie selbst ausgesucht! [​IMG]

    Der leichte Countrytouch kann von meinem momentanen Wohnort kommen (Texas), ist auch so gewollt. Schön, dass es auffällt! Die Anmerkungen zum Arrangement sind auch sehr wertvoll, Danke! Den Vorschlag E-Gitarren dazu zugeben hab ich schon mal bekommen, und jetzt werd ich mal konkreter drüber nachdenken.

    Prinzipiell, die Datei ist auf 128 kb runterkomprimiert, was anscheinend einiges rausgepresst hat, habt ihr beide ja bemerkt.

    @Stefan: Schalgzeug ist nicht aktuell. Ich stell die gemixte Version dann rauf, wenn ich fertig bin, da hoff ich dann, du hast noch mal Zeit dir das anzuhören. Für jetzt mal, was meinst du mit "spiegelverkehrt"? Das Panorama?

    War vielleicht prinzipiell nicht die effektivste Idee das jetzt schon raufzustellen, und nicht zu warten bis es mal gemischt ist. Tja, ungeduldig eben.
     
    rod_usher, 15.06.12
    #8
    asli bedankt sich.
  9. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    jupp

    je früher man eingreifen darf, desto eher fallen fundamentale Fehler auf =)
     
    stefangeidel, 15.06.12
    #9
    asli bedankt sich.
  10. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.394
    18394
    Hi Rod!
    Der Mix ändert ja nichts am Arrangement, von daher ist es doch schon sehr sinnvoll, vorab sich ein Meinungsbild zu verschaffen, sonst hat man eventuell die ganze Mixarbeit doppelt und dreifach.
    Vielleicht läuft ja in Texas unter anderem ein aus Nashville hinzugezogener Pedal-Steel-Gitarrist rum, wäre ja auch chic :)
    Wenn Du ansonsten Gitarristenbedarf hast: hier findest Du jede Menge erstklassige E-Gitten-Spieler (z.B. profhoell, buffi, schoeni, zehnvorsechs, BenHalen), die auf Anfrage sicherlich bereit wären, einen musikalischen Beitrag zu leisten. ( auch da erreichst Du die komplette Altersspanne, von 20 bis ...etwas älter ;-) )

    LG
    Asli
     
    asli, 15.06.12
    #10
  11. Fabfabian

    Fabfabian

    Registriert seit:
    11.01.10
    Punkte:
    2.878
    2878
    Das is schön geworden, plätschert allerdings etwas dahin.
    Was mir auffällt:
    - Das Stück hat ja einen Shuffle-Groove; das kommt aber noch nicht ganz optimal rüber. M.E. macht die Bassdrum zu viele Schläge (von denen manch auch nicht 100% im Groove liegen) und stört den Groove.
    - Zur Abgrenzung von Verse zu Chorus braucht es noch weitere Elemente, E-Gitarren wurde schon vorgeschlagen; diese könnten einfach die Chords durchspielen oder aber Arpeggios durchgängig.

    VG
     
    Fabfabian, 16.06.12
    #11
    rod_usher bedankt sich.
  12. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    easy listening. stimme ist wirklich nice.

    (in den besten jahren ;-D)
     
    Saurus, 16.06.12
    #12
    rod_usher bedankt sich.
  13. rod_usher

    rod_usher Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    46
    46
    @Fabfabian: freut mich, dass es dir gefällt!
    Ich muss zugeben, dass ich Wikipedia und YouTube bemühen musste um mich davon zu überzeugen, dass ein "Shuffle Groove" nicht bedeutet, dass die Schläge so sehr ohne Timing daher kommen, dass sie schon fast zufällig wirken... Danke, für die Erweiterung meines Horizontes! Das hilft sicher dabei eine gezieltere Richtung mit den Drums zu finden (bisher waren sie wirklich etwas randomized...).

    @syrius: Danke!
     
    rod_usher, 16.06.12
    #13
  14. avebury

    avebury

    Registriert seit:
    18.03.12
    Punkte:
    234
    234
    Mein Alter 50 +, trotzdem in den besten Jahren, bin berufstätig und studiere.
    Die Stimme sehr angenehm, das Stück insgesamt etwas holprig. Der Song ist gefällig, fehlt vielleicht noch eine Überraschung.
    Übrigens, mach gerade eine Umfrage, würde mich auch freuen, wenn du teilnimmst, dauert nur 5 Minuten.
    Danke
     
    avebury, 16.06.12
    #14
    rod_usher bedankt sich.
  15. rod_usher

    rod_usher Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    46
    46
    @avebury: Danke!
    Viel Erfolg mit der Arbeit, den Fagebogen hab ich ausgefüllt.
     
    rod_usher, 16.06.12
    #15
  16. avebury

    avebury

    Registriert seit:
    18.03.12
    Punkte:
    234
    234
    @rod_usher
    Ebenfalls dank dir und viel Glück
     
    avebury, 16.06.12
    #16
  17. Ishido

    Ishido

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    51 und grenzdebil


    schöne stimme...und alles andere zwischen doppelherz, stützstrümpfen und galama wurde schon gesagt ;)
     
    Ishido, 16.06.12
    #17
    rod_usher bedankt sich.
  18. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Ja, ich melde mich mal aus der Altergruppe zwischendrin .... noch 39.

    Also der Song hat schon Potenzial. Ich denke, das Schlagzeug bzw. der Rest gegen das Schlagzeug holpert. Ansonsten kann man einen wirklich schönen entspannten Song daraus mixen. Vielleicht noch eine nicht so steife Komponente dazu, Slidegitarren, E-Gitarren, die kleine Licks spielen, irgend so was.
    Ansonsten, passt das schon.
     
    zehnvorsechs, 16.06.12
    #18
    rod_usher bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.