FMR RNP empfängt kein Mic Signal

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von reaperist, 03.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. reaperist

    reaperist Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    394
    394
    Hi,

    Hi-z funktioniert wunderbar, Kabel und Mic sind ok. Aber auf beiden XLR-Kanälen kriege ich nichts.

    Was komisch ist: Im PDF steht, nach dem Anschalten der Phantomspeise würde die LED (nach dem Muten) nach ca. 10 s wieder ausgehen und die Level-LEDs draunter würden stattdessen aufleuchten. Bei mir bleibt allerdings die 48V-LED leuchten. Sollte sie das nicht aucn, damit man weiß, das Phantom aktiviert ist?

    Hat jemand eine Idee?

    LG
    M
     
  2. IvoAN

    IvoAN

    Registriert seit:
    17.12.11
    Punkte:
    168
    168
    Habe selber das Gerät mal gehabt.

    Was meinst du mit "nach dem Muten". Das ergibt für mich keinen Sinn.

    1. Punkt: Hast du Die Klinkenstecker aus der Hi-Z Buchse entfernt? Ansonsten sind die XLR Anschlüsse ohne Funktion.

    2. 48V leuchtet ständig sobald einmal angewählt.

    Hoffe es funktioniert ;)
     
  3. reaperist

    reaperist Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    394
    394

    Das Gerät mutet automatisch kurz die Eingänge nach dem Einschalten der Phantomspeise - das meinte ich. Klinkenstecker sind draußen. Das kanns nicht sein ...Keine Ahnung also ..
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.