Information ausblenden

Goddess

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Kordonaat, 13.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kordonaat

    Kordonaat Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.08
    Punkte:
    3
    Hallo,
    Bin seid eben hier angemeldet und dachte mir, ich würde euch gleich mal gern einen meiner Songtexte präsentiern.
    Der Song heißt Goddess, ist auf Englisch und handelt von den verschiedenen Facetten der Liebe. Keine Angst, es kommt jetz kein Lied über die Liebe meines Lebens und das ich nie mit ihr zusammen kommen werden und das so tragisch ist und bla bla, es handelt einzig und allein von der Liebe ansich.


    Goddess

    Flower bride’s sprinkling, the power of dreaming
    Yellow red tulips or waterfall steaming
    Listening to sounds of Mingus mellow fantastic

    Green is the lonesome beauty of queens
    Oak trees and cobble stones in your doorway
    Pleasure of writing with goddess of Muse, is my belle

    Ah, ah

    Courage and hatred, imposed on the persons
    Gently a-sliding down to the pavement
    Sitting on sand dunes over the roaring coast

    Who is that girl that’s turning right under?
    Rambling and jangling like trumpeting thunder
    I tell you her name is love, love, love

    If I could stay here, I would when it feels so right
     
    Kordonaat, 13.12.08
    #1
  2. Kordonaat

    Kordonaat Themenersteller

    Registriert seit:
    13.12.08
    Punkte:
    3
    Hat keiner das Bedürfnis IRGENDWAS dazu mal zu schreiben? Irgendwie enttäuschend, dachte das wär ein Austauschforum, naja, beweist mir das gegenteil :)
     
    Kordonaat, 24.12.08
    #2
  3. Yamaha888

    Yamaha888

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    816
    816
    Du willst, dass wir dir beweißen, dass das kein Austauschforum ist?

    Unlogisch.
     
    Yamaha888, 24.12.08
    #3
  4. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Ich hab das Bedürfnis aktuell nicht, und ich tausche mich gern aus. Du tauscht aber bisher noch nicht so viel, scheint mir :)

    Hast du das schonmal aufgenommen? Wenn auch nur als Skizze? Finds sauschwierig, lyrics zu beurteilen, ohne die Songidee dahinter zu kennen. Also sings doch mal für uns. Dann folgt auch ne Meinung. Meinetwegen auch ohne Beurteilung des Gesangs. Geht nur um die Idee

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 24.12.08
    #4
  5. thma

    thma

    Registriert seit:
    21.09.06
    Punkte:
    816
    816
    Inhaltlich und von der Stimmung her gefällt mir der Text!
    Da kann ich mir sehr schöne Musik zu vorstellen.

    ich habe aber ein paar Einwände.
    Der Text klingt an mehreren Stellen nicht wirklich englisch.
    Du verwendest Phrasen, die es Meiner Meinung nach so im Englischen nicht gibt. ("turning right under", "I would when it feels so right")

    Man hört dass Du kein "native english speaker" bist.
    Das fällt störend auf, da Du ja den Text recht poetisch angelegt hast.

    "Rambling and jangling like trumpeting thunder"
    Das klingt wie aus einem klassischen Gedicht.

    I tell you her name is love, love, love
    "Das klingt wie aus nem Rocksong"

    Da prallen also verschiedene Stile und SPrachniveaus aufeinander. Das kling für mich nicht stimmig.

    Mein Fazit: Schreib in Deiner Muttersprache, sing in Deiner Muttersprache!
    Frohe Weihnachten bedeutet doch für uns viel mehr als "Merry Xmas"

    In dem Sinne,
    Thomas
     
    thma, 24.12.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.