Information ausblenden

Endlosregler (zB MPD24) wirklich endlos machen

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Gilipollas, 11.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gilipollas

    Gilipollas Themenersteller

    Registriert seit:
    07.04.06
    Punkte:
    20
    20
    Hi Leute,
    die MPD-Controller haben ja Endlosregler -

    Kann man die Werte auf den CC-Reglern vom PC aus (auf 0) setzen? So, dass z.B. immer nur ein Inkrement gesendet wird, wenn ich drehe, dann aber wieder auf 0 gesetzt wird?
    Ich möchte mit der Reglern z.B. durch ein Sample scratchen, das auch mal länger ist.

    Lösungen für Firmware, Reaktor oder Pure Data willkommen.

    Danke!

    PS: Die "inkrementell"-Funktion von Reaktor funktioniert irgendwie nicht, die hab ich schon probiert.
     
    Gilipollas, 11.08.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.