[Ethereal Space Drift]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Hyp, 01.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
  2. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
    Still chilled...
     
  3. BreisEcho

    BreisEcho

    Registriert seit:
    08.02.12
    Punkte:
    7
    7
    ziemlich cool, gut gelungen und produziert.

    die ersten 3 minuten klingt es ziemlich nach "film musik", bzw bin ich mir sicher das es mit bildern wahnsinnig gut wirken würde.
     
    Hyp bedankt sich.
  4. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
    Danke fürs Teilen der Vibes, BreisEcho ;)
     
  5. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
    Bump aus der Tiefe des Raumes...
     
  6. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    41.821
    41821
    der kommt nicht schlecht, schön deep (whatever ...). Das Original find ich krass an die Wand gefahren von der Lautstärke, anstrengend zu hören. Muss der Typ das so machen?

    Der Pianist, ist der jetzt auch beim Original dabei, oder nur beim Remix?
     
    Hyp bedankt sich.
  7. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
    [​IMG] Yo synthpark.


    Der Pianist ist nur bei dem Remix dabei. Im Original taucht in Sachen Piano nur ein einfaches Arpeggio auf.

    Nächster - fast fertiger - Remix mit dem Pianisten wird für Lamb sein. Bin begeistert.
     
  8. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    41.821
    41821
    ja wenn du einen Pianisten aus der Tasche ziehen kannst, das ist ja ein echter Trumpf in der Hand :)
     
  9. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
    Und dank des Webs lassen sich Kollaborateure ja leichter finden denn je.
    Globale Bands zusammenstellen und orchestrieren - das ist die Richtung.
     
  10. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    41.821
    41821
    aber ist auch ein bissel krank. Ich hab noch das romantische Bild vom Proberaum.
    Und dann der Gang in die Kneipe danach, statt ewig zu Hause zu sitzen. ;)
     
  11. kruparsonic

    kruparsonic

    Registriert seit:
    22.09.11
    Punkte:
    3.431
    3431
    Schön nachdenklich der Song. Piano ist ein schönes Instrument, ich würde seinen sauberen Ton ohne Effekte lediglich mit Hall spielen lassen.
     
    Hyp bedankt sich.
  12. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.170
    11170
    Danke kruparsonic ;)
    Das hat sich Science Teheran, der Pianist, so ausgedacht mit dem Delay auf dem Piano.
    Für eine trippige Atmo finde ich das ganz okay...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.