Frag Deine AI

jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.159
Reaktionen
7.454
Ort
Berlin
Punkte
37.798
habe mich mal von der AI meines vertrauens zum thema mixing und mastering beraten lassen...
hier das echtzeitergebnis:
 

Anhänge

  • mixing-and-mastering.mp4
    884,8 KB
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.635
Reaktionen
9.750
Punkte
44.055
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
27.566
Reaktionen
21.316
Punkte
91.891
So verdient CLA wirklich sein Geld.^^ Aber wirklich beeindruckend.
 
adrachin
adrachin
Registriert
06.05.14
Beiträge
1.464
Reaktionen
738
Punkte
3.686
ChatGPT sometimes writes plausible-sounding but incorrect or nonsensical answers. Fixing this issue is challenging, as: (1) during RL training, there’s currently no source of truth; (2) training the model to be more cautious causes it to decline questions that it can answer correctly; and (3) supervised training misleads the model because the ideal answer depends on what the model knows, rather than what the human demonstrator knows.
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.159
Reaktionen
7.454
Ort
Berlin
Punkte
37.798
ChatGPT sometimes writes plausible-sounding but incorrect or nonsensical answers. Fixing this issue is challenging, as: (1) during RL training, there’s currently no source of truth; (2) training the model to be more cautious causes it to decline questions that it can answer correctly; and (3) supervised training misleads the model because the ideal answer depends on what the model knows, rather than what the human demonstrator knows.
das mag schon sein, aber die antworten auf meine 3 fragen fand ich schon ganz ordentlich...
 
Hyp
Hyp
Registriert
08.11.10
Beiträge
5.405
Reaktionen
3.445
Punkte
15.938
Nicht schlecht.. Hab mal ein paar markante Phrasen der Antworten gegooglet - gab keine Übereinstimmungen, also nichts aus dem Netz kopiert.
Wird sicher die Zukunft sein, dass man sich erst mal an eine (oder mehrere) KIs wendet, bevor man in real life etwas fragt oder gar in einem Forum auf Antworten wartet (die dann noch offtopic sind).
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.861
Reaktionen
10.433
Punkte
59.155
Ich wollte mich registrieren. GEHT NICHT. Email Bestätigen klappt nicht. Immer dasselbe mit diesen Startups. Es funktioniert immer alles nicht.
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.159
Reaktionen
7.454
Ort
Berlin
Punkte
37.798
Ich wollte mich registrieren. GEHT NICHT. Email Bestätigen klappt nicht. Immer dasselbe mit diesen Startups. Es funktioniert immer alles nicht.
bei mir hat es geklappt.
musste allerdings bei der bestätigung eine telefonnummer angeben.
hatte mir aber neulich mal eine simkarte besorgt, für die ich keine persönlichen daten angeben musste...
 
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
7.391
Reaktionen
3.943
Punkte
21.211
Bald nur noch AI Schüler in der Schule, die sämtliche Fragen der Lehrer beantworten können.
 
adrachin
adrachin
Registriert
06.05.14
Beiträge
1.464
Reaktionen
738
Punkte
3.686
die antworten auf meine 3 fragen fand ich schon ganz ordentlich...

Na ja, das sind halt so Allgemeinplätze die man in leichten Variationen 1000 hoch xY mal findet im Internet. Wie sollte das irgendjemand weiterhelfen?

Sicher liegt das auch an dem Umstand, das Audio / Aufnahme / Mischung kreative Prozesse sind. Das ist noch mal was anderes als Code zum Beispiel wie in dem Beispiel darunter. Das ist Mathematik. da gibt es keine nahezu unendlich möglichen Antworten.

Abgesehen davon, AI ist nun mal keine künstliche Intelligenz. Sowas kann es per Definition nicht geben. Das ist Code mit angeschlossenen Datenbanken. Beides kommt zu einhundert Prozent von Menschen.
 
adrachin
adrachin
Registriert
06.05.14
Beiträge
1.464
Reaktionen
738
Punkte
3.686
bei mir hat es geklappt

Bei mir nicht. Es scheitert daran, dass ich nicht jedem und allen mal schnell meine Telefonnummer übermittle, nur um mal was auszutesten.

Da hat meine systemeigene KI gesagt ne...... (;
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.159
Reaktionen
7.454
Ort
Berlin
Punkte
37.798
Bei mir nicht. Es scheitert daran, dass ich nicht jedem und allen mal schnell meine Telefonnummer übermittle, nur um mal was auszutesten.

Da hat meine systemeigene KI gesagt ne...... (;
eine registrierte telefonnummer auf einem handy mit gefülltem telefonbuch würde ich dafür auch nicht hinhalten...
 
kerninger
kerninger
Flötenspieler
Registriert
16.09.20
Beiträge
1.654
Reaktionen
1.246
Punkte
5.479
WTF! Der CLA kann aber die Antworten schnell reintackern.
 
Nachtschicht
Nachtschicht
Registriert
20.08.11
Beiträge
8.112
Reaktionen
4.564
Punkte
21.945
letztlich sind diese database AIs ja einfach nur statistik. kann man chatGPT auch selber fragen und gibt das tool dann auch offen zu :-D

insofern, schon beeindruckend, wie polished sowas inzwischen daherkommt - allein dass solche massen-datenbanken inzwischen durchgängig saubere grammatik produzieren finde ich ganz schön verblüffend. auch die kontext-awareness hat bei dem tool grosse sprünge nach vorne gemacht, die datenbank muss also echt übelst gross gewesen sein.

aber natürlich hat das nicht wirklich was mit intelligenz zu tun. vielmehr hast du hier ein tool, dass dir eben auf einem pragmatisch-praktisch-kurzem weg die statistisch wahrscheinlichste antwort auf eine frage generiert, die in der vergangenheit im internet beantwortet wurde - von menschen.

also eher ein hightech-papagei als eine künstliche intelligenz. witzigerweise kann man auch genau das als frage stellen ("bist du nicht eher sowas wie ein hightech papagei, der ohne echtes verständnis einen statistischen mittelwert aus seiner datenbank nachplappert" oder so) und kriegt als antwort eine nüchterne bestätigung, dass das eine durchaus treffende beschreibung ist :)

irgendwie ist aber auch die ganze erwartungshaltung falsch. mir tut das manchmal bisschen leid, weil da durchaus beeindruckende engineering-leistungen aufgrund utopischer erwartungshaltungen gedisst werden. es ist eben einfach "nur" eine sehr gelungene intelligenz-*simulation*, und gerade weil bis heute nicht wirklich geklärt ist, ob es überhaupt etwas anderes als das geben kann (inklusive der frage, ob denn wir menschen nicht genauso deterministischen input=output regeln unterliegen), finde ich darf man das ruhig auch mal bisschen abfeiern.

ich für meinen teil hab das ding mal bisschen über frankobelgische comics befragt (ein bereich mit kindheitsbedingter nerd-kenntnis für mich) und nicht schlecht gestaunt, in was für fachidiotische abgründe man mit dem ding eintauchen kann. also, lustig ist das auf jeden fall, und reale anwendungen wirds da sicher auch mehr geben, als einem geheuer sein kann ;-)
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.159
Reaktionen
7.454
Ort
Berlin
Punkte
37.798
am ende muss man sich natürlich schon gedanken machen, wieviele menschen auf solche ressourcen zugreifen, um ihre informationen zu gewinnen.
letztlich stellt sich auch die frage, wer kontrolliert die algorithmen und wer führt auf dieser ebene eventuell politische oder auch marktbeeinflussende zensuren in wessen sinne durch.

meine ergebnisse zum mixing und mastering deuten jetzt zwar überhaupt nicht darauf hin, aber ich könnte mir durchaus vorstellen,
dass in zukunft zb. allianzen aus der musikindustrie solche ergebnisse beeinflussen wollen...
(und die arbeiten ja schon viel mit ki)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ennah
Ennah
Boxen-Luder
Registriert
06.06.21
Beiträge
294
Reaktionen
241
Ort
Stuttgart
Punkte
1.039
Übrigens: ChatGTP generiert auch Songtexte, und das gar nicht mal so schlecht :D Taktart angeben, Musikgenre, keywords und so Anweisungen wie "der dritte Vers soll düsterer sein"
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
6
Aufrufe
246
akStudio
akStudio
H
Antworten
17
Aufrufe
516
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Antworten
3
Aufrufe
373
ollo123
O
jet2
Antworten
44
Aufrufe
2K
Ennui
Ennui

Oft gelesene Themen

Oben