Elektronische Musik - ich bitte um Statements!!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Quintus, 17.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Quintus

    Quintus Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.05
    Punkte:
    63
    63
    Hallo zusammen,

    hier hab ich mal nen Song hochgeladen. Also eigentlich ist es nur ne Songidee, die Struktur muss ich noch verändernsodass daraus ein ganzer Song wird.

    Mich interessiert eure Meinung!! Gut, so naja, schlecht... :| Sagt einfach mal was dazu...

    Hier ist der Link:



    Viele Grüße
    Quintus
     
  2. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    hi quintus

    hat schon was, also auf jeden fall weitermachen.

    aber es fehlt mir noch der höhepunkt, ein prägnanter AHA teil - entweder du baust dein song etwas länger, dann hast du auch zeit ein AHA zu entfalten. solltest du ihn bei der länge lassen, solltest du etwas schneller und fulminanter zum höhepunkt des songes kommen.

    aber hat was - aber fehlt noch was :)

    gruss mypan
     
  3. 2dOpE

    2dOpE

    Registriert seit:
    13.09.05
    Punkte:
    18
    18
    Hallo,

    joa klingt schon recht nett, geht so bisschen in Richtung Prodigy. Sollteste aufjedenfall weitermachen, und vieleicht die Lautstärke Pegel der einzelnen Elemente etwas verändern.

    c ya
     
  4. Spokane

    Spokane

    Registriert seit:
    20.04.04
    Punkte:
    179
    179
    klingt ganz gut... wie gesagt nen höhepunkt oder ein markantes element fehlt noch. Ich würde den beat auch sich steigern lassen, also lass es breakiger werden mit ein paar unterschwelligen snares...! Und Vielleicht ein paar Effekt im Beat einbauen für die Abwechslung, meine Meinung...
     
  5. Penta

    Penta

    Registriert seit:
    01.07.04
    Punkte:
    707
    707
    hey,

    an sich ein schönes ding. die sounds passen recht gut zusammen, bis auf die snare, die imo nicht wirklich gut klingt. aber du merkst sicher selber, dass da noch oooohne ende platz für effekt-spielereien etc. ist. zumal fehlt wirklich noch ein aufhänger, ein kontrapart, irgendwas das mehr brisanz reinbringt. evtl. auch mal noch nen anderes drumset einfügen. da müsste einfach etwas mehr leben rein, find ich. naja...halt uns auf dem laufenden
    penta
     
  6. DarkV

    DarkV

    Registriert seit:
    26.01.05
    Punkte:
    363
    363
    Gefällt mir gut!

    Schön düstere Atmosphäre.
    (Könnte ich mir gut im Soundtrack eines Blade-Films vorstellen).

    Die Snare...ja, lach....immer schwer, was passendes zu finden.

    Das Ganze "sprudelt" leider einfach so durch, ein Höhepunkt oder Break, ein Element, das mehr Abwechslung reinbringt, wäre toll.

    Mach weiter und lass es uns hören!

    Grüßle,
    Vanessa
     
  7. Quintus

    Quintus Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.05
    Punkte:
    63
    63
    Vielen Dank für eure Meinungen! Es stimmt dass da noch ein anderer, zweiter Teil hin muss, ohne den das ganze auf Dauer langweilig ist. Da werd ich mir mal was überlegen... Der Track ist ja eh noch zu kurz als dass man ihn "Lied" nennen könnte.


    Hmm, das mit der Snare ist mir bisher gar nicht so aufgefallen, aber jetzt wo ihr's sagt... ich komme eigentlich eher so aus dem Rock/Metal-Bereich und fand sie ganz gut... ich such mal nach ner Alternative!

    Könnt ihr euch eigentlich Gesang (in irgendeiner Form) zu diesem Track vorstellen? Also ich mir irgendwie nicht wirklich... Wird wohl daher eher ein Instrumentalstück bleiben.


    Gruss
    Quintus
     
  8. sic

    sic

    Registriert seit:
    30.10.02
    Punkte:
    776
    776
    Ich find die Snare eigentlich im grünen Bereich.... Groove ist auch da, bischen mehr Spannungsbogen da rein und das kommt schon gut. Den grummeligen Bass mag ich sehr :D Das könnte wirklich sowas in Richtung Soundtrack sein.

    - Ulli -
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.