Information ausblenden

E-Drums ohne Soundmodul gesucht

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von Voltago, 04.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Voltago

    Voltago Themenersteller

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.033
    1033
    Die diversen mir bekannten Onlineshops habe ich durchsucht - da gibt es offenbar keine E-Drums ohne Soundmodul. Aber so ein Sounddingens will ich gar nicht, sondern nur was zum Draufhauen. Nicht zu teuer. Gibt es das tatsächlich nicht als fertiges Set sondern muss einzeln gekauft werden (Rack, Pads, etc.)?
     
    Voltago, 04.12.08
    #1
  2. naturestoned

    naturestoned

    Registriert seit:
    31.03.05
    Punkte:
    590
    590
    schau mal hier... es gibt auch welche ohne drummodul...
    eDrumKits ohne Modul

    edit: das nicht zu teuer habe ich überlesen
     
    naturestoned, 04.12.08
    #2
  3. Voltago

    Voltago Themenersteller

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.033
    1033
    Danke für den Link, aber den Shop hatte ich schon von einem Kollegen aus dem Forum hier - und bei den Preisen... schade, weil die Sets echt lecker aussehen :)
     
    Voltago, 05.12.08
    #3
  4. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.294
    9294
    Hallo,

    ich bin auch seit längerem am überlegen wieder ein EDrum für mein Studio zu Hause zu holen, welches ich dann mit der Smpro V-Machine als Drum Modul nutzen möchte.

    Bin über das hier gestolpert:

    http://shop.kirstein.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=6863&CT=1493

    Ist so ziemlich das günstigste Set, welches Mesh Felle besitzt. Ausserdem sieht es sogar ganz nett aus. Und laut ersten User berichten soll es für den Preis wirklich hervorragend sein, angeblich nur die Becken Pads etwas laut beim draufhaun.

    Bei dem Kit ist zwar auch ein Modul dabei, allerdings soll das Teil ziemlich scheisse klingen und wird wohl auch preislich bei der ganzen Geschichte nicht grossartig ins Gewicht fallen. Die Midi Umsetzung hingegen soll wohl normal funzen, dass der Betrieb mit einem externen Klangerzeuger grundsätzlich möglich ist.

    Gruss Tyler
     
    tylerhb, 05.12.08
    #4
  5. TopGun

    TopGun

    Registriert seit:
    08.04.06
    Punkte:
    778
    778
    Kannst ja mal unter meiner Signatur schauen - kaufen und das Soundmodul wegschmeissen :)
     
    TopGun, 05.12.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.