Information ausblenden

Free Drumsamples

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von NULL, 05.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo,
    ich habe diese Seite aufgetan
    http://www.nskit.com/

    und die Samples runtegeladen.

    Nur das entpacken (rar) will nicht funktionieren.

    Winrar meldet:
    1 ns_bigkitv6giga.part01.rar: Unknown method in ns_bigkitv6.gig
    2 ns_bigkitv6giga.part01.r00: The required volume is absent
    3 ns_bigkitv6giga.part01.r00: No files to extract

    any idea?

    Danke
     
    NULL, 05.11.02
    #1
  2. ibaxx

    ibaxx

    Registriert seit:
    30.10.02
    Punkte:
    786
    786
    zu den samples gehören mehrere dateien!
     
    ibaxx, 06.11.02
    #2
  3. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    8.323
    8323
    Hi,

    hast Du schon die 3.0 Version von Winrar? Hatte die Probleme auch mal. Alles was mit 3.0 gepackt ist, kann man mit 2.x nicht entpacken. Sieh doch mal unter www.rarlab.com nach. Vielleicht hilfts...
     
    Jeff, 06.11.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo Jeff, ich danke Dir!
    Daran hat es tatsächlich gelegen. Mit Winrar 3.0 lassen sich die Dateien problemlos entpacken.
     
    NULL, 06.11.02
    #4
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Als ich Drumsamples (tr 808 / 909, linn etc.) gsuchte, habe ich einfach Google gequält. Du bekommst recht viele resultate, wenn du verschiedene Kombinationen der folgenden Worte ausprobierst:

    wav
    samples
    drumkit
    download
    drum
    808
    909
    (oder halt der Name des jew Schlagzeugs)
    ...

    ...und fast alle Dateien, die ich gefunden habe waren Zip-files... ;)

    Und wenn das nicht genug gewesen wäre - auf einer Seite waren nahezu alle kultigen Drummaschinen zu finden ;) - leider habe ich den URL nicht mehr, sonst hätte ich direkt hingelinkt *sorry*.

    Ansonsten findest Du bestimmt auch einen vernünftigen RAR-Entpacker mit http://www.google.de ... ;)

    Wenn man coole Programme sucht, sollte man u. a. mal bei http://ww.freeware.de vorbeischauen, dort gibt es eine menge kostenloses Zeug.
     
    NULL, 09.11.02
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.