Information ausblenden

Garantie Leistungen

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von Ilka, 04.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ilka

    Ilka Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hallo

    Ich hab einen Mischer PV10 USB, bei dem sich nach und nach die Eingänge verabschiedet haben.

    Nun musste ich mir einen neuen kaufen, da wir laufend Auftritte haben, und habe mir einen Mackie gekauft. Geiles Teil vom Klang her.
    Das aber nur am Rande, denn mir fiel ein, dass beim PVMischer ja noch Garantie sein müüste.

    Lies mir also einen Retoure Schein von Thomann per E-Mail schicken, packte das Ding original ein und schickte es los.

    Nach einigen Wochen erhielt ich die Nachricht, dass der Aufwand den Mischer zu reparieren zu groß wäre und man bot mir an ihn kostenlos zu entsorgen,
    Ich müsste aber eine Diagnose Gebühr von 20-€ bezahlen in jedem Fall, auch wenn ich ihn wieder unrepariert zurücknehme.

    Ich putzte mir erst mal die Brille, aber das stand so da. Als ich nachfragte schrieben sie noch irgendwas von Flüssigkeit eingedrungen. Ja dass in dem Fall die Garantie weg ist bei Elektrogeräten weiss ichauch, nur müssen sie mir doch das erst mal nachweisen, denn mir war davon nichts bekannt. Es soll ein klebrige Flüssigkeit sein Cola oder ähnliches.

    Darauf schrieb ich, dass ich auf keinen Fall 20-€ für eine Garantie Diagnose zahlen würde und das sie soebend einen Kunden verloren haben und das ich sie auf keinen Fall mehr empfehlen werde.

    Am nächsten Tag erhielt ich die Nachricht, dass sie mir den Mixer unrepariert zurückschicken und ich die 20-€ in meinem Fall nicht bezahlen brauche.
    Wahrscheinlich haben sie mein Register mal verfolgt und festgestellt,dass ich so ein übler Kunde all die Jahre nicht gewesen bin. Gleichzeitig die Emfehlung selber den Mixer aufzuschrauben und mit spezial Reiniger und Kontakt sprayer zu bearbeiten.
    Das habe ich getan, und mein Mixer ist seit dem am Internetrechner dran und stellt die Verbindung zu einem Paar Referenzboxen her.
    Miceingänge gehen auch wieder. Weiss nicht wielange das jetzt hält, aber immerhin finde ich das mit der Garantieleistung und 20-€ schon seltsam.

    LG Ilka
     
    Ilka, 04.12.12
    #1
  2. SlowMo

    SlowMo

    Registriert seit:
    16.01.09
    Punkte:
    380
    380
    1. Garantie != Gewährleistung - worum genau gehts hier?
    2. Falls sie Schäden gefunden haben die "vom User verursacht" wurden, ist im Falle von Gewährleistung der Händler fein raus (natürlich!) und die 20€ sind durchaus angemessen/üblich.
    3. Bei Gewährleistung liegt im ersten Jahr die Nachweispflicht beim Verkäufer, im zweiten aber beim Besitzer.

    Wenn du garantieren kannst, dass der Schaden nicht von dir (oder anderen die das Gerät benutzt haben könnten) kannst du natürlich einen Rechtsstreit anstrengen. Lohnt wohl eher nicht 0_o

    4. Falsches Forum, der Fix war zwar DIY aber der ist ja offensichtlich nicht dein Anliegen sondern dein Unmut ob der vermeintlich ungerechten Behandlung die dir widerfahren ist.
     
    SlowMo, 04.12.12
    #2
    Ilka bedankt sich.
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.066
    54066
    Ich habe vor ein paar Jahren einen KRK Sub dort bestellt, ihn bekommen, zu Hause mit den KRK Monis verbunden, gecheckt, klang gut.

    Tags drauf kam ich in der Mittagspause nach Hause, machte die Anlage an, Sub war kaputt. Nach dem Essen habe ich versucht die Verbindungen zu checken, geschaut ob überall auch Spannung anliegt, usw. usf. Half nix, war im Eimer.

    Ich habe den Sub eingepackt, zurück geschickt, und bekam ne Woche später die Nachricht, 20 Euro Reinigungsgebühr zahlen zu dürfen, es waren Fettfingerabdrücke auf dem Gehäuse, man merke: ich habe wohl nach dem Mittagessen Abdrücke hinterlassen....

    Die haben sich den Betrag vom Rückerstattungsbetrag gezogen, ich wollte den Sub nicht ersetzt bekommen.

    Thomann fetzt.
     
    holgi, 04.12.12
    #3
    Ilka bedankt sich.
  4. Ilka

    Ilka Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Ja Danke, auch wenn es gerechtfertigt erscheint vom Gesetzgeber her, ist es trotzdem eine komische Regelung.
    Ist aber trotzdem gut das so zu wissen

    LG Ilka
     
    Ilka, 04.12.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.