Information ausblenden

Firewire für Laptop

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Pakko78, 20.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pakko78

    Pakko78 Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    25
    25
    Hi!
    Bin Newbie und hab ne Fragen zum FireWire.
    Hab ein Alesis Multimix firewire und will es an meinen Laptop anschließen. Dafür brauche ich doch einen Controller, richtig? Was denn für einen? PCI ist schecht, oder? Kann man PCMCIA - Controller anschließen? Ist ein neues Notebook. Reicht eine Übertragungsrate von 50Mbit/s oder sollten es besser 100 sein? Läuft Cubase SX eigentlich auf Vista?
    Greetz,
    Pakko78
     
  2. Belgarion

    Belgarion

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
    wenn dein notebook nen PCMCIA-slot hat, dann kannst du natürlich eine entsprechende FW-karte einbauen.

    ansonsten bleibt bei laptops nur USB, und dann wäre das ganze natürlich nicht schneller als wenn du direkt ein USB-interface anschließen würdest.
     
  3. Pakko78

    Pakko78 Themenersteller

    Registriert seit:
    20.05.08
    Punkte:
    25
    25
    Mhm, glaub ja! Muss ich noch mal zuhause gucken...
    Erstmal vielen Dank für die flotte Antwort!
    Ist FireWire deutlich schneller als USB? Auch als USB2?
     
  4. karaokenico

    karaokenico

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    Du hast schon Firewire am Mischpult, also brauchst Du nichts mit USB,
    sondern einfach eine Firewirekarte, und zwar mit TI-Chipsatz. Also
    PCMCIA oder so ne Expresskarte, je nach Laptop. Oder Dein Laptop
    hat schon so einen Anschluß (4-polig reicht).

    USB 2.0 ist etwas schneller als Firewire, aber uninteressant für Dich.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.