Information ausblenden

free your mind (grime)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TFBBS, 24.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    TFBBS, 24.08.12
    #1
  2. On3iRo

    On3iRo

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    hmmm wenn sich niemand traut, fang ich einfach mal an.

    Also ich habs nich so mit grime (eher reinem Dubstep).
    Was mir auf anhieb auffällt ist, dass du fast ununterbrochen rapst und das nervt irgendwann. Die Soundauswahl untersützt das ganze irgendwie noch - also ich finds ziemlich anstrengend, aber das ist sicher auch geschmackssache.

    Was den Mix betrifft (mit Kopfhörern abgehört, da ich nicht daheim bin und deswegen keinen zugriff auf meine Monitore hab :) ):

    Irgendwie finde ich, dass da was mit den Hallräumen nicht so richtig hinhaut, sprich:
    der Gesang fügt sich irgendwie nicht so richtig in den Mix ein, die Glitchsounds in der Mitte klingen sehr trocken und irgendwie ergibt das für mich alles kein so richtig homogenes Gesamtbild.
    Generell scheint mir das ganze ein wenig kalt und höhenlastig zu klingen.

    lg
    Oneiro
     
    On3iRo, 25.08.12
    #2
    TFBBS bedankt sich.
  3. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Der Gesang ist nicht von mir sondern ein Acapella aus dem Internet, leider auch schon mit Hall und Delay drauf, da kann ich also nicht mehr viel machen. Du hast Recht, dass er sich nicht 100% einfügt, aber der ist als letztes eher zufällig dazu gekommen und dafür find ichs super, wie gut es passt. :-D Ansonsten muss ich mit Hall und den Höhen nochmal gucken.
     
    TFBBS, 25.08.12
    #3
  4. On3iRo

    On3iRo

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    yo, viel Erfolg dabei :)
    man müsste das Ding mal Instrumental hören, würde mir wahrscheinlich sogar besser gefallen^^
    (auch wenn die vocs jetzt nicht sooo schlecht sind, aber irgendwie passte halt wie du schon selber sagst 100%ig)

    lg
    Oneiro
     
    On3iRo, 28.08.12
    #4
    TFBBS bedankt sich.
  5. TFBBS

    TFBBS Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.07
    Punkte:
    98
    98
    Ich habs nochmal ein wenig nachbearbeitet. Vor allem hats jetzt mehr Bass und weniger spitze Höhen.
     
    TFBBS, 28.08.12
    #5
  6. AliceD

    AliceD

    Registriert seit:
    30.12.09
    Punkte:
    359
    359
    Eigentlich gefallen mir nur die Vocals, der Wobblebass in den Strophen klingt dumpf und undefiniert, im Refrain wirds für meinen Geschmack zu disharmonisch und zufällig. Kann sein dass andere das anders sehen und es ihnen gefällt. Was ich positives sagen kann ist, die Drumprogrammierung ist recht gut gelungen. Nicht aufgeben und weitermachen!

    lg
    oizy
     
    AliceD, 28.08.12
    #6
    TFBBS bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.