Fehler beim Export vom Mixdown

  • Ersteller ChriZZ83
  • Erstellt am

ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
Was für ein ärgerlicher Mist. Vor allem so viel Arbeit. Was würde ich denn machen wenn das jetzt ein kommerzielles Projekt gewesen wäre mit Deadline?
 
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
6.175
Punkte Reaktionen
2.996
Punkte
17.108
Was würde ich denn machen wenn das jetzt ein kommerzielles Projekt gewesen wäre mit Deadline?
dann hättest du wohl die letzten 15 Std seit deinem letzten Beitrag hier, aktiv an der Problemlösung gearbeitet ?
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
So, das Steinberg Forum das fälschlicherweise von mir für den Support gehalten wurde war nicht hilfreich. Der offizielle Steinbergsupport den ich dann endlich mal gefunden habe hat sehr schnell ragiert und konnte mein Problem lösen.
Der Support schlug mir vor den Voreinstellungsordner von Cubase zu entfernen. (Eingabeaufforderung öffnen - %appdata%/steinberg eingeben - den Programmordner Cubase 11_64 verschieben - Programm starten) Beim Programmstart wurde dann ein neuer Voreinstellungsordner erzeugt und alles hat wieder ganz normal funktioniert.
Mein Probleme ist somit gelöst und dafür bin ich sehr dankbar.
Ich würde schlussendlich noch gerne verstehen wie der Fehler entstanden ist, damit ich die Lösung auch nachvollziehen kann. Kann mir das jemand erklären?

Vielen Dank
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.077
Punkte
40.901
Ich würde schlussendlich noch gerne verstehen wie der Fehler entstanden ist, damit ich die Lösung auch nachvollziehen kann. Kann mir das jemand erklären?
Dazu müsste man vermutlich wissen, was Du bei den Voreinstellungen anders eingestellt hattest.
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
Dazu müsste man vermutlich wissen, was Du bei den Voreinstellungen anders eingestellt hattest.
Ich habe bei den Voreinstellungen nichts wissentlich geändert. Ich kann mir nur Vorstellen, dass durch das Update auf Melodyne 5.2 die bestehende Voreinstellung nicht mehr gepasst hat.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.077
Punkte
40.901
Ich habe bei den Voreinstellungen nichts wissentlich geändert. Ich kann mir nur Vorstellen, dass durch das Update auf Melodyne 5.2 die bestehende Voreinstellung nicht mehr gepasst hat.
Es kann natürlich sein, dass mal ein Fehler im Programm war (wo immer er auch herkommen mag, sei es von einer eigenen Veränderung, sei es von einem Update) und mit dem Zurücksetzen der Voreinstellungen dieser korrigiert wurde. Wenn Du nichts wissentlich verändert hast, wird es wohl keinen eindeutig benennbaren Grund geben. Hauptsache der Fehler ist weg und kommt nicht wieder.
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
Nachdem ich gestern zwei neue Spuren aufgenommen und mit Melodyne bearbeitet habe geschah wieder der gleiche Absturzfehler. Dieses Mal konnte die Neuerstellung des Voreinstellungsordners das Problem aber nicht mehr beheben. Steinberg Support ist angeschrieben, ich bin mal gespannt. ... Boar nervt mich das!
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.077
Punkte
40.901
Ärgerlich. Hast Du Melodyne mal neu installiert?
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
Nein, noch nicht. Werde ich morgen mal machen.
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
So Neuinstallation von Melodyne hat auch keinen Erfolg gebracht. Habe mittlerweile auch eine neue Antwort vom Steinberg Support. Wurde weitergegeben an den Entwickler, der sagt Problemverursacher sei Melodyne - sie können nicht helfen. Die Antwort vom Melodyne Support habt ihr ja gelesen.

Irgendeine Idee was ich noch machen kann?
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
Habe mir jetzt selbst geholfen. Habe noch einmal das Setup durchgeführt, aber von der alten Installationsdatei noch vor dem Update. Das funktioniert jetzt wieder. Ich hoffe es bleibt dabei. Dann werde ich dieses Update wohl skippen.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.077
Punkte
40.901
Wenn Du neu installierst, würde ich unbedingt erstmal alles entfernen, also auch wirklich schauen, dass die alten Versionen komplett vom System verschwinden. Und dann sauber neuinstallieren. Aber vielleicht ist es wirklich ein Problem der neuesten Melodyne-Version, wenn die alte Version wieder funktioniert. Da hilft dann nur abwarten bis zum nächsten Update.
 
ChriZZ83
ChriZZ83
Kapellmeister
Registriert
23.02.21
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
59
Punkte
534
Also jetzt läuft wirklich alles wieder reibungslos. ... Frage mich nur warum andere Melodyne-User keine Probleme haben.
 
 

Oft gelesene Themen

Oben