Information ausblenden

Gothic, Black metal, Type o negative sisters of Mercy- Mischung

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von awos, 31.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    http://home.arcor.de/aw/awos/stammseite11.htm

    das Lied heisst" Fullmoon Gift"

    ich habe alles bis auf die Basspur selbst aufgenommen und eingesungen. Am Bass war diesmal wieder meine Frau.

    Ich würde mich freuen wenn ihr zahlreich postet würdet da wir bald eine Demo-CD planen.

    :roll:
     
  2. RND-perfect

    RND-perfect

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    889
    889
    Puuha. Das Teil ist viel zu lang. Das mußte ich erstmal los werden.
    Da kann man 2 Songs draus machen.

    Der Gesang ist wirklich sehr geil...erinnert auch sehr an Sisters of Mercy.
    Ich höre normalerweise kaum rockige Sachen, deswegen ist alles was jetzt kommt mit Vorsicht zu genießen...
    Aber die Gitarren sind nicht gut gemixt finde ich. Die klingen blechern und auf Dauer viel zu aufdringlich. Ihr benutzt ja auch fast durchgehend den gleichen Gitarrensound...und das bei einem 9 Minuten Lied!!
    Ich kann auch nach 2x hören wirklich nur schwer sagen, was Refrain und was Strophe ist. Die einzelnen Parts sind nicht schlecht gemacht...aber Struktur erkenne ich keine.
    Mal ein Break, mal geht es etwas schneller, mal bißchen langsamer...ich kann da gar nicht mehr folgen. Strukturmäßig ist das viel zu wenig nachvollziehbar.

    Ich hab mir als Vergleich mal einen Song von Angina Pectoris angehört und das ist gleich viel angenehmer zu hören.
    Die Gitarren bohren sich da nicht direkt ins Trommelfell...

    Das kam jetzt sicher sehr negativ rüber...dabei ist das Zusammenspiel von den Keys, Strings, Gitarren + Gesang in fast allen Abschnitten sehr schön und stimmig.
    Aber die Liedlänge und der Strukturdschungel machen das hören zur Schwerstarbeit.
     
  3. Andrenochrome

    Andrenochrome

    Registriert seit:
    10.10.05
    Punkte:
    123
    123
    Tach auch !!!!

    Als alter Sistersfan muss ich auch was sagen. Also der Gesang ist zu leise(Kommt nicht durch). Er erinnert sich eher Type O. Old Andrew klingt anders. Gitarren klingen echt zu kreischend. Und wie mein Vorredner schon schrieb, die Strucktur muss evtl. überarbeitet werden.
    Aber an sonsten ist Potenzial vorhanden.

    Mfg
    Michael
     
  4. Mauzi

    Mauzi

    Registriert seit:
    16.06.05
    Punkte:
    921
    921
    Hi Awos,

    also vom Stil her gefällt mir Euer Stück richtig gut aber auch ich muss sagen, dass ich es etwas zu lange finde. Zumindest bei dem Arangement. Irgendwann schaltet man ab. Den gleichen "Fehler" habe aber Sisters auch gemacht. Man siehe "Vision Thing" oder "More"
    Der Sound finde ich wirklich nicht so schlecht. Goth Rock "muss" halt irgendwie schneidig und ranzig klingen. Das ist TRUE!!! :D
    Also hier kann ich nicht meckern. Nur die Keys und Synths würde ich etwas lauter drehen, naja bin halt ein Fan davon ;)
    Das Stück ist gut aber die Klasse von "She likes the Dark" erreicht es diesmal nicht.

    EDIT: Die Tiefen Vocals finde ich geil. An irgendwem erinnern die mich. Aber wen?

    Ihr wollt eine Demo CD aufnehmen? Prima, wenns soweit ist PM an mich. Eine haben wollen.

    Du kannst vielleicht bei uns mal auf die Seite gehen und vielleicht mal Kritik an unseren Stücke üben. Du findest die ganze Singel unter
    N.U.C.
    vollständig ziehen
    Würde mich über Feedback eine Genrekollgen freuen. Hier wollen wir die Stücke nicht reinstellen weil es sich um bereits veröffentlichte Aufnahmen handelt.

    LG Mauzi
     
  5. Asmodai

    Asmodai

    Registriert seit:
    18.01.04
    Punkte:
    91
    91
    Jyrki von den 69 Eyes?
     
  6. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    danke Jungs und Mädels..

    @Mauzi besonders vielen dank an dich..ich höre gerade "You die alone" es ist der Hammer und genau mein Geschmack. Ich werde mich in Eurem Forum auf jeden Fall eintragen und mehr Eindrücke schreiben.
     
  7. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    Hey klingt wirklich geil und vom Style her wie die Sisters, aber auch NIK PAGE.
    Das Stück könnte etwas kürzer sein, es sei denn Extendededition.
    Die Simme gefällt mir sehr, echt geiler Song
     
  8. InnerNoize

    InnerNoize

    Registriert seit:
    07.09.03
    Punkte:
    2.284
    2284
    Welche Sisters meinst Du bitte? 8-/

    -------------------------------------

    Zum Song:

    Stimme klingt leider wirklich nach Mc Coy / Eldritch, das gibts doch schon soo oft;)

    Die Bratgitarre empfinde ich teilweise ein wenig disharmonisch, passt nicht immer alles so ganz zusammen. Der Sound der Gitarre ist für mein Empfinden auch nicht so das Wahre.

    Ich würde den Track mal ordentlich ausdünnen und was gestraffter arrangieren. Das bisherige Arrangement finde ich zu chaotisch.

    Gruß, Micha



    P.S.: Ich würde den Track sehr gerne nochmal hören wenn er fertig ist, da ist nämlich einiges an Potenzial zu erkennen.
     
  9. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    Na welche wohl? of mercy natürlich
     
  10. InnerNoize

    InnerNoize

    Registriert seit:
    07.09.03
    Punkte:
    2.284
    2284
    Kennst Du aber offensichtlich auch nur vom hören sagen oder?

    Sag mir nur einen Sisters Titel der nur annähernd (mal abgesehen von der Stimme) vergleichbar sein soll...

    :roll:
     
  11. Industrial

    Industrial

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    1.028
    1028
    Hab zu Hause nur eine CD von Sisters of Mercy rumfliegen. Hab die Hülle nicht mehr. Da gibts aber ein Song auf der CD (2te von 7), der ähnlich klingt vom Style her
     
  12. awos

    awos Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    558
    558
    @Innernoize denk mal ein bisschen lockerer.
    Mit Sisters of mercy habe ich nur ungefähre Richtung angegeben. Ich würde mich niemals mit dieser Ikone des Gothirocks vergleichen. Da hast du etwas missverstanden.
    Auch deine Nachfrage bei Industrial kann ich nicht richtig nachvollziehen....aber egal.

    Na ja "die Stimme klingt leider nach Mc. Coy /Eldrith". Das kann ich leider auch nicht nachvolziehen. Du hast damals mein Lied "moonchild" angehört. Damals hast du das gleiche behauptet. In diesem Lied singe ich aber mindestens eine Oktave höher und grovle. Diesmal singe ich tief "clean"und mit ganz anderer Technik.
    Bei "Fullmoon Gift" kann man eigentlich nicht behaupten das Klingt nach Tiamat oder Nephilim.
    Übrigens habe mich eure Lieder angehört. Du singst jedes Lied gleich egal welche Stimmung, welches Tempo usw in dem Lied sind. Das kann ich einfach nicht. Das maschinenhafte versuche ich auf jeden Fall im meinem Gesang zu unterlassen.
    Ausserdem singst du immer mit der gleichen Technik. Allerding muss ich feststellen das bei eurer elektronischen Musik diese Art des Gesangs nicht so störend und destruktiv ist.

    Auch nach mehrmaligen Hören kann ich keine Spur von Disharmonie bei der Gitarre finden. Der Sound ist natürlich Geschmackssache.

    Nochmals danke allen für Eure konstruktive Kritik ich werde das Lied auf jeden Fall kürzen.
    Auch an dem Gitarrensound werde ich vielleicht etwas ändern (Guitar rig machs möglich).
    Was bleibet ist der Gesang...hier finde ich keinen Handlungsbedarf.
    Sobald das Lied fertig ist melde ich mich wieder.
     
  13. floppy8

    floppy8

    Registriert seit:
    01.08.04
    Punkte:
    1.881
    1881
    Hallo,

    kürzen wäre cool, mir ist es so auch zu lang. So maximal 6:30 wären vielleicht cool. Gtarren könnten etwas mehr Bass oder Tiefmitten vertragen, also bischen mehr Fleisch. auch vom Bass hört man noch ein bischen zu wenig. Der gesang geht in Ordnung für die Musik, könnte nur an manchen Stellen vielleicht ein wenig lauter. der Sound passt insgesamt aber ganz zur Stilrichtung.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.