News Evergreen Audio - Post Production Metering Suite


Flexible Software-Meter-Lösung für Pro Tools

Evergreen Audio Design Group veröffentlicht die “Post Production Metering Suite” - neue Tools für flexibles Metering für die Postproduktion. Die Post Production Metering Suite ist ein flexibles Softwarepaket, das das Massive Meter AAX-Plug-in und die Massive Meter Bridge-Desktop-Anwendung zur Anzeige mehrerer Audiospuren in einer einzigen, anpassbaren Ansicht kombiniert.

Evergreen.jpg


Die Massive Meter Bridge kann mehrere Massive Meter-Plugins anzeigen, unabhängig davon, auf welchem Computer die Plugins gehostet werden. Es werden keine spezielle Hardwarekomponenten oder zusätzliche Computer benötigt.

Hauptmerkmale
  • Anzeigen von mehreren Audiospuren auf mehreren Computern.
  • Mehrere Kopien der Massive-Meter-Bridge-Ansichts-Plug-ins gleichzeitig, die jedem Betrachter seine benutzerdefinierte Meter-Ansicht bieten.
  • Massive-Meter-Bridge kann auf verschiedenen Computer ausgeführt werden, um Systemressourcen zu sparen.
  • In der Größe anpassbare Benutzeroberfläche.
  • Angepasste Skalierung.
  • Unabhängige Farbgebung für jede Anzeige.
  • Anpassbare Meter- und Systemnamen.
  • Ein- und Ausblenden individueller Meter oder Systeme.
  • Universe View zeigt alle Meter unabhängig davon, zu welchem System sie gehören.
  • Gradienten- oder segmentierte Meter-Anzeigen.
  • Verknüpfen von Gruppenmetern zur Bereitstellung von PEC/Direct-Style
  • Peak- oder RMS-Modus.
  • Fokus ermöglicht das Zoomen auf ein bestimmtes Meter in der Massive Meter Bridge
  • Unterstützt „Always On Top“, damit sich die Massive Meter Bridge über einer Pro Tools-Session befinden kann.
  • An Pro Tools angelehnte Vorlagen.
  • Pro Tools-Kanalformate werden direkt unterstützt.
Die Post Production Meter Suite ist eine Kombination aus dem Massive Meter AAX-Plugin und Massive Meter Bridge Desktop-Anwendung. Die Suite bietet 1 iLok-basierte Lizenz für die Massive Meter Bridge-Anwendung und 4 Lizenzen für das Massive Meter-Plugin. Zusätzliche Lizenzen für die Desktop-Anwendung Massive Meter Bridge können separat erworben werden, um das System zu erweitern und mehrere Ansichten der Massive Meter zu ermöglichen.

Das Massive Meter kann auf Tracks in jedem Format angewandt werden. In einem einzigen Pro Tools-System können beliebig viele Massive Meter eingesetzt werden. Die Massive Meter arbeiten unabhängig von der Massive Meter Bridge-Anwendung und können eigenständig zum Einsatz kommen.

Die größte Stärke der Post Production Metering Suite besteht darin, dass das System so eingerichtet werden kann, dass es mehrere Massive Meter Bridge-Anwendungen mit jeweils einer benutzerdefinierten Ansicht enthält und jeweils Massive Meter auf jedem Pro Tools-System anzeigt. Auf diese Weise können bei großen Postproduktionen benutzerdefinierte Meter-Ansichten oder gleich mehrere Ansichten für jeden Beteiligten umgesetzt werden.

Unterstützte Systeme
  • macOS Mojave 10.14 bis Monterey 12.
  • Pro Tools 12 und höher.

Preise und Verfügbarkeit
Post Production Metering Suite
Standardpreis 499 $, Einführungspreis 399 $*

Massive Meter Bridge-Anwendung Zusätzliche Lizenzen
Standardpreis 249 $, Einführungspreis 199 $*

*Angebot endet am 19. November 2022

Quelle: Evergreen Audio


 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
Antworten
0
Aufrufe
832
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
2
Aufrufe
1K
akStudio
akStudio
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
2K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
2K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
3K
hanselmann
H

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben