Fehlersuche beim Bau eines GSSL

  • Ersteller east501
  • Erstellt am
E
east501
Registriert
17.03.14
Beiträge
36
Reaktionen
6
Punkte
67
Ok. Schonmal einen Fehler gefunden, das ist gut.

Das mit dem Neustarten ist höchstwarscheinlich ein bekanntes "Latch Up" Problem vom -15V Spannungsregler. Wo hast du deine Teile her? Von Reichelt? 7915 Spannungsregler der Marke ST funktionieren in dem Gerät nicht richtig.
Der "hängt" sich manchmal beim Einschalten auf und es fehlt dann die -15V Versorgungsspannung am Gerät.
Eine 7915 und ein 7815 (siehe Bild), ich denke die sind von Reichelt, das ganze war ein Kit von PCB Grinder
 

Anhänge

  • IMG_20230125_201021.jpg
    IMG_20230125_201021.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 9
Sampa
Sampa
Registriert
07.04.08
Beiträge
1.860
Reaktionen
1.123
Ort
Ingolstadt
Punkte
6.522
Eine 7915 und ein 7815 (siehe Bild), ich denke die sind von Reichelt, das ganze war ein Kit von PCB Grinder

Jup...der 7915 ist das Problem.
Schick mir mal ne Nachricht. Ich pack dir einen in einen Luftumschlag der funktioniert.
 
RudeRudi
RudeRudi
Vergeiger
Registriert
26.11.19
Beiträge
2.101
Reaktionen
1.581
Punkte
6.934
gelöscht, da Antwort selbst gefunden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Oft gelesene Themen

Oben