Gitarreneffekte bzw. Bodentreter selbstgebaut. Lohnt sich das?

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von william, 12.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. william

    william Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.04
    Punkte:
    416
    416
    Hallo,
    ich bin grad auf der Suche nach Effektgeräten für meine Gitarre (Les Paul Studio) und meinen Verstärker (Marshall MF350+400). Da ich hier irgendwo gelesen hab, dass man die sich auch selber bauen kann, habe ich mal ein paar Fragen diesbezüglich.

    Was kostet denn so ein Selbstbauproject eines Bodentreters eigentlich so ungefär?
    Lohnt es sich so einen selbst zu bauen? Wie hören die sich an? Richtig gut oder rauschen sie zu sehr? Welches sind eure Lieblingseffekte?
    lg Nico
     
  2. BoB_DoLe

    BoB_DoLe

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    856
    856
    >Was kostet denn so ein Selbstbauproject eines Bodentreters eigentlich so ungefär?

    für einen anfänger viel zu viel ;)
    kommt drauf an was für ein gerät, sind nur standard-teile dabei, dann ist das gehäuse das teuerste.. willst du aber was spezielles wirds da auch wieder teurer bis zum originalpreis hin.. und wie gesagt, wenn du erst alle werkzeuge kaufen musst, dann wirds sowieso recht teuer!

    >Lohnt es sich so einen selbst zu bauen?

    was heißt lohnen.. es macht spaß und man kann seine eigenen ideen mit einbringen, was sound und vor allem gestaltung angeht! preislich spart man in der regel auch noch bisschen was, aber darauf kommts beim diy nicht an!

    >Wie hören die sich an? Richtig gut oder rauschen sie zu sehr?

    je nach verwendeter bauteilqualität genauso gut wie das original oder auch besser oder schlechter. oder einfach ganz anders. kommt ganz drauf an wie man es haben will!
    wobei das auch schon etwas erfahrung benötigt, den richtigen sound zu erreichen!

    >Welches sind eure Lieblingseffekte?

    mein verstärker ;)
     
  3. weehbo

    weehbo

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    1
    Hallo,

    ich bin schon der Meinung, dass es sich "lohnt" selbst Bodeneffekte zu bauen, habe ich schließlich auch schon gemacht. An deiner Stelle würde ich mal hier schauen, da gibts gute Tipps und Anleitungen, die Leute im Forum dort helfen auch bei Problemen immer gerne weiter ;)

    Gruß,
    weehbo
     
  4. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    5.812
    5812
    Hallo,

    ich würde mal ganz klar sagen, dass sich "lohnen" davon abhängt, was du damit bezweckst:

    Wenn du etwas von Elektrotechnik verstehst oder was dazu lernen möchtest, bzw. die eigene Krativität beim Modifizieren spielen lassen möchtest, dann auf jeden Fall selbst bauen.

    Wenn du einfach Effekte zum kleinst möglichen Preis suchst, lass es lieber. Für solche Fälle wirf mal nen Blick auf die neuen Billigbodentreter von Behringer, günstiger wirst du die wahrscheinlich kaum herstellen können. Ich hab den Tube Screamer Clone und das Wah und bin mit beiden super zufrieden.

    Gruss Tyler
     
  5. MedienKrebsTherapie

    MedienKrebsTherapie

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    321
    321
    Ganz genau! ;) Am besten einfach mal ausprobieren...
     
  6. william

    william Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.04
    Punkte:
    416
    416
    Danke schon mal. Habt ihr schon mal einen Gitarreneffekt selbst gebaut?
    Welcher ist euer Liebling? Ich kann mich noch nicht entscheiden, was für
    einen ich nachbau. Welcher ist zum anfangen geeignet und ist daher nicht
    schwer nachzubauen?
    lg Nico
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.