Information ausblenden

Gefell MV692+M73 Kapsel

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von DerPinguinvonNebenan, 15.01.21.

  1. DerPinguinvonNebenan

    DerPinguinvonNebenan Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    09.06.18
    Punkte:
    91
    91
    Hallöchen,
    Vorhin hab ich bei einer Auktion auf Ebay mit gefiebert und Impulsiv ein Gefell Richtmikrofon für 195 Euro erworben.
    Denkt ihr das kann was für den Preis, oder war ich ein bisschen zu voreilig?
    Auf der Unterseite steht p48 (auf dem beigefügtem photo), bedeutet dass es mit 48V funktioniert oder?
    Liebe grüße
     

    Anhänge:

    DerPinguinvonNebenan, 15.01.21
    #1
  2. DerPinguinvonNebenan

    DerPinguinvonNebenan Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    09.06.18
    Punkte:
    91
    91
    Nachtrag: gibts eine Mikrofonspinne die dazu gut passt?
     
    DerPinguinvonNebenan, 15.01.21
    #2
  3. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    nein, im set und als p48 ist das günstig

    ja

    die m73 hat ein stativgewinde, die montage damit funktioniert bei mir prima
     
    TomSofa, 15.01.21
    #3
  4. DerPinguinvonNebenan

    DerPinguinvonNebenan Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    09.06.18
    Punkte:
    91
    91
    dann bin ich beruhigt, jetzt muss es nurnoch funktionieren wie ich mir das erhofft habe!
    Ich könnte mir theoretisch auch eine andere kapsel kaufen, um versatiler damit umzugehen oder?
     
    DerPinguinvonNebenan, 15.01.21
    #4
  5. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    ja, über m71, um70, m70, ... passt da einiges
     
    TomSofa, 15.01.21
    #5
  6. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    18.194
    18194
    Die M73 ist eine Richtmikrofonkapsel. Der Preis ist sehr günstig. Mit einer M-70-Kapsel hättest Du dann noch ein sehr gute KMK-Niere. Die gehen so für 150 Euro weg.
     
    Astronautenkost, 15.01.21
    #6
  7. DerPinguinvonNebenan

    DerPinguinvonNebenan Themenersteller Newcomer

    Registriert seit:
    09.06.18
    Punkte:
    91
    91
    nice, ich danke euch!
     
    DerPinguinvonNebenan, 16.01.21
    #7
  8. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376
    Gratulation ! Da hast Du Gück, daß Du keines der alten ersteigert hast, sondern bereits ein Exemplar nach der Wende mit XLR. Bei den alten Kleinmembranern muss man nicht selten die Elektronik überholen lassen. Viel Spaß damit !
     
    Laber Rhabarber, 17.01.21
    #8
  9. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    18.194
    18194
    Das ist aber kein Beinbruch. Der Umbau von Tonaderspeisung auf P 48 kostet nicht die Welt.
     
    Astronautenkost, 17.01.21
    #9
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  10. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376

    Nicht selten müssen aber allerhand Kondis, Widerstände, und nicht zuletzt Transistoren mit nicht zeitgemäßem Rauschabstand getauscht werden, oder sehe ich das falsch ?
     
    Laber Rhabarber, 17.01.21
    #10
  11. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    bei mir siehts so aus (den rest der kapseln, die ich noch habe, spar ich mir)

    IMG_8477.jpg

    alle wurden geprüft - pro stück 5 öcken
    alle wurden auf p48 umgebaut - pro stück 70 öcken
    zwei kapseln wurden erneuert - pro stück z. b. M70 75 öcken, die um70 ist natürlich teurer
    bei den mv wurden bei einigen widerstände ersetzt - pro stück 5 öcken sowie eine generatordiode erneuert - macht auch 5 öcken

    die mv fallen im vergleich zu den kapseln des sms70-systems ab, sind im rahmen der originalen spezifikationen aber keine bösen wasserfälle, wer das trotzdem verbessert haben möchte, für den ist a. grosser absoluter anlaufpunkt. kann man machen, muss man jedoch nicht. ich brauchs nicht, ich bin so zufrieden.

    aus meiner sicht sind die ollen dinger eine (noch) gute möglichkeit, bezahlbar solides und professionelles arbeitsgerät in die hand zu bekommen. ein drama sind die stark anziehenden preise bei der beschaffung. die reparatur ist günstig, thiersch ist absolut zuverlässig und sein team ist so jung, dass hoffentlich auch künftig die firma weiter wackelt und zur verfügung steht.
     
    TomSofa, 17.01.21
    #11
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  12. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376
    Das sieht toll aus, Dein Besteckkasten ! Ja, man muss eben genau wissen, was man in welchem Zustand wo kauft, und wer einem das günstig auf Vordermann bringen kann. Ich kenne mich damit null aus, aber bin vom modernen M930 sehr begeistert.
     
    Laber Rhabarber, 17.01.21
    #12
  13. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    danke

    eigentlich nicht. wichtig bei den mv ist, dass die wesentlichen teile vorhanden sind (gehäuse, gewinde i. o., trafo, platine), sonst wird die wiederinstandsetzung teurer - aber grundsätzlich kann alles relativ günstig repariert werden.

    wenn der preis stimmt, zuckt es bei mir, egal wie abgeledert die dinger aussehen. bei den km-kapseln sind selbst gehäuseschäden kein problem, thiersch hat mir für nen zehner schon gehäusedeckel gelötet, die sahen vorher schlimm aus, danach waren sie wie neu. der korb des pm wurde auch wieder gerichtet. lack mach ich selbst (aber eigentlich nur, wenn die dinger zu siffig daher kommen).

    das set vom pinguin ist mit 195 schleifen schon ein absoluter kracher, ein guter mv692 mit p48 ist für diesen preis ist nicht so häufig zu treffen

    @pinguin: hast du das ding denn nun endlich auch ausprobiert?
     
    TomSofa, 17.01.21
    #13
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  14. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376
    Ich hab gebraucht innerhalb von 2 Jahren insg. 7 MBHO Hauns an Land gezogen, mit denen ich sehr glücklich bin (5x 603, 2x 640, div. Kapseln). Auch hier ist der Service hervorragend, man kann einschicken, neu beziehen lassen, etc.pp.
     
    Laber Rhabarber, 17.01.21
    #14
  15. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    um die bin ich auch schon geschlichen :D

    man könnte aber sagen, dass ich mit dem kram aus gefell sozialisiert wurde und irgendwie hängen geblieben bin. und ein stündchen fahrt bringt mich zu thiersch...

    kannst du etwas zu den preisen des service von haun schreiben?
     
    TomSofa, 17.01.21
    #15
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  16. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376
    Kenne ich selbst auch von meiner Klavierbauerin. Nette Menschen, die was drauf haben, besucht man gerne. Mein Set werde ich in absehbarer Zeit mal durchchecken lassen. Kapsel neu beziehen war auch so um die 70 Euro, soweit ich mich erinnere. Hatte mal mit einer Dame dort telefoniert,d as ist ja ein Familienbetrieb. Liebend gerne hätte ich ein 2. M930, ist aber letzendlich auch nicht dringend notwendig.
     
    Laber Rhabarber, 17.01.21
    #16
    TomSofa bedankt sich.
  17. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    In der Bucht gibt’s übrigens noch 10 Minuten ein PM750 für im Moment 125 Öcken, noch ist der Preis nicht schlecht...
     
    TomSofa, 17.01.21
    #17
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  18. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376

    Ich nutze für meine MBHO 603 Mikrofonspinnen von Audio Technica AT 8410a, die passen für alle Kleinmembraner. Man klemmt das Mic einfach rein, fertig. Sehr solide Bauweise, der relativ teure Preis ist m.E. gerechtfertigt.
     
    Laber Rhabarber, 17.01.21
    #18
    DerPinguinvonNebenan bedankt sich.
  19. TomSofa

    TomSofa

    Registriert seit:
    03.10.09
    Punkte:
    2.172
    2172
    ich depp hätte ja mal gleich auf die idee kommen und ein bild von meinem aktuellen telefon-/skypegespann posten können

    IMG_8842 (002).JPG

    mv961/m93 über linphone. das mikrofon steckt in einer billigchinagummiwumpe, was aber prima funktioniert. das ding hält auch die kombi mit um70 sehr gut.
     
    TomSofa, 18.01.21
    #19
    DerPinguinvonNebenan und Laber Rhabarber bedanken sich.
  20. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    6.376
    6376
    Bei mir ist skypben ähnlich nobel. Mein Freund freuts, daß ich einen top Wandler, nen guten Preamp und ein gutes Electro Voice RE-20 dran hab. Er meint, es wäre Studioqualität, und ich muss mich mit seinem Smartphone-Rotz begnügen :girlp: Immerhin kann ich Fernsehen, und yutuben mit toller Wandlung :)
     

    Anhänge:

    Laber Rhabarber, 19.01.21
    #20