Information ausblenden

GamingNewz sucht Verstärkung für neues Radioformat

Dieses Thema im Forum "Jobs" wurde erstellt von Cuthbad, 15.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cuthbad

    Cuthbad Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    10
    10
    Hallo!

    Wir, also die Redaktion von GamingNewz.de suchen für unser neu geplantes Radioformat Unterstützung.

    Zuerst mal wer wir sind:
    Wir sind ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern die seit 2002 das Projekt GamingNewz organisieren, auf GamingNewz finden sich News, Reviews, Previews und First-Views zu Hardware und Spielen, außerdem verfügen wir über eine große Gallery, eine Produktdatenbank und einen Download-Bereich. Außerdem finden sich auf unserer Seite von Zeit zu Zeit immer wieder Specials wie Interviews, Berichte von Messen und LAN-Partys oder ähnliches.

    Wir werden seit Jahre von namhaften Publishern und Herstellern wie EA, Logitech, Atari, Ubisoft, THQ, Sony und Co unterstützt.

    Was wir wollen:
    Zur Zeit versuchen wir unser Angebot durch multimediale Inhalte aufzuwerten. Ein Projekt ist eine eigene Radiosendung die wir produzieren wollen. Geplant ist ein wöchentliches (oder zweiwöchentliches) Format, dass auf verschiedenen Internetradiosender laufen soll mit denen wir teilweise auch schon im Gespräch sind, außerdem wird die Sendung auch auf GamingNewz.de zum Download bereitstehen.
    Die Sendung soll aktuelle News genauso behandeln wie Tests, Interviews etc. .

    Wen wir suchen:
    Um das Projekt zu realisieren suchen wir noch mehrere Helfer die Lust haben sich an unserm Projekt zu beteiligen. Wir suchen Leute die gerne eine (oder auch mehrere) der Folgenden Aufgaben übernehmen würden:

    Testen von Spielen / Hardware und verfassen von Artikeln sowie News und Verfassen von Texten für die Radiosendung
    Moderation der Radiosendung
    Technische Umsetzung einer solchen Sendung


    Was wir bieten:

    Einen bereits etablierten Namen
    Unterstützung durch unser gesamtes Team
    Exklusive Einblicke und Kontakte in die Branche (der ehemalige Leiter unserer PR-Abteilung arbeitet inzwischen bei einer Hamburger PR-Agentur für Spiele)
    Teilweise Preview-Versionen von Spiele vor dem Verkaufsstart
    Rezensionsexemplare die behalten werden dürfen
    Pressezugang zu Veranstaltungen wie der GamesConvention
    Aufbesserung für den Lebenslauf
    Hoffentlich viel Spaß!



    Wer jetzt Lust bekommen hat oder neugierig geworden ist meldet sich am besten per E-Mail bei mir unter: karsten.schaefer@gamingnewz.de

    MfG
    Karsten Schäfer
    General Manager
    GamingNewz.de
     
    Cuthbad, 15.09.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.