Information ausblenden

Ducking-Kompression!

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von changer, 03.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Wie realisiere ich das bei cubase?
     
    changer, 03.12.08
    #1
  2. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    bei cubase 4:

    nehmen wir an, du möchtest den bass gedukt haben, wenn kick kickt.

    auf der bass-spur hauste den compressor von cubase rein und aktivierts oben das sidechain-lämpchen (da bei bypass usw)

    dann auf der kick-spur per send rein und wie gewünscht einstellen das ding.

    fertig.
     
    naseweis, 03.12.08
    #2
  3. rr98

    rr98

    Registriert seit:
    05.06.03
    Punkte:
    137
    137
    bei cubase sx3:

    guck dir mal dieses tutorial an:
    -8p0go
    (steht auch n link für ne hochauflösende version bei)

    ansonsten findet man aber auch einiges wenn man
    einfach mal nach "cubase sidechain tutorial" googelt.

    is unter SX3 halt n bischen komplizierter, da muß man
    mit aux-sends arbeiten, kreig das aussem kopf auch
    nichmehr ganz zusammen.

    MfG
    Christoph
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    rr98, 04.12.08
    #3
  4. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Was für ein Cubase ?

    1, 2, 3, 4 ?
    SX, SL, SE, LE, AI ?
    Studio, Essential?
     
    HipHopMacher, 04.12.08
    #4
  5. Norz

    Norz

    Registriert seit:
    05.12.04
    Punkte:
    2.231
    2231
    was ist überhaupt dieses cubase? so ne art vsti plug in ?
     
    Norz, 04.12.08
    #5
  6. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.013
    6013
    Ich weiß, dass man dass mittlerweile mit VST3-Plugins direkt realisieren kann. Das kannst du dann im Manual nachlesen. Ist denke ich mal kein Problem.

    Wenn du einen Kompressor nutzt, der nicht VST3-fähig ist, dann musst du es, wie in Cubase SX 3 lösen.
    Und zwar so. (www.delamar.de).
     
    richie, 04.12.08
    #6
  7. tobias

    tobias

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    1.181
    1181
    Wer nicht mit Cubase 4 arbeitet, sprich z.B. SX3 der soll sich mal dieses Tool anschauen.

    http://www.twistedlemon.nl/site/index.php?option=com_content&task=view&id=19&Itemid=32

    Wurde hier im Forum aber bestimmt schonmal besprochen.

    Jedenfalls ist das Tool eine gute Alternative ;-)

    SideKick als Insert auf die BD legen, dann z.B. auf den Bass.....Virtuellen Kanal auswählen.....fertig.

    Hoffe das war jetzt nicht zu verwirrend, hab noch keinen Kaffee getrunken...
     
    tobias, 04.12.08
    #7
  8. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.013
    6013
    Oder der hier DB Audioware Sidechain-Compressor: Link
     
    richie, 04.12.08
    #8
  9. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Hi,
    danke für eure Antworten, dachte ich werd hier jetzt fädisch gemacht, dass ich solch eine Frage stelle! Hätte früher anfangn sollen, mich mit sowas auseinanderzusetzen! :)

    Arbeite mit CubaseSX3!

    Ist es bei Cubase4 simpler?

    Na..hab grad n Kaffee getrunken, aber wirklich klar komm ich auch noch nicht
    :)
     
    changer, 04.12.08
    #9
  10. Laconic

    Laconic

    Registriert seit:
    18.02.06
    Punkte:
    133
    133
    Definitiv JA. Ab Cubase 4.1 geht´s sehr einfach (wie weiter oben beschrieben). Bei SX3 ist Sidechaining sehr umständlich, dafür habe ich einige Zeit investieren müssen. Wichtig ist auch, dass du ein sidechain-fähiges Komp-Plugin hast. Soweit ich mich erinnern kann (zb. von Sonalksis oder Voxengo)

    Grüße,
    Rainer
     
    Laconic, 04.12.08
    #10
  11. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Kompliziert ist da mal gar nichts.

    Nimmst einfach dieses rote Freeware Teil von SlimSlowSlider (wurde hier und an anderen Stellen im Web zu genüge vorgestellt) oder wenn's was kosten darf holst Du dir den SidechainComp von DB Audioware. Wie Du ihn einsetzt sollte jeder mit ein wenig nachdenken selbst rausbekommen der das denken nicht verlernt hat und seinen Sequenzer kennt, weil's einfach logisch ist.
     
    Signalschwarz, 04.12.08
    #11
  12. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.297
    88297
    Also, wichtig ist, das der Compressor den du benutzt, SC unterstützt!

    Nimm z.b. diesen Comp: (Freeware)
    [​IMG]
    (Ist jetzt die MAC version, aber das ist egal!)


    Du hast eine Kick und eine Basspur, die Kick spur kopierst du einmal.(Da darf ausser der Kick nix drinne sein!) (Ghostspur!)

    Dann Gruppenkanalspur hinzufügen ---> Mehr... ----> Quadro!

    Der Übersichtlichkeit halber die spur von "Gruppe1" in Bass Sidechain umbenennen. (Ist bei mehreren Sidechains unumgänglich da man sonst nicht weiss welche welche ist!)

    Dann "F4" (Vst-Verbindungen) ---> Gruppen/Effekte
    Dort müsste jetzt "Bass Sidechain" zu sehen sein.

    Rechtsklick auf "Bass Sidechain" Sub Buss hinzufügen -----> "Stereo" und danach nochmal und "Stereo (Ls Rs) erstellen.

    Jetzt zum Mixer wechseln (F3)

    Den Bass spur ausgang in "Bass Sidechain" "Stereo" Routen.

    Dann die Ghost kick spur Settings öffnen und einen Send Bus auf "Bass Sidechain" Stereo (Ls Rs) 0db machen.

    Jetzt die Settings der Gruppenspur öffnen und dort lädst du diesen Roten Kompressor in den Insert rein.

    Jetzt müssen wir noch die Ghostspur muten, aber so, das sie trotzdem noch Triggert.
    Dies macht man indem du eine weiter gruppe erstellst (Diesesmal eine "normale" "Stereo" Gruppe), und die Ghostspur darein routest.
    Jetzt noch diese zweite Gruppe "Muten" (Nicht die Spur!)

    Jetzt wieder zum Compressor wechseln und einfach mal die Presets durchklickern und nach bedarf anpassen.


    Das mit der Ghostspur ist deswegen nötig, damit wenn Keine Kick spielt, trotzdem der Pump effekt weiterläuft!


    Wenn du einen anderen Comp hast ist das vorgehen aber genauso, abgesehen von ein paar wenigen ausnahmen, dazu zählen z.b.

    Sidekick3, DB-Audioware Sidechaincomp, und einer von der UAD (?)


    Etwas einfacher geht es mit dem bereits erwähnten Sidekick:


    [​IMG]

    Dort gibt es Virtuelle Kanäle, man brauch also nur in in die jeweiligen Spur je ein Plug reinsetzen und einen Virtuellen Kanal wählen!

    Läuft aber nicht bei Jeden 100% das teil, ist halt Freeware (Ich hatte z.b. Total Recall Probs, sonst lief es aber)



    Wenn dir das dann immer noch zu kompliziert ist, mach ne Lautstärken Automation :-D



    Meine persönlich empfehlung ist aber, auf C4 upzudaten, dort ist das ganze WESENTLICH einfacher, und das update von SX3 auf C4 gibt es ja für n Appel und ein Ei!



    Viel Spass! :)




    Gruss....





    P.S. Link zu den Plugs wenn du auf die Pics Klickst!
     
    Lacunaflow, 04.12.08
    #12
  13. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Erklärung für Dumme!

    Phantastisch! ;-)

    Danke
     
    changer, 05.12.08
    #13
  14. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
    Normal hätte man das auch tun müssen.
    Hast bestimmt diesen Thread verfolgt in dem es etwas so abgelaufen ist.
    Sonst wärst Du auf diesen Gedanken erst garnicht gekommen.

    Da wurde aber auch gerschrieben wo man sich da schlau machen kann, zb,bei Youtube den Suchbegriff Sidechaining eingeben.

    Ja wir sind schon liebe hier und unterstützen gerne Leute die selbst keine Lust haben zu suchen,oder ihre langeweile überbrückt haben wollen.

    Wer mehr wie 200 Punkte hat,der braucht mir mit solchen Fragen garnicht mehr kommen,da hab ich kein Verständniss für.
    Warum stöbert ihr nicht mal auf dieser Seite,kopfschüttel.

    Wo könnte man nach Sidechaining noch nach schaun,vielleicht im
    Mix und Mastering,oder in unserem Cubase Forum?

    Selbst bei unserer Suchmaschiene hier,wird man mit dem Begriff erschlagen.
     
    alpenjodel, 07.12.08
    #14
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.