Information ausblenden

Feedback - Rock/Pop-Punk

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Donnerhans, 19.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Donnerhans

    Donnerhans Themenersteller

    Registriert seit:
    06.05.12
    Punkte:
    62
    62
    MoinMoin,

    Ich hatte vor einiger Zeit mal um Feedback für einen Track meiner Band in der Mischmaschine gebeten, und nach diesem hatte ich mich mal rangesetzt an die Aufnahme. Da ich leider nicht über eine richtige Abhöre verfüge (Logitech-Wumms-Boxen) wäre es gut ein wenig Feedback zu dem fertigen Mix zu kriegen - auch in Hinsicht auf die laufenden Aufnahmen zu einer EP ;)
    Irgendwie klingt das ganz nicht so ganz "Rund" für mich, der Gesang zu scharf und zuviele höhen, aber kann mich auch dank der tollen Boxen hier irren.

    &feature=youtu.be
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Donnerhans, 19.12.12
    #1
  2. Tom81

    Tom81

    Registriert seit:
    11.10.12
    Punkte:
    1.342
    1342
    Ich kann Dir kein Feedback zum Mix geben. Aber ein Feedback zu Eurem Spiel bzw. Gesang: Was ihr an den Instrumenten macht, ist ja nicht über die Maße anspruchsvoll, aber mindestens mal solide gespielt. Der Leadgesang fällt demgegenüber leider ab: Die Intonation ist immer wieder mal so daneben, dass es als störend auffällt. Und die Aussprache geht einfach gar nicht.

    Zur Intonation müsste man gucken, ob es an einer mangelnden Vorstellung von der richtigen Tonhöhe liegt oder an der mangelnden Gesangstechnik, die es dann nicht erlaubt, den Ton auch rauszubringen. Für die Aussprache: Englische Filme und Serien gucken, Hörspiele hören, Tandempartner suchen ... damit das Englische selbstverständlicher wird. So hat es, leider, etwas Lächerliches. Beides müssen aber keine jahrelangen Baustellen sein, wenn Problembewusstsein da ist und daran gearbeitet wird, kann sich das in wenigen Monaten ganz anders anhören!
     
    Tom81, 19.12.12
    #2
  3. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Yep! In Sachen Performance passt es, bezogen auf Backing und Backing Vox. Den Leadvox fehlt es so ziemlich an allem.

    Am Mix stören mich am ehesten noch die etwas sterilen Beckensounds. Aber m.E. geht der Mix so durch.
     
    kenfjohnnydee, 19.12.12
    #3
  4. Kawasaki

    Kawasaki

    Registriert seit:
    06.08.10
    Punkte:
    212
    212
    Vielleicht nicht besonders konstruktiv, aber ich finds ziemlich nice! ;D
     
    Kawasaki, 19.12.12
    #4
  5. Donnerhans

    Donnerhans Themenersteller

    Registriert seit:
    06.05.12
    Punkte:
    62
    62
    Danke fürs Feedback, ja der Gesang ist noch n Problem, klingt ein wenig (wie ich es nenne) nach "Nazi-Englisch", das Problem ist aber schon in Arbeit und die Töne werden bei der nächsten Aufnahme auch richtig sein :)
     
    Donnerhans, 20.12.12
    #5
  6. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Mal gut das du das sagst, ist aber mal ein geiler Vergleich:LOL:

    Ich mag Leute die auch mal über sich selbst rumwitzeln.
     
    Marc1610, 20.12.12
    #6
  7. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    13.858
    13858
    Mit welchem Programm habt ihr denn in dem Video-Song die Drums gemacht?
     
    flipnaut, 20.12.12
    #7
  8. schluki

    schluki

    Registriert seit:
    20.11.08
    Punkte:
    925
    925
    ich find die stimme mal prinzipiell viel zu laut. wenn der sänger nicht besser singen kann ist melodyne euer freund. was ich aber viel schlimmer finde ist, dass mir der gesang einfach viel zu wenig charakter und herzblut hat. das klingt alles so als würde er gerade den text in der hand halten und einfach runterlesen (jetzt im übertriebenen sinne). es gibt natürlich bei weitem schlimmere sänger (ich hatte schon mit so einigen zu tun)...

    mit den besten grüßen
    lukas
     
    schluki, 20.12.12
    #8
  9. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    LOL... der mit dem NAZI-Englisch ist gut. Ja, da ist was dran.
     
    kenfjohnnydee, 20.12.12
    #9
  10. Donnerhans

    Donnerhans Themenersteller

    Registriert seit:
    06.05.12
    Punkte:
    62
    62
    @Flipnaut: Das ganze ist Superior Drummer mit dem Metal Foundry Kit,, eine der besten Investitionen die wir gemacht haben ;)

    @Schluki
    Wir müssen sehen wie wir das it dem aufnahmen der Vocals hinkriegen, leider hat er noch einige Dynamikprobleme wenn er mit "Herzblut" singt, mal sehen ob Ich Ihn zu 2-3 Stunden Gesangsunterricht überreden kann ;)
     
    Donnerhans, 21.12.12
    #10
  11. verflixte13

    verflixte13

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    11.205
    11205
    hm ... vielleicht sollte man, wenn man selbst genug eigene "müffelstellen" unter den achseln hat, keinem anderen ein deo empfehlen ... aber ich wage es mal, da du in mir den anschein erweckst, dass du damit locker umgehen kannst. ;-)

    1. im großen und ganzen: der song funzt für mich in dem bereich, für den er auch gedacht/geschrieben ist. (Highschool-rock/frei übersetzt: wir sind jung und haben kraft, saft und laune.)

    2. das mit dem sänger: hm ... da gebe ich meinen vorrednern zumindest "halb"-recht ... der sänger haut mich auch nicht vom hocker ... aber ich denke --> das spielt bei eurem publikum "wahrscheinlich" keine entscheidende rolle ... der frontmann sieht gut aus und lässt der lady´s herzelein mächtig wippen ... wer fragt da noch nach einer guten stimme/intonation.*g

    3. echte kritik hätte ich eher beim video ... proberaum-videos sind meistens schwierig, aber sie können/könnten eines sehr gut vermitteln: --> den intimen blick hinter die bühnenfassade ... aber was macht ihr? -->

    ihr rockt das ding, wie auf einer mega-bühne und der schwenk auf die gegenüberliegende wand, also dort wo die zig-tausend kreischenden fans stehen müssten, bleibt im einsamen "proberaumgemülle", zwischen eierschalen hängen ...also mal ehrlich, nur so unter uns --> ... das wirkt "etwas" verloren und ziemlich billig. ;-)

    gruß
    stephan

    p.s.
    trotzdem ... ich finde ihr rockt euer ding! und das andere findet sich dann schon, so über die zeit, von alleine.
     
    verflixte13, 21.12.12
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.