Geht das? Aktiv-Monitore an M-Audio TransIt USB

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von MelmaNs_M, 17.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MelmaNs_M

    MelmaNs_M Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    119
    119
    Kurze Frage bei der ihr mit hoffentlich helfen könnt.
    Hab die TransIt USB, hab ich mir damals geholt damit ich Kopfhörer direkt an die Soundkarte hängen kann. Nun will ich mir die Desktop-Aktiv-Monitore StudioPro 3 von M-Audio kaufen. Geht das? Ich dachte Monitore müssen an nen LineOut und nicht an nen Kopfhörer-Ausgang.
    Danke für Antworten im Vorraus.

    M
     
  2. Brainsaw

    Brainsaw

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    3.997
    3997
  3. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    http://www.midiman.de/transit.htm
     
  4. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    dat geht. kannst auch theoretisch kopfhörer und aktive-monitore anschliessen, indem du so einen 1mini-klinke auf 2 mini-klinke adapter holst. dann halt noch entsprechende kabel / adapter von dem mini-klinken-stereo ausgang auf deine monitore und gut is.
     
  5. MelmaNs_M

    MelmaNs_M Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    119
    119
    sind mit lautsprechern auch monitore gemeint ?
     
  6. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    ja..
     
  7. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    monitore sind lautsprecher. nur eben keine hifi-lautsprecher. und wenn du aktive monitore kaufst, passt das, die kannste an "alles anschliessen, wo ton rauskommt":)
     
  8. MelmaNs_M

    MelmaNs_M Themenersteller

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    119
    119
    Gude Sach.
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Und die Kopfhörer kann ich dann direkt an die Monitor-Boxen schließen.
    Dann steht dem abmischen ja nichts mehr im Weg :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.