Information ausblenden

Gemafreie Musik für eigene Filme

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von Frenjo, 14.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Frenjo

    Frenjo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.12
    Punkte:
    9
    9
    Hallo ich bin neu hier und wollte wissen ob ihr auch Gemafreie Musik für eure Video Produktionen oder Filmchen benutzt?

    Im internet gibt es ja jede menge seiten aber was ich suche ist ein anbieter der ganze compilations/bundles anbietet die man dann halt für einen günstigeren preis erwerben kann.

    Sowas wie das Angebot von www.absolutesongs.com (die bieten halt compilations an)


    kennt sich da einer aus?
     
    Frenjo, 14.09.12
    #1
  2. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    Ich glaub, nur weil Musik gemafrei ist, ist sie nicht automatisch auch vogelfrei. Es gibt jeweils Urheber dessen und um deren Zustimmung muss man gewiss immer bitten.

    P.S.:
    :welcome:
     
    Saurus, 14.09.12
    #2
    harzmusic bedankt sich.
  3. Frenjo

    Frenjo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.12
    Punkte:
    9
    9
    Ja aber ist das nicht so das wenn man sich gemafreie musik von einem anbieter kauft das der anbieter dann sich schon darum mit dem urheber da gekümmert hat? also bei absolutesongs kriege ich immer ein gemafreistellungs dokument direkt nach kauf ?!??!?
     
    Frenjo, 14.09.12
    #3
  4. Frenjo

    Frenjo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.09.12
    Punkte:
    9
    9
    ps und danke :D
     
    Frenjo, 14.09.12
    #4
  5. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    Den Part hatte ich übersehen. Wird in dem Fall wohl so sein. Aber da wissen andere mehr drüber als ich....

    Im Zweifel ist man mit Musik selber komponieren immer auf der sichereren Seite.
     
    Saurus, 14.09.12
    #5
  6. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
  7. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Kuno, 17.09.12
    #7
  8. sonnie

    sonnie

    Registriert seit:
    20.11.11
    Punkte:
    2.958
    2958
    Es gibt von BlueValley direkt solche Musik, allerdings ist die nicht preiswert und klingt meißt nach Klischee-Imagefilm.
    Ebenso gibt es bei Jamendo solche Musikstücke, von unterschiedlichen, freien Musikern.

    Bei beiden kauft man das Lied und gleichtzeitig die Verwertungsrechte (steht dann genau da, was und wie oft man darf und was nicht).
     
    sonnie, 03.11.13
    #8
  9. Kaoboj

    Kaoboj Gesperrter User Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.03.18
    Punkte:
    31
    31
    Moin,

    ich habe deine Frage gesehen und wollte somit meine Meinung teilen, vielleicht kann ich dir oder jemandem anderen behilflich sein.

    Gemafreie Musik kannst du doch ganz leicht im Netz bekommen und es gibt viele Anbieter dafür, das beste Angebot habe ich auf https://music2biz.com/gemafreie-musik bekommen und ihre Dienste kann ich somit nur weiterempfehlen. Sie bieten auch eine Offline Lösung an und es ist die ersten 30 Tage ganz kostenlos. Die Preise sind auch Hammer und du oder jemand anderes kann problemlos etwas Passendes finden.

    Viel Glück und hoffentlich war ich euch ein wenig Hilfreich!

    Mit freundlichen Grüßen
     
    Kaoboj, 29.05.18
    #9
  10. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Der Thread ist schon 4.5 Jahre alt. Nur so als Info, falls keine Antwort mehr kommt.
     
    Kosaken-Kaffee, 29.05.18
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.