Information ausblenden

Fender Neu & Schon Probleme

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von NULL, 30.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hello ich habe ein kleines problem und zwar habe ich mir jetzt ne fender squier oder so gekauft heute und hba das problem das ich mit meinen multitracksystem ein rauschen darin hab ich hab wenn ich verzert spiele oder so zur erleuterung es heng in da mitte ein effekt gerät wenn ich spiele rauscht es und die qulität ist *PEEP* kann mir wer helfen ich dreh glei durch denn das ist meine 2te gitarre und multitracksystem und alles gekauft und es funkt seit 2 wochen noch immer net
     
    NULL, 30.10.02
    #1
  2. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    HAi, wie dolle rauscht denn denn wenns nurn bischn rauscht kanns die Fender selbs seihn oder so oder der effekt in der mitte wens nurn kleines stepeffekt is versuchs ma mitm neusgate... (nix für ungut)
     
    NULL, 31.10.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    also eine Fender Squier Stratocaster denke ich mal hat SingleCoil Tonabnehmer (eine Spule) und diese rauschen nun mal von Grund auf ...

    Gitarren mit Humbuckern (zwei Spulen) dagegen haben so gut wie keine Nebengeräusche.

    Dazu kommt bei Deiner Gitarre noch, daß diese eine Billigversion von einer Fender ist und bei dieser kann man halt nicht die Qualität von einer originalen USA Strat erwarten.

    Für mehr Infos:

    http://www.rockinger.com/showroom/pickups.htm
     
    NULL, 31.10.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    okay das ist kein problem bringe sie eh zurück
    ;-) laut das was du mir erzählt hast gilt das ja auch für bass guitarre auch oder ?
     
    NULL, 31.10.02
    #4
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    als beim Bass heißen die Dinger auf Singlecoil, aber bisher habe ich noch keinen extrem rauschenden bass gehört. das liegt wohl eher daran, daß der bass zum größten teil ohne verzerrer betrieben wird normalerweise sind im cleanbetrieb die nebengeräusche bei singlecoils kaum hörbar. wenn doch, dann ist das was nicht in Ordnung
     
    NULL, 31.10.02
    #5
  6. neil

    neil

    Registriert seit:
    15.09.02
    Punkte:
    1.041
    1041
    hi!

    wenn's beim clean-sound kaum rauscht, scheint die gitarre ja schon okay zu (squire ist zwar die billig-ausgabe von fender, ne schlechte gitarre ist das aber wahrscheinlich trotzdem nicht). das bei verzerrtem sound das rauschen stärker ist als sonst, ist auch ganz normal - wenns eindeutig zuviel ist, liegts aber eher am effektgerät oder verkabelung, denke ich. ganzsauberen sound gibt's aber halt nicht bei egitarre - das gehört so!;-)

    martin
     
    neil, 31.10.02
    #6
  7. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    hi du um auf die fender zurück zu kommen ich habe die fender bei meinen musik geschäft gehabt + denn rest verstärker multi track system und so kann es sein das es die kabeln sind denn bei ihm funkte es problemlos ohne 1 mal rauschen oder so kabeln oder weil ich sau viele geräte in meinen zimmer im betrieb habe ?
     
    NULL, 01.11.02
    #7
  8. Dragon

    Dragon

    Registriert seit:
    30.08.02
    Punkte:
    118
    118
    Mahlzeit!

    Ich würde es auf alle Fälle mal mit`ner DI-Box probieren, sowohl für den Bass als auch für die Gitarre!

    Gruß Dragon. ;-)
     
    Dragon, 01.11.02
    #8
  9. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    ich hab schon ein effekt gerät dran hengen war gestern am abend beim verkäufer und der zeigte mir das alles und endefeckt bei ihm funkte es zu doof das ich meine kabeln vergessen habe :-( hab a frage kann es sein das ich die kabeln billig eingekauft hab das die net genügend qualität rüber bringen oder so das ich ein qualitäts verlust bekomme ?
     
    NULL, 01.11.02
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.