Information ausblenden

Feedback zu einem Klassiker (Georgia) mit Klavier

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von pitto, 13.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.000
    8000
    Hio Popeio,

    brauch noch mal eure Einschätzung! Möchte auf Dauer vieles eher selbst einspielen, als ständig nur Kästchen zu "schieben". Daher habe ich mal einen alten Klassiker eingespielt. Ich verwende dazu ein 66-Tasten-Keyboard, tue mich allerdings mit den "wenigen" Tasten noch etwas schwer, da ich die Orientierung ein bisschen verliere.

    Gerne möchte ich zu dem Eingespielten euer Feedback haben. Was kann ich verbessern? Woran muss ich üben? Könnt mir auch sagen, wie ihr es grundsätzlich findet. Bei mir ist das immer so ein bisschen abhängig von der Tagesform, aber so finde ich es schon recht in Ordnung....

    https://www.dropbox.com/s/iw79yf6moi7mc1m/Georgia On My Mind.wav?dl=0

    Vielen Dank und Gruß,

    Pitto
     
    pitto, 13.11.18
    #1
  2. Fluffi

    Fluffi Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.459
    2459
    Huhu Pitto ! also meinen Blues hast Du ganz geil eingefangen
     
    Fluffi, 13.11.18
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.000
    8000
    Hio @Fluffi

    Danke! Das freut mich!
     
    pitto, 13.11.18
    #3
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Jo, passt doch schon mal für den Anfang.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.11.18
    #4
    pitto bedankt sich.
  5. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.000
    8000
    Vielen Dank! Gibts noch Verbesserungsvorschläge? Woran muss ich noch arbeiten? Üben?
     
    pitto, 13.11.18
    #5
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Nö, ich finde, das war schon wirklich okay. Die Nummer vom Titel kenne ich und auch irgendeine Version, wo jemand singt.
    Mir sind beim Hören 2 bis 3 klitzekleine Unsauberkeiten aufgefallen, weiss jetzt aber nicht bestimmt, ob sich das nicht doch so gehört hat.

    Ich denke, wenn du Stücke begleiten willst in dem Stil, wie du sie in der letzten Zeit präsentiert hast, dann passt das.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.11.18
    #6
    pitto bedankt sich.
  7. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.000
    8000
    @Kosaken-Kaffee danke!

    Die Unsauberkeiten sind da! Hab aber auch extra nix „korrigiert“. Stimmt, mir geht es um die letzten Stücke, in die Richtung möchte ich weiter arbeiten....

    Titel ist Georgia on my Mind interpretiert wurde es von Ray Charles und kürzlich erst von Annie Lennox....
     
    pitto, 13.11.18
    #7
  8. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Boah, was ist das bitte für ein VST? Besser vom Feeling geht's nicht meiner Meinung nach. :respekt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.18
    gyn, 14.11.18
    #8
    pitto bedankt sich.
  9. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    8.000
    8000
    Danke! Das freut mich... Ist kein VST, der Sound kommt aus dem Clavia Nord! Das ist auch das Einspielkeyboard.
    Sehr gute Sounds, sehr gute Tastatur, halt nur 66 Tasten....
     
    pitto, 14.11.18
    #9
    gyn und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.