Information ausblenden

Freeware Drumsampler gesucht

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Schnabel, 13.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Schnabel

    Schnabel Themenersteller

    Registriert seit:
    20.04.05
    Punkte:
    206
    206
    Hallo,

    ich suche einen kostenlosen Sampler, ähnlich dem Battery.
    Das Teil sollte folgendes können:
    - wav-Samples laden,
    - Start und Endpunkte festlegbar,
    - möglichst geringer CPU Verbrauch.

    Es würde schon reichen, wenn man so ca. 5 Samples reinladen und die dann mit MIDI-Controller abfeuern kann. Mehr brauch ich nicht. Die ganzen Monster-Sampler mit ihren tausend Möglichkeiten verwirren mich nur, viel wichtiger ist mir ein geringer CPU-Verbrauch damit ich mehrere Instanzen laden kann.

    Ich blicke in dem riesigen Freeware-Dschungel nicht mehr durch, wäre nett wenn mir jemand was empfehlen könnte. :)

    Gruß,
    Schnabel
     
  2. moio

    moio

    Registriert seit:
    14.02.06
    Punkte:
    789
    789
    google mal "Drumsource"
     
  3. Schnabel

    Schnabel Themenersteller

    Registriert seit:
    20.04.05
    Punkte:
    206
    206
    Gibts noch Alternativen?
     
  4. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.518
    50518
    Oh ja, allerdings.

    Hier zum Bleistift...

    Oder auch auf www.kvraudio.com.

    Gruss Holgi
     
  5. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.000
    22000
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.