Information ausblenden

Fxpansion BFD läuft unter Cubase 4.5 nicht

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von iPaul, 04.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. iPaul

    iPaul Themenersteller

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    829
    829
    Hi Community...

    unter Cubase 4.5 läuft Fxpansion BFD nicht, Betriebssystem ist XP 64 von Microsoft mit 4 GB Ram. BFD startet, Kit ist geladen, Sync Button blinkt, es spielt einen knappen Takt und dann ist Stille. Respond to song start und respond to song stop ist angeklickt.

    Schreibt man Noten in die BFD Midi Spur läuft es einwandfrei, der Groove-Librarian alleine läuft aber nicht.

    Hat jemand eine Idee, wie man das in den Griff bekommen könnte? Für Tips wäre ich dankbar.

    LG

    iPaul
     
    iPaul, 04.11.08
    #1
  2. tomeso

    tomeso

    Registriert seit:
    05.03.04
    Punkte:
    385
    385
    Hi iPaul,

    was hast Du denn oben links auf der Groove-Page eingestellt, Off, Drum Track oder Palette?

    Zudem solltest Du auf der rechten Seite die Einstellungen für "Def. End" und "Slot End" prüfen. Steht dort "Stop", wird die Wiedergabe im Groove-Player wie gewünscht gestoppt.

    Grüße

    Frank
     
    tomeso, 04.11.08
    #2
  3. iPaul

    iPaul Themenersteller

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    829
    829
    Boah, meine Nerven...


    Danke Tomeso, es läuft jetzt. Auf der Suche nach den von Dir genannten Schaltern ist mir aufgefallen, daß auto repeat, auto shuffle und auto fill nicht aktiv waren. Peinlich, peinlich. Auf Deutsch: Das Ding war nicht eingeschaltet...


    Welche BFD-Version hast Du? II? Meins ist das alte. Die von Dir genannten Begriffe werden in meinem Handbuch nicht erwähnt...

    Na, jedenfalls läuft es. Danke Dir.

    LG

    iPaul
     
    iPaul, 04.11.08
    #3
  4. tomeso

    tomeso

    Registriert seit:
    05.03.04
    Punkte:
    385
    385
    Hi,

    ich habe hier die 2.1.0.27 Betaversion am Start und bin natürlich davon ausgegangen, dass Du mit einer 2er Version arbeitest ... :)

    Es handelt sich bei den genannten Begriffen um ähnliche Parameter wie die, die Du übersehen hattest. In der BFD2 Version kann man mit disen Parametern den Ablauf der verschiedenen Grooves viel umfangreicher definieren als das in der alten 1er möglich war.

    Viele Grüße

    Frank
     
    tomeso, 05.11.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.