Feeback auf neuen Deep House Track


euphoric-feel
euphoric-feel
Registriert
01.05.07
Beiträge
2.097
Punkte Reaktionen
445
Punkte
3.911
Der Anfang klingt interessant. Bei 0.15 interessantere und dichtere Hihats und Percussions einbauen. Mit mehr Abwechslung. Der Bass gefällt mir nicht. Sowohl vom Klang klingt er noch etwas dünn. Als auch von der Tonfolge, irgendwie beliebig. Eigentlich könnte bei 1.25 schon Schluss sein. Weil danach wiederholt es sich nur noch einmal. Also insgesamt zu wenig los und zu wenig Abwechslung.
 
D
DJ Parox
DJ
Registriert
05.01.21
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Punkte
3
Okay danke für das Feedback... Zu wenig Abwechslung? Mehr Instrumente oder abwechselnder Rhythmus?
 
euphoric-feel
euphoric-feel
Registriert
01.05.07
Beiträge
2.097
Punkte Reaktionen
445
Punkte
3.911
Wie gesagt, bei 1.20 ist schon Schluss für mich. Ab da kommt nichts neues und du wiederholst Elemente und Phrasen nur noch. Von daher sind 1.20 Min. nicht sehr viel. Höre doch einfach ein bißchen quer in dem Genre, dann fallen dir bestimmt schnell viele Ideen ein, was man alles machen kann. Ich kenne mich in dem Deep House Genre nicht so aus.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben