Information ausblenden

FL Studio 6 - Play durch externen Midi-Befehl möglich?

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von freddyfresh1, 14.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. freddyfresh1

    freddyfresh1 Themenersteller

    Registriert seit:
    05.02.05
    Punkte:
    15
    15
    Hi, ich versuche, FL durch einen externen Midi-Befehl starten zu lassen, bisher leider ohne Erfolg.
    Kann mir jemand dazu einen Tipp geben? Gibt es so eine Funktion im FL?

    Danke für eure Hilfe,
    freddy
     
    freddyfresh1, 14.04.06
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Ja, da ist möglich.
    Das nennt sich Midi Machine Control (MMC)

    Verschiedene Hardwarecontroller sollten das erzeugen und senden können.

    Cubase kann das z.B. auch. (MMC erzeugen und senden)
     
    fmo, 15.04.06
    #2
  3. freddyfresh1

    freddyfresh1 Themenersteller

    Registriert seit:
    05.02.05
    Punkte:
    15
    15
    Hi fmo, danke für deine schnelle Antwort! Bist Du dir sicher dass FL MMC unterstützt? Ich habe den Index der FL-Hilfe und Google durchsucht, aber bisher habe ich nix dazu gefunden.

    Grüße,
    Christian
     
    freddyfresh1, 16.04.06
    #3
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    FL ließe sich im Rewireverbund garnicht starten, wenn es das nicht könnte.

    MMC ist bestandteil des Midi-Protokolls.
    Keine Angst das funktioniert.
    Sowas wird nicht als Extra -Feature aufgeführt.

    http://www.midi.org/about-midi/specinfo.shtml
     
    fmo, 16.04.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.