Information ausblenden

GM Device Klänge nur über Laptop-Speaker?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Karl_Kaputt, 31.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Karl_Kaputt

    Karl_Kaputt Themenersteller

    Registriert seit:
    31.08.08
    Punkte:
    4
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem: ich hab mir die Tascam US-144 gekauft und an mein Laptop angeschlossen. Alles scheint zu funktionieren. Aber mit der Midiwiedergabe klappt es auf meinem Laptop nicht so ganz. Ich habe bei Cubase den Tascam Asiotreiber gewählt. Wenn ich nun einer Midispur als Output das GM Device zuordne, so kommen die GM Sounds nur über die Laptopspeaker, nicht aber über das Tascam. Wenn ich als Output ein VST-Instrument wähle, hört man es über das Tascam, auch wenn ich als Output das Tascam wähle, wird der Tascam Midiport angesteuert und die Sounds von dem Keyboard daran erklingen. Nur die GM Device Sounds halt nicht, die kommen in jedem Fall immer über die Laptopspeaker.

    Wie bekomme ich das hin, dass ich die interne Laptopsoundkarte abstelle? Oder anders gefragt: wie kann ich das GM Device dem Tascam zuordnen?

    Laptopsoundkarte habe ich in der Windows XP Systemsteuerung versucht abzuschalten: als Midiwiedergabegerät habe ich das Tascam als Standardgerät angegeben und die Option gewählt, nur Standardgeräte zu nutzen.

    Ich hab es auch mal mit dem Asio4All-Treiber versucht. Dort kann ich auch die eingebaute Soundkarte deaktivieren und nur das Tascam aktivieren, aber der Effekt ist der gleiche, geht also auch nicht.

    Hat jemand eine Idee?

    Karl
     
    Karl_Kaputt, 31.08.08
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Ja, du brauchst ein GM VSTI!


    Ich meine bei Cubase ist sogar eines dabei (USM ?)
     
    Lacunaflow, 31.08.08
    #2
  3. Karl_Kaputt

    Karl_Kaputt Themenersteller

    Registriert seit:
    31.08.08
    Punkte:
    4
    Danke für die Info. Ja, ein GM vsti macht Sinn. Aber ich frage mich, wo dieses ominöse GM Device herkommt. Ist das was von Windows? Find ich erstaunlich, dass man das nicht über das Tascam abhören kann. Ist aber auch nicht sooo wichtig, denn die Klänge sind eh nicht so toll.
     
    Karl_Kaputt, 01.09.08
    #3
  4. juan_antonio

    juan_antonio

    Registriert seit:
    18.10.08
    Punkte:
    1
    Hallo,

    ich denke, nach der Beschreibung habe ich genau dasselbe Problem, bin aber nicht ganz schlau aus den Antworten geworden.
    Könnte das bitte jemand etwas genauer beschreiben?!
    Ich habe übrigens Cubase SE als Version.

    Ich würde das Problem auch etwas anders formulieren obwohl es wohl gleich ist.
    Ich kann Audiospuren nach langem Suchen und Klicken nun endlich über das TASCAM USB-Audiointerface abhören.

    Die Midi-Spuren in Cubase gehen aber an den Midi-Port des USB-Audio-Interfaces, ich sehe das an der Midi-Out-Diode, die blinkt, wenn sie Signale empfängt. Ich kann darüber aber im Moment definitiv nichts hören weil am entsprechenden Midi-Ausgang noch nichts angeschlossen ist.

    Ich möchte eigentlich auch nur, daß Cubase, daß was sonst über die Laptopspeaker kommt ganz einfach über das USB-Audiointerface gesendet wird.

    Schöne Grüße

    juan_antonio
     
    juan_antonio, 18.10.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.